Scoopnest Nachrichten | Besten Eilmeldungen und neuesten Buzz

Letzte Scoops

Nach bestätigtem Fall: Schweden erklärt Affenpocken für gemeingefährlich

Ukraine-Krieg: Nach Ende des monatelangen Dauerbeschusses würde die Behörden der ostukrainischen Großstadt Charkiw gern Metro und Bunker räumen und zum Alltag zurückkehren. Doch längst nicht alle Bewohner sind dazu bereit #SZPlus 

Mindestens ein Mensch stirbt: Mehr als 60 Verletzte bei schweren Unwettern

#Schweden stuft #Affenpocken  als gemeingefährliche Krankheit ein. In #Belgien  führen Ermittler erste Fälle auf ein #Fetisch-Festival  zurück.

Kreditwürdigkeit gesenkt: Moody's stuft Ukraine weiter herab

Australien ist groß, heiß, dünn besiedelt und weit, weit weg – also ist’s egal, wer die Parlamentswahl gewinnt? Weit gefehlt, denn von dem Land kann die Welt viel lernen im Umgang mit dem Klimawandel und China. Ein Kommentar @SZ 

"Zeigt Putin seine Angst": Historiker hält Scholz' Warnungen für "riskant"

#Italien hat den Vereinten Nationen einen Plan für eine Beendigung des Ukraine-Kriegs vorgelegt. #Ukrainekrieg  #UNO  #Waffenstillstand  #Russland 

Italien und die Ukraine: "Dreimal haben wir Waffen geschickt" #Italien  #Ukraine  #Draghi  #Salvini  #Conte 

Laden
Loading

Scoops des Tages

Erster Fall von Affenpocken in Deutschland bestätigt

Heute muss ab dem Mittag mit extremen Gewittern - mit schweren Sturm- und Orkanböen sowie heftigem Starkregen und Hagel - gerechnet werden. Sie ziehen aus den Niederlanden nach NRW herüber. Am späten Nachmittag sollen sie Ostwestfalen erreichen. ⤵️

Gerhard Schröder gibt seinen Posten bei Rosneft auf

„Wer Energie spart, schützt das Klima, stärkt das Land und schont den Geldbeutel“, meint Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck im Rahmen des Arbeitsplans #Energieeffizienz . Er ruft alle dazu auf, weniger Energie zu verbrauchen. 🔋 #WISO  zeigt, was bisher geplant ist.

tweet picture

Extremes Unwetter in Deutschland: Tornados und Orkanböen für heute vorausgesagt

In einer internen Chatgruppe der #AfD-Bundestagsfraktion  wurden Strategien ausgeheckt, um das Plenum lahm zu legen und andere Parteien vorzuführen. #AfDLeaksLeaks  – Die geheimen Chats der Bundestagsfraktion" jetzt i #ARDMediathek  der : #Quasselgruppe 

Die EU hat weitere 600 Millionen Euro einer bereits beschlossenen Finanzhilfe für die Ukraine ausgezahlt. Laut EU-Kommission handelt es sich um die zweite Hälfte eines 1,2-Milliarden-Kredits, der kurz nach Kriegsbeginn beschlossen worden war.

Gerhard Schröder gibt seinen Aufsichtsratsposten beim Ölkonzern Rosneft auf. Hauptstadtkorrespondent Theo Koll ordnet die Entscheidung des Altkanzlers ein.

Ukraine soll im Juli erste Gepard-Panzer aus Deutschland erhalten

tweet picture

Wenn am Sonntag Bundestagswahl wäre, käme die #SPD  nur noch auf 22 Prozent, die #Gr ünen erhielten 24 Prozent und lägen damit vor der SPD. #Politbarometer 

tweet picture

Laden
Loading

Scoops der Woche

Melnyk – „Wir haben den Eindruck, dass der Kanzler nicht liefern will“

tweet picture

Die Ampel will Schröder das Büro im Bundestag streichen. Garantiert keine 3 Minuten später: #Schroeder 

tweet picture

Nicht nur heute, sondern immer dran denken: Homophobie ist eine äußerst dümmliche Krankheit, aber sie ist heilbar! #IDAHOBIT2022 

Schweden stellt Antrag auf NATO-Mitgliedschaft

Elon Musk, der Twitter kaufen will, glaubt nicht an die offiziellen 5% Fake-Accounts und will sie selber zählen. (Um den Kaufpreis zu drücken?) Der Twitter-CEO meint, das funktioniere extern eher nicht. Musk schickt ein Scheißhaufen-Emoji. Ein neuer Chef, den man sich wünscht.

tweet picture

Mit überflüssigem Geld kaufen die Menschen überflüssige Dinge, und weil die Vermögenskonzentration dazu führt, dass eine kleine Zahl Menschen über immer mehr überflüssiges Geld verfügt, gibt es immer mehr noch überflüssigere Dinge, und diese Entwicklung ist fatal.

tweet picture

Gewitter und Starkregen in NRW erwartet. Noch sei unklar, wen es genau betreffen werde, sagt Wetterexpertin Claudia Kleinert im Gespräch mit @vogel_catherine . Die Gefahr sei aber nicht zu unterschätzen. ⤵️

Den "Innenausbau" mit einem nackten Frauenhintern, das Autohaus mit "heißen Fahrgestellen" auf der Motorhaube bewerben. Sexistische Werbung gibt's auch noch 2022. Auch bei euch in der Gegend? Wenn ja, schickt sie uns gerne für eine #Reportage  zum Thema! #sexism  #Berlin 

tweet picture

Laden
Loading