Süddeutsche Zeitung

Süddeutsche Zeitung


Der offizielle Twitter-Account der Süddeutschen Zeitung. Alle Redakteure und Kanäle: http://sz.de/twitterdetails · Impressum: http://sz.de/impressum

1839635 Anhänger  •  277 Folgen Sie  •    •   http://www.sz.de

Wie der Schauspielerin Winona Ryder mit der Netflix-Serie „Stranger Things“ das Comeback gelang. Ein Porträt von SZ-Kritikerin Susan Vahabzadeh.

„Elvis“ in Cannes: Zum Finale des Festivals feiert das Hollywood-Biopic Weltpremiere. Gut, dass der King das nicht mehr erlebt.

Wie man im Eis der Antarktis unser Vergangenheit und Zukunft findet. Ein Gastbeitrag von @bgiussani  , Co-Kurator der TED Conference und Mitbegründer der Klima-Initiative Countdown. #SZPlus 

Im Prozess zwischen den Schauspielern und Ex-Paar Heard und Depp werden die Abschlussplädoyers gehalten. Beide Seiten schenken sich nichts.

Corona, Fake News oder gesunde Ernährung: Wie der Berliner Lehrer Niko Kappe Kindern und Jugendlichen aktuelle Themen auf Tiktok näherbringt:

Das Geschäft mit dem Kinderwunsch: Viele Frauen brauchen gar nicht unbedingt eine teure künstliche Befruchtung. Start-ups wie Levy Health aus Berlin wollen ihnen helfen, ihre Fruchtbarkeit zu verbessern #SZPlus 

Ein Kohleausstieg bis 2030 und 10 000 zusätzliche Lehrkräfte: Die beiden Parteien haben ihre Sondierungsgespräche abgeschlossen. Damit rückt ein schwarz-grünes Bündnis an Rhein und Ruhr näher.

Trump-Auftritt nach dem Amoklauf: "Einer der besten Gründe, gesetzestreue Bürger zu bewaffnen"

In Texas spricht Donald Trump vor der einflussreichen National Rifle Association. Nach dem Massaker an einer Grundschule schlägt Ex-Präsident unter Jubelrufen vor: Lasst die Lehrer Waffen tragen!

Laden
Loading

Armin Laschet ignoriert die Mehrheit der Gesellschaft: Er will nach der Wahl vor allem Gutverdiener finanziell besserstellen. Das ist ein Affront gegen viele Millionen hart arbeitende Bürger, kommentiert @Hageluek 

Die Corona-Krise entzaubert die Populisten: In der Not zeigt sich allen, wie weltfremd die Trumps, Johnsons und Bolsonaros denken und handeln - und was der Rechtsstaat wert ist.

Die neue Volkskrankheit: Kaum ein Betrieb, in dem Arbeitskräfte nicht wegen Long Covid ausfallen. Es ist ein Problem für Kollegen, Chefinnen – und die Volkswirtschaft. Und das Ausmaß wird erst nach und nach deutlich. #SZPlus 

Ein Nazi-Kollaborateur als Held? Der ukrainische Botschafter Melnyk irritiert mit seiner Verehrung für Stepan Bandera. #PrantlsBlick  #SZPlus 

Die Schweiz ist eine wichtige Anlaufstelle für Banken, Investoren und Superreiche aus Russland. Jetzt, im Krieg, will das Land die EU-Sanktionen nicht komplett umsetzen. Das ist skandalös - und mit Neutralität nicht zu entschuldigen. Ein Kommentar.

Schon im November infizierte sich der erste Mensch mit dem #Coronavirus . Doch die Behörden auf lokaler und nationaler Ebene vertuschten lange die Wahrheit über den Ausbruch. SZ-China-Korrespondentin @Lea_Sahay  hat die Einzelheiten rekonstruiert.

Ai Weiwei über die Proteste in Hongkong, das Weltmachtstreben Chinas und die Frage, ob Künstler und Architekten mit der Regierung in Peking zusammenarbeiten sollten. #SZPlus 

Laden
Loading