taz

taz


Hier zwitschert die taz. Ermöglicht durch 18.000 Genoss*innen und https://t.co/Cl5622ugri. Schlagzeilen unter @taz_news, lange Texte unter @tazLesestoff

654112 Anhänger  •  1327 Folgen Sie  •    •   https://t.co/afuJUHdNMa

Heinz Emigholz nähert sich der Welt wie kein anderer. Sein Film „Die letzte Stadt“ läuft im Kino. Im @HKW_Berlin  gibt es eine große Werkschau.

Fußballer können durchs Leben helfen, nur weil es sie gibt. Wie sie Fantasien freisetzen, das weiß unser Kolumnist aus eigener Erfahrung. #Fussball 

Über eine halbe Million#Pandemie ​tote: Die Bilanz des brasilianischen Präsidenten#Bolsonaro  ist katastrophal. Aber nicht nur in der Hinsicht.

Die Geschichte der Koalitionsverhandlungen ist die Geschichte eines... Kassenkampfes. Die #tazeins  von morgen.

tweet picture

Eine neue Kampagnenplattform will sich dem vermeintlichen „politischen Linksdrift“ entgegenstellen – wohl mit Unterstützung von #CDU-Politiker  @_FriedrichMerz .

„Bürgerliche Medien“ bekommen von den @NDMedienmacher  wegen der Debatte zur #Identit ätspolitik den Negativpreis „Goldene Kartoffel“ – auch die taz.

Wieder nimmt in #Rum änien ein neuer Kandidat Anlauf für die Bildung einer Regierung. Derweil explodieren die Neuinfektionen mit #Corona .

In #Sudan ​s Hauptstadt mobilisiert die Demokratiebewegung zum Protest gegen eine neue Militärdiktatur. Die Angst vor einem Gewalt-Ausbruch ist groß.

Künstlerin Kara Walker hat ihr Archiv geöffnet. In Frankfurt sind die verstörenden rassistischen Zerrbilder zu sehen – die sie mit Witz ausbreitet.

Im Streit um den Häftling Osman Kavala bringt der türkische Präsident#Erdo ğan eine Ausweisung westlicher Botschafter ins Spiel.

Laden
Loading

Agrarministerin Klöckner erlaubte ein für Bienen hochgiftiges, von der EU verbotenes Pestizid. Jetzt verbreitet es sich unkontrolliert in der Umwelt.

CDU-Kanzlerkandidat #Laschet  kündigt an, dass es keine Steuersenkungen geben werde. Doch die hat die Union längst angekündigt. Mehr dazu im Kommentar unserer Autorin Ulrike Herrmann:

tweet picture

Um seinen SPD-Konkurrenten Scholz zu beschädigen, missbraucht der Unionskandidat den Rechtsstaat. So jemand sollte nicht Kanzler werden.

#CDUgate : „Dass die Staatsanwaltschaft Osnabrück eine Razzia im Finanzministerium macht, ist klarer Wahlkampf für die CDU. Der Oberstaatsanwalt ist aktives CDU-Mitglied. Das alles geht aus meiner Sicht überhaupt nicht!“ Min. 10:45. Hier die Sendung:

tweet picture

Erneut ist bei der Berliner Polizei eine rechte Chatgruppe aufgedeckt worden. Dieses Mal sind es Anwärter für den höheren Dienst.

„Kein anderes deutsches Bundesland hat so viel CO2 eingespart“, sagte @ArminLaschet  in einer Pressekonferenz. Diese Aussage ist allerdings nicht haltbar. Warum, findet ihr unter #laschet  #klimawandel  #bundestagswahl 

tweet picture

Wir wissen jetzt: Annalena Baerbock ist keine Heilige. Eine gute Kanzlerin könnte sie trotzdem sein. Denn ihre Fehler sind Lappalien.

Dieser befremdliche Auftritt in Hagen erinnerte an die Coronazeiten, als #Laschet  ebenfalls ziemlich flatterhaft wirkte und unfähig war, das Wesentliche auf den Punkt zu bringen. Den ganzen Kommentar von Ulrike Herrmann gibt es hier: #Hochwasserkatastrophe 

tweet picture

Laden
Loading