Scoopnest Nachrichten | Besten Eilmeldungen und neuesten Buzz

Letzte Scoops

Die Hilfsbereitschaft in den Krisengebieten an der #Ahr  ist groß - zu groß! Die Polizei bittet darum nicht mehr in die #Hochwasser-Gebiete  zu kommen.

tweet picture

Einwohner und Helfer sollen Ahrtal in Rheinland-Pfalz wegen neuer Regenfälle umgehend verlassen. Die Katastrophenschutzbehörde stellte dafür Shuttlebusse bereit.

Ok, es geht noch dümmer. Nein, ich ziehe mich nicht „überraschend aus der ZiB2 zurück“, ich mache Urlaub. Wie jeden Sommer mal. Ist euch der Unsinn, den ihr zusammenfantasiert, nicht selber zu albern, ihr „Selberdenker“?

tweet picture

Hier nimmt gleich zum ersten Mal der neue @FCBayern-Trainer  Julian Nagelsmann Platz — um 16 Uhr gehts los, der Rekordmeister empfängt Ajax Amsterdam! Das Spiel gibts live im Free-TV bei RTL. 💪🏻 #FCBAJA 

tweet picture

Mailand erlaubt Bestattung mit dem eigenen Haustier. Stadtrat der italienischen Metropole billigte geänderte Friedhofsordnung. Auf Wunsch des Verstorbenen oder der Erben kann künftig Asche eines Hundes/Katze im selben Grab beigesetzt werden.

U1 in Hamburg: Keine Züge zwischen Jungfernstieg und Hauptbahnhof

tweet picture

Für Wohnungslose, aber auch für Mitarbeitende in Notunterkünften ist die Gefahr, sich mit #Corona  zu infizieren, besonders groß. Das ergibt eine Studie, an der die @unibielefeld  beteiligt war.

Das dreckige Drecksblatt@BILD  lügt. Es gibt aktuell keine Unwetterwarnungen@DWD_presse . Damit dreckige Drecksblätter das nicht mehr einfach erfinden, schreibt dieser extra "KEINE UNWETTERWARNUNG" hin - das hilft aber nicht bei dreckigen Drecksblättern, die absichtlich so sind.

Laden
Loading

Scoops des Tages

Wann wird es wo, wie viel regnen am Samstag und Sonntag? Die #Unwetter  werden heftig, ihr Ort ist schwer vorherzusagen, sagt ZDF-Meteorologin@katjahorneffer . Immerhin: Es droht kein #Dauerregen .

Das @THWLeitung  beklagt, dass Helfer in Hochwassergebieten immer wieder beschimpft und teilweise mit Müll beworfen werden. Hinter den Übergriffen stünden Menschen aus der sogenannten Querdenker-Szene, aber auch einige frustrierte Flutopfer.

Baerbock hat bei Deutschlands Führungskräften deutlich an Zustimmung verloren

tweet picture

Hochwasserkatastrophe: „Chaotische Organisation“ – Viele Helfer reisen frustriert ab

tweet picture

Frankreich geht schärfer gegen Islamisten vor. Nach langen Beratungen hat das Parlament ein umstrittenes Gesetz gebilligt. Den Rechten im Land gehen die Pläne nicht weit genug, in muslimischen Ländern wurde dagegen protestiert.

tweet picture

Mehr als 180 Journalisten, Regierungskritiker und Menschenrechts-Aktivisten sind mit der Spionage-Software „Pegasus“ von Regierungen weltweit überwacht worden. Vor allem autoritäre Staaten sollen auf diese Weise Personen ausgespäht haben. Darunter auch Ungarn. #BR_quer 

Forscher aus Israel haben die Daten von Corona-Patienten untersucht, die mit vollem #Impfschutz  im Krankenhaus landeten. Was man nun über Betroffene weiß.

Gesundheitsministerium: Ab nächster Woche wieder Impfzertifikate aus Apotheken #Impfnachweis 

Laden
Loading

Scoops der Woche

Warnung der Stadt Euskirchen: In aktuellen Proben des Trinkwassers wurden mikrobiologische Abweichungen von der Trinkwasserverordnung festgestellt. Daher hat das Gesundheitsamt angeordnet, das Wasser abzukochen.

»Während eine Mehrheit an allen möglichen Fronten also ums nackte Überleben kämpft, verlässt eine elitäre Minderheit kurzerhand – wenn auch nur kurzfristig – den Planeten.« Arno Frank mit einem Wutausbruch über #JeffBezos  #BlueOrigin  und Co: (S+)

tweet picture

Rundfunkbeitrag: 240 statt 80 Millionen Euro KostenBehörde stoppt Sanierung des WDR-Filmhauses

tweet picture

Corona: Behörden befürchten, dass Fluthilfe-Aktionen zu Superspreader-Events werden

tweet picture

"Oh Captain! My Captain!" #RobinWilliams  war ein einzigartiger Schauspieler und ein außergewöhnlicher Mensch. Heute wäre er 70 Jahre alt geworden. #ZDFkultur  zeigt die wichtigsten Stationen seines Lebens.

Rechtsextreme Bands wie Kategorie C aus Bremen inszenieren sich als Helfer im Hochwassergebiet. Ihr Ziel ist Propaganda in eigener Sache.

+++ EIL: Die Thüringer AfD-Fraktion ist mit einem Misstrauensvotum gegen Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) gescheitert.

Wie gemütlich die Weltrettung gewesen wäre, hätte man 1995 damit angefangen: jährlich ein Prozent weniger CO2. Aber das konnte ja leider niemand wissen, wurde ja nur in der Geheimwissenschaftspublikation@tagesschau  veröffentlicht. 🤷🏽‍♂️

tweet picture

Alle Party-Gäste vom 16. und 17. Juli müssen in häusliche Quarantäne – ab dem 28. Juli kann diese durch einen negativen PCR-Test beendet werden. Ein Schnelltest ist laut Gesundheitsamt nicht ausreichend.

Laden
Loading