Berliner Zeitung

Berliner Zeitung


Du hast eine interessante Geschichte für uns? Dann schreib uns ✍ https://t.co/3ggxd03LkQ | Folge uns auch auf https://t.co/LUnwJz8vMN

282237 Anhänger  •  1536 Folgen Sie  •    •   https://www.berliner-zeitung.de/

Sturmböen und Starkregen: Am Freitagabend soll es auch in Berlin starkes Gewitter geben. Womit müssen wir auch in Zukunft rechnen? Ein Meteorologe antwortet.

Unwetter sind durch NRW gezogen und haben schwere Schäden angerichtet. In Paderborn gibt es mehr als 30 Verletzte. Auch Berlin könnte es noch treffen.

Sänger Juri Schewtschuk soll bei einem Konzert die Ukraine-Offensive angeprangert haben. Nun droht ihm eine Geldstrafe, bei Wiederholung sogar Haft.

In der zurückliegenden Woche ging es auf den Berliner Straßen wieder brutal zu. Unser Crime-Reporter Andreas Kopietz zieht wie immer seine eigene Bilanz.

Die russische Armee meldet die „vollständige Befreiung“ des Asow-Stahlwerks. Zuvor hatte das ukrainische Militär die verbliebenen Asow-Kämpfer aufgefordert, sich zu ergeben.

Türkische Kampfjets sollen bis zum griechischen Militärhafen von Alexandroupolis vorgedrungen sein. Athen spricht von „Eskalation türkischer Provokationen“.

Immer mehr Länder melden Affenpocken-Fälle, auch Deutschland. Wie gefährlich sie sind, wie sie übertragen werden und ob eine Pocken-Impfung schützt – eine Übersicht.

Verkehrssenatorin Jarasch hört mehr zu als ihre Vorgängerin. Das ändert nichts daran, dass die Grünen weiterhin Privatautos aus der ganzen City drängen wollen.

Nach 13 Ziehungen ohne Hauptgewinn hat eine Tippgemeinschaft am Freitagabend richtig abgesahnt.

Milliardär Elon Musk traf den brasilianischen Präsidenten Jair Bolsonaro, um über eine Umweltüberwachung des Amazonas zu sprechen.

Laden
Loading

Charité-Studie: Die Zahl schwerer Komplikationen nach Impfungen gegen Corona ist 40 Mal höher als durch das Paul-Ehrlich-Institut (PEI) offiziell angegeben wird. Studienleiter Prof. Harald Matthes: „Wir Ärzte müssen tätig werden.“

Immer mehr Menschen mit schweren Impfschäden gehen an die Öffentlichkeit. Vier Frauen erzählen hier ihre Erlebnisse.

Ischämischer Schlaganfall nach Impfung mit Biontech: Der Volljurist Rolf Merk über seine Erfahrungen mit der Impfung und über das Tabu-Thema Impfschaden.

Bei 99 Prozent der ungeimpften, aber genesenen Probanden wurden auch noch nach 20 Monaten Antikörper im Blut nachgewiesen.

Der Chef der Deutschen Polizeigewerkschaft sagt, ein standardisiertes Einschreiten der Polizei bei nicht angemeldeten Protesten sei rechtswidrig. Es gebe zudem „keine Rechtsverpflichtung, mit der Corona-Politik der Regierung zufrieden zu sein“.

Familienministerin #AnneSpiegel  war während der Flutkatastrophe im #Ahrtal  mit 134 Toten um ihr Image besorgt – das belegen geleakte Chatverläufe.

Berlin: Obdachlose ohne 3G-Nachweis dürfen nicht mehr vor der Kälte auf Bahnsteigen Zuflucht suchen. Der Senat bedauert die Entscheidung, bleibt aber hart.

Der Chef der deutschen Lungenkliniken Thomas Voshaar übt deutliche Kritik an der Pandemie-Politik der Bundesregierung. @janoschdahmen  @Karl_Lauterbach  @DGPneumologie  #Corona  #Coronaregelnr #maischbergeregeln

Der #Bundestag  diskutiert heute über eine allgemeine Corona-Impfpflicht. Das Vorhaben stößt in Teilen der Bevölkerung auf Kritik, unter anderem protestieren Gegner dieser Idee heute in Berlin. Was denkt ihr: Haltet ihr eine allgemeine #Impfpflicht  ab 18 Jahren für notwendig?

Schritt für Schritt geben wir im Westen die Freiheitsrechte auf. Eines Tages werden wir sie vergessen haben. #Assange  ist nur der Anfang.

Laden
Loading