DW Deutsch

DW Deutsch


Wir schreiben, was wichtig ist. Ihr sagt uns, was ihr denkt: Diskutiert mit uns Nachrichten aus Deutschland und der Welt. Impressum: http://p.dw.com/p/13x61

114911 Anhänger  •  336 Folgen Sie  •    •   http://dw.com

2.500 Euro Heizkosten pro Jahr hat dieser deutsche Hausbesitzer. Er heizt mit Erdgas. Wieviel Geld würde er mit einer Wärmepumpe sparen? 🏡👉

tweet picture

Ukraine aktuell: 🔹 Kiew: 70 Prozent der Haushalte ohne Strom 🔹 Cherson: Wieder Raketenangriffe auf kürzlich befreite Stadt 🔹 Selenskyj: Befreiung der Krim bleibt Kriegsziel

Innenministerin Faeser will die Einbürgerung in Deutschland offenbar erleichtern. Kürzere Fristen, Sonderregeln für Kinder und Ältere, kein Verzicht auf die alte Staatsbürgerschaft. 👇

Putin will, „dass die Ukraine im Winter in der Kälte und im Dunkeln versinkt“, so Europastaatsministerin Anna Lührmann nach ihrem Besuch in Kiew. Sie sagte ein Winterhilfepaket von zusätzlich 55 Millionen Euro zu.

Deutschland liefert Polen Patriot-Flugabwehrsysteme. Was kann das System und warum ist es so teuer? Ein Überblick: 👉

tweet picture

Die größte Meeresschildkröte Europas: zwei Tonnen schwer und so groß wie ein Auto. Ein Wanderer hat das Fossil in Spanien gefunden.

Die deutsche Wirtschaft ist im Sommer überraschend deutlich gewachsen. Und zwar trotz hoher Energiepreise und Inflation. Wie kommt das?

Hans Magnus#Enzensberger  war einer der wichtigsten Intellektuellen in Deutschland: Mehr als 60 Jahre lang versorgte er die Literaturwelt mit nachdenklichen und poetischen Spitzfindigkeiten. Nun ist er mit 93 Jahren gestorben.

Sieht idyllisch aus – der sich spiegelnde Markusplatz in Venedig. Die Ursache ist aber weniger idyllisch: Das Hochwasser ist so heftig, dass die Flutschutztore aktiviert wurden.

Schwimmenden Offshorewindparks – ist das ein Schlüssel auf dem Weg zur Klimaneutralität? Frankreich will Champion auf dem Gebiet werden. Was sind die Vorteile der Technologie? Und warum ist sie noch nicht marktreif? 👇

Laden
Loading

“Es gibt immer etwas zu erledigen.” Trotz ihres Alters, fährt die 80-jährige Lyubovy Morekhodova täglich eine Stunde lang an Sibiriens tiefstem See Schlittschuh. An Ruhestand denkt sie nicht.

Etliche Tote bei erneuten Angriffen auf die äthiopischen Region Tigray. Einen von Rebellen und den Behörden der Region angebotenen Waffenstillstand hat die Zentralregierung bisher unbeantwortet gelassen.

Vier antisemitische Straftaten pro Tag wurden in Deutschland im vergangenen Jahr im Schnitt begangen. Knapp 95 Prozent aller Delikte wurden mutmaßlich von rechtsradikalen Tätern verübt, nur ein sehr kleiner Anteil ging auf das Konto von Islamisten.

tweet picture

Diese polnische Großmutter ist eine Kämpferin. 1944 hat sie sich gegen die Nazis aufgelehnt. Und jetzt kämpft sie für die Flüchtlinge an der Grenze zu Belarus. 💪😍

"Mein Opa war Nazi. Als junges Mädchen habe ich ihm oft vorgeworfen, dass er viel zu lange weggeschaut hat. Heute frage ich mich, ob ich es nicht selbst bin, die schon viel zu lange wegschaut." So sieht die Ereignissen von . #Chemnitz 

DW-Interview mit @JulianAssange  über die Veröffentlichung des CIA-Materials durch #WikiLeaks 

tweet picture

Der Blogger Chen Qiushi widersetzte sich der Kommunistischen Partei und berichtete über das Coronavirus in Wuhan. Seit dem 6. Februar ist er verschwunden. Wir haben mit einem seiner Freunde gesprochen. Was ist passiert?

Nutzen wir den Diesel-Skandal und räumen auf. Lasst uns Autos endlich aus den Städten verbannen, meint Linda Vierecke! #Echt 

Das #Grundgesetz  kurz erklärt. Folge 4: Darf man das mal sagen dürfen?

tweet picture

Laden
Loading