Bullige Erscheinung / Pandabär Kängurus

Weitere Artikel zum gleichen Thema

Bullige Erscheinung / Pandabär Kängurus

Logo alert
Add to feed Erstelle deinen eigenen Feed

Laden
Loading

Wirtschaft

Los geht es in der Europa League mit Slovan Liberec gegen Hoffenheim. Wer gewinnt? Alle Infos ab 18.55 Uhr im #UEL-Liveticker . Um 21.00 Uhr spielt Leverkusen gegen Hapoel Beer-Sheva:

Die Maskenpflicht wird ausgeweitet. Was aber wissen wir mittlerweile über deren Wirksamkeit und wie sie zu nutzen sind? Ein Überblick über aktuelle Studien in unserem aktuellen FAZ-Podcast Wissen #Coronagipfel  #Covid19 

Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern machen nicht bei allen neuen #Corona-Beschl üssen mit. In einem Punkt geht Kiel sogar bundesweit einen Sonderweg. Wie Ministerpräsident Günther die Entscheidung begründet, berichtet @mawy82 :

Polen sieht sich als Hüterin der EU-Verträge. Brüssel dürfe sich ohne Vertragsänderung keine Kompetenzen „anmaßen“. Erst wenn das aufhöre, gebe Warschau die Corona-Gelder frei. Ein Gastbeitrag von Außenminister Zbigniew Rau. #fplus 

Im Atelier L.C. Köhler kann man Goldgießern bei der Arbeit zusehen, und der Jubiläumskollektion von Wempe beim Funkeln. Die Kunden sind meistens Männer – und haben so einige Sonderwünsche.

Manuel Stahlberger hat mitten in der zweiten Corona-Welle ein Album veröffentlicht. Er sagt, wie er sich als freischaffender Künstler durchschlägt – und warum sich Auftritte trotz erschwerten Bedingungen lohnen. Ein Porträt von @tgafafer  @NZZSchweiz .

Der neue Präsident der @DieBDA , Rainer Dulger, warnt vor der Annahme, die Wirtschaftsprobleme ließen sich wegimpfen. Sein Erfolgsrezept: Weniger Sozialabgaben – mehr Unternehmergeist. #fplus 

💶 Laut einer GfK-Erhebung spendeten die Deutschen von Januar bis September 3,3 Milliarden Euro:

tweet picture

Nach einem schlechten November hofften die Einzelhändler auf das Weihnachtsgeschäft. Doch nun erwarten sie Schlangen und eine Rabattschlacht, berichtet Patricia Andreae für #FPlus .

Die EU führt mit Ungarn keine Tarifverhandlungen. Deshalb muss sie Budapest auch kein „Angebot“ machen. Es geht um Rechtsstaatlichkeit. Die ist nicht verhandelbar.

Laden
Loading