Ulf Poschardt

Ulf Poschardt


journalist, WELT

72712 Anhänger  •  922 Folgen Sie  •    •   https://t.co/rvM1uqYwMx

wir übertreiben langsam mit dem binnenpluralismus @welt  (heute seite 2)

tweet picture

obwohl ich meinen fleischkonsum drastisch reduziert habe, und das nur jedem empfehlen kann, habe ich das gerne gelesen. und freue mich auf ein #nackensteak ! via @welt 

im kunstbetrieb ist die mischung aus weltanschaulichem opportunismus, trister kulturpolitik und feigen künstler, die alles mitmachen, obwohl sie anderer meinung sind, beeindruckend. der erbärmliche hang zum antisemitismus ist nur ein punkt. via @welt 

Hier schreibt ein zweifach mit AstraZeneca Geimpfter. (...) Aus Eigenverantwortung und in Freiheit wurde ich geimpft. Nichts, aber auch gar nichts in mir will, dass andere dazu gezwungen werden. via @welt 

Müssen neue Maßnahmen ergriffen werden, wenn die Inzidenzen steigen? Ist die Pandemie erst überwunden, wenn sich alle impfen lassen? Brauchen wir die Kinderimpfung, damit die Schulen öffnen können? Zwei Rechtsprofessorinnen sagen NEIN via @welt 

Die Grünen wollen im Fall einer Regierungsbeteiligung ein neues Klimaschutzministerium mit einem Vetorecht schaffen. Es soll Gesetze verhindern können, die nicht konform mit dem Pariser Klimaabkommen sind. #horror  via @welt 

am ende wird es wohl schwarz-grün - und @Die_Gruenen  werden all das eher nicht machen können, was sie verkündet haben. aber es ist vorbildlich, dass jetzt alle wissen, um was es bei dieser wahl geht. via @welt 

Es wirkt weniger wie die Dystopie eines Polizeistaates als vielmehr wie ein Einblick in die gigantische Unbeholfenheit der politisch Verantwortlichen, wenn nun eine Methode der Terrorbekämpfung auf unbescholtene Familien angewendet wird. via @welt 

Laden
Loading

tritt eigentlich niemand mehr für irgendwas zurück?

„Dass sich die deutsche Meinungsblase über ein Videoprojekt von fünfzig Schauspielern stärker echauffiert als über ein Gesetz, das Menschen in ihren Häusern einsperrt und Kindern das Recht auf Schule verwehrt, spricht für sich.“ ?✌️ via @welt 

der gleitschirm-pilot von @greenpeace_de  ist ein adliger chirurg, fährt vw 😍

wer die regierung kritisiert und künstler ist: ist rechts ??

Zurück im Hafen geht sie mit ihrem Partner, auch Mitglied der Grünen-Führung, in ein Fischrestaurant und verspeist Hummer. Die Rechnung über 250 Euro lässt sich der Begleiter später aus Fraktionsmitteln der Grünen begleichen, also aus Steuergeldern. ???

neulich auf den schreibtisch der kanzlerkandidatin gefunden: der lebenslauf

tweet picture

Die Deutschen wollen der Welt genau vorschreiben, wie das Klima zu retten ist. Dabei sind sie gegen Kernenergie, gegen das Vergraben von CO₂ und gegen Wasserstoff aus Gas. Kurz: Sie sind auf dem Weg ins Abseits. via @SPIEGELONLINE 

Inzidenz 35 auf einmal. Die Politik folgt der lockdownophilen Wissenschaft, jetzt wird es Sache der Gesellschaft, der mündigen Bürger, dies in frage zu stellen. Ruhig und aufgeklärt. via @welt 

die dünnhäutigkeit der grünen und ihrer medialen fanblocks, wenn etwas kritik an der verklärten kanzlerkandidatin artikuliert wird, ist ebenso bemerkenswert wie unüberraschend. die bourgeoisie hat es nicht gerne wenn ihr widersprochen wird.

Laden
Loading