Wiener Zeitung

Wiener Zeitung


Zusammenhänge verstehen. Seit 1703. Hier twittert die Online-Redaktion der ältesten noch erscheinenden Tageszeitung der Welt.

38597 Anhänger  •  941 Folgen Sie  •    •   https://t.co/KrQb3HnHsi

Angesichts steigender Infektionszahlen verschärfen europaweit Staaten ihr Vorgehen gegen die Epidemie.

Die Vorverlegung der Sperrstunde sei eine Maßnahme, "damit der Wintertourismus nicht gefährdet wird", sagt Wirtschaftsministerin Margarete Schramböck.

Die belgische Festivalgründerin und ehemalige Schauspielchefin der Wiener Festwochen, Frie Leysen, ist gestorben.

Alterswerke gelten teils als weise, teils als ausgeblutet. Die Dichterin Friederike Mayröcker und manch andere beweisen indessen, dass sie ganz einfach auch aufregend frisch sein können.

Einen Monat nach seiner Einlieferung in die Berliner Charité-Klinik ist der vergiftete russische Oppositionspolitiker Alexej Nawalny aus der stationären Behandlung entlassen worden.

Wegen des großen Andrangs eröffnet eine zweite Corona-Teststraße. Der Standort für das zweite Drive-In-Center befindet sich auf der Donauinsel bei der Floridsdorfer Brücke.

Die Nachwehen des Après-Ski: 1.000 Betroffene haben sich nach einer Corona-Infektion im Skiort #Ischgl  an den Verbraucherschutz gewandt.

"Ich habe immer eine sehr konsequente politische Positionierung gehabt und die Menschen wissen, wofür ich stehe und worauf man sich verlassen kann." Im WZ-Interview zur #WienWahl202  spricht @HCStrache1  über Mitstreiter, Verrat und politische Werte.

tweet picture

Sicheres Reisen: Die deutsche Lufthansa will im Oktober damit beginnen, Passagieren Corona-Schnelltests zur Verfügung zu stellen.

In der Bierbranche geht die Sorge vor Schließungswellen bei Gastronomen und Hoteliers um. Hilfe wird nun vom Staat erhofft: Die Biersteuer sollte gesenkt werden.

Laden
Loading

UNO-Resolution: Die humanitäre Hilfe für Millionen Menschen im syrischen Bürgerkrieg wird heute Nachmittag entschieden. Ein Veto Russlands und Chinas könnte das Aus bedeuten.

"Einmischung": China hat die Kritik der EU an seinem geplanten Sicherheitsgesetz für die Sonderverwaltungszone Hongkong in scharfer Form zurückgewiesen.

#Hongkong: Wie China mit Hongkong umgeht, ist auch Ausdruck der neuen Selbstsicherheit der KP.

Leitartikel: In China sind Daten nur so lange sicher, solange es die Kommunistische Partei will. Von @rschoenhuber 

COVID-19: Forscher haben eine Liste der wirkungsvollsten Maßnahmen gegen COVID-19 analysiert und nach Effektivität gereiht. Schließungen von Bildungseinrichtungen stehen an erster Stelle.

Glosse: "Eine ansteckende Lungenkrankheit? Ach, glaube ich nicht. Klimawandel? Bin nicht überzeugt. Man muss den Menschen klar machen, dass es Bereiche des Lebens gibt, in denen ihre 'persönliche Meinung' völlig unwichtig ist", meint Severin Groebner.

Die p.t. Rassisten werden gebeten, sich anderswo zu betätigen.

tweet picture

"Ein anständiger Intellektueller sagt zur rechten Zeit am rechten Ort, was eben zu sagen ist." im Leitartikel über Michael Köhlmeiers Abrechnung mit der FPÖ.

Laden
Loading