Scoopnest Nachrichten | Besten Eilmeldungen und neuesten Buzz

Letzte Scoops

Okay, natürlich kann man nicht pünktlich zur Geburtstagseinladung losfahren, wenn @fcunion  gerade in Leipzig vorne liegt. (Yeah!!) #fcunion 

"Wir haben es satt!" - Mit diesem Slogan demonstrieren heute Tausende in #Berlin  für eine ökologische Agrarwende. Die Forderung von Bauern, Naturschützern und Verbrauchern ist einfach: Die #Landwirtschaft  soll sich nachhaltig verändern:

🔴 LIVETICKER Der zweite Gegner von Deutschland in der Handball-EM-Hauptrunde ist Kroatien. Wir berichten in Echtzeit: -SportsLive via @dpa  @hbworldcom  #HandballEM2020 

tweet picture

Man habe einen konstruktiven Weg gefunden, mit ihrem Enkel und seiner Gattin umzugehen, schrieb die Queen in einem Statement. Sie dürfen sich nun nicht mehr "Königliche Hoheit" nennen.

tweet picture

Klausurtagung in Hamburg: Die Z-Frage in der CDU: Es geht (auch) um die Zukunft von AKK

Laden
Loading

Scoops des Tages

Grüne in Großstädten vier Prozentpunkte vor der Union

tweet picture

Seit Anfang des Jahre ist Oliver Kahn Mitglied im Vorstand von Bayern München.

Glücklicherweise machten die Nazis aber zwei entscheidende Fehler.

800.000 Abfindung beim Jobwechsel, mal kurz 3 iPhones, Warengutscheine und Jobs für Bruder und Schwester: Die unvorstellbaren Beutezüge bei der Arbeiterwohlfahrt.

Die Behauptung, Deutschland sei von links bedroht, kann man als albern abtun. Besonders im Osten aber zeigt sich, wie stark diese Erzählung inzwischen die Politik lähmt, kommentiert unser Autor@christianbangel :

tweet picture

Es soll ja eigentlich keine dummen Fragen geben.

Nähen zum Hungerlohn. In Nordmazedonien werden viele Textilien für den EU-Markt gefertigt. Die Näherinnen werden mit knapp zehn Euro am Tag abgespeist. Die Arbeitsbedingungen sind oft schwer erträglich. Mehr dazu im @europamagazin  am Sonntag 12.45 Uhr in @DasErste  @tagesschau 

Beim Bundesliga-Spiel TSG 1899 Hoffenheim gegen Eintracht Frankfurt hat es einen Notfall unter den Zuschauern gegeben.

Laden
Loading

Scoops der Woche

Die Behauptung, Deutschland sei von links bedroht, kann man als albern abtun. Besonders im Osten aber zeigt sich, wie stark diese Erzählung inzwischen die Politik lähmt, kommentiert unser Autor@christianbangel :

tweet picture

Klimaaktivisten wollen die Bundesregierung jetzt gerichtlich zu mehr Klimaschutz zwingen. Das steckt hinter ihren Verfassungsbeschwerden: #Klimaklage  #FridaysForFuture  @greenpeace_de  @Umwelthilfe  @Germanwatch  @bund_net 

So sieht es aus, wenn @BILD  etwas, nun ja, korrigiert: Oben: @BILD  berichtet, dass die Finnen eine Vier-Tage-Woche einführen wollen. Doch das wollten die nie. Unten: Schuld am falschen Bericht ist wer? Klar, die Finnen, denn die kriegen jetzt "kalte Füße":

tweet picture

Der „World Report 2020“ der Menschenrechtsorganisation Human Rights Watch ist raus. #Chinas  Regierung steht im Fokus der Kritik.

In der Nacht wurde das Bürgerbüro des Bundestagsabgeordneten @KarambaDiaby  angegriffen. Eine von hunderten Straftaten gegen Politiker – die Zahlen für 2019:

Dem Bund ist auf einmal aufgefallen, dass das Schienennetz der Bahn marode ist. Nun will er bis 2030 insgesamt 86 Milliarden Euro ins maroden Schienennetz der Bahn stecken. Geht den Pendlern damit die schönste Überraschung des Tages flöten?

tweet picture

US-Wissenschaftler: Heißestes Jahrzehnt der Geschichte #NASA  #Klima 

Mehrfach erhielt der Bundestagsabgeordnete Karamba Diaby Morddrohungen. Nach Schüssen auf sein Wahlkreisbüro hat sich nun die Kanzlerin demonstrativ zu ihm gestellt.

tweet picture

Gestern erst wurden die Schüsse auf das Bürgerbüro des SPD-Bundestagsabgeordneten Karamba #Diaby  in #Halle  in Sachsen-Anhalt entdeckt. Heute erfuhr er im Bundestag viel Solidarität und Rückendeckung. @DavidGebhard  aus Berlin.

Laden
Loading