DW Deutsch

DW Deutsch


Wir schreiben, was wichtig ist. Ihr sagt uns, was ihr denkt: Diskutiert mit uns Nachrichten aus Deutschland und der Welt. https://t.co/rqHYeLhxTr

91926 Anhänger  •  342 Folgen Sie  •    •   http://t.co/ML6KVz2uXR

Eigentlich sollte der Tuni-Gletscher in Bolivien erst 2025 abschmelzen. Doch Forscher sagen: Die Prognose ist überholt. Er schmilzt jetzt schon.

Nicht alle vermeintlichen Heilsbringer konnten ihr Versprechen halten. Ein Überblick.

Die chinesische Wirtschaft ist 2020 wegen der Corona-Krise so langsam gewachsen wie seit über vier Jahrzehnten nicht mehr.

MEINUNG: Allein gegen die Übermacht Seine Festnahme hatte er wohl einkalkuliert. Insofern war die Rückkehr von Alexej #Nawalny  nach Moskau zwar ein extrem mutiger Schritt. Die Opposition in Russland wird sie jedoch kaum voranbringen, meint @juri_rescheto .

tweet picture

Wissenschaftlern der Weltgesundheitsorganisation sind in China eingetroffen, um die Ursprünge des Coronavirus zu untersuchen.

Bereits seit Freitag zogen überwiegend junge Menschen jede Nacht durch die Straßen und verstießen damit gegen eine nächtliche Ausgangssperre zur Eindämmung des Coronavirus.

Der Rückhalt in der japanischen Bevölkerung für die Olympischen Spiele schwindet rapide.

MEINUNG: Brasilien hat Bolsonaro nicht verdient "Nur Gott kann mich abberufen"? Bolsonaros antidemokratische Phrasen sind angesichts des Corona-Massensterbens in Brasilien unerträglich. Der Präsident sollte seines Amtes enthoben werden, meint @aposylt .

tweet picture

Nawalny selbst kritisierte das Verfahren als politische Inszenierung mit dem Ziel, ihn zum Schweigen zu bringen. Es handele sich um einem "Gipfel der Rechtlosigkeit".

Hier ist die Geschichte hinter einem der erfolgreichsten Memes des Jahres 2020. Bilal Göregen wurde zum Internetstar. Und euer Tag wird damit sicher ein bisschen schöner.... Ton an! @dw_turkce )

Laden
Loading

Der pakistanische Ministerpräsident Khan will notfalls "bis zum letzten Atemzug" für die Freiheit der Menschen in Kaschmir kämpfen.

Früher jagte er Schneeleoparden. Heute fotografiert er sie.

In einer Erklärung warfen die beiden Inhaftierten dem spanischen Verfassungsgericht vor, ihr Berufungsverfahren vor dem Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR) zu blockieren.

Herz­zer­rei­ßende Bilder aus Indonesien: Dieser Orang-Utan versucht verzweifelt, die Abholzung seines Zuhauses zu stoppen.

Vier antisemitische Straftaten pro Tag wurden in Deutschland im vergangenen Jahr im Schnitt begangen. Knapp 95 Prozent aller Delikte wurden mutmaßlich von rechtsradikalen Tätern verübt, nur ein sehr kleiner Anteil ging auf das Konto von Islamisten.

tweet picture

"Unsere Tochter Safiye wurde an einem Freitag geboren. Einen Tag nach ihrer Geburt mussten wir sie zusammen mit ihrer Mutter ins Gefängnis schicken."

Bis zu 25.000 Menschen demonstrieren zur Stunde in München gegen einen Rechtsruck in der Gesellschaft und rassistische Stimmungsmache. Unter dem Motto #ausgehetzt  - Gemeinsam gegen die Politik der Angst!“ protestieren sie insbesondere gegen die Flüchtlingspolitik der CSU.

In dieser Woche hat Papst Franziskus erstmals sexuellen Missbrauch von Nonnen eingeräumt. Wir haben mit der Theologin und Autorin Doris Reisinger gesprochen. Sie war Nonne und wurde von einem Priester vergewaltigt.

Laden
Loading