Süddeutsche Zeitung

Süddeutsche Zeitung


Der offizielle Twitter-Account der Süddeutschen Zeitung. Alle Redakteure und Kanäle: http://t.co/AjR51c6fBJ · Impressum: http://t.co/73f0c1DSzV

1550075 Anhänger  •  410 Folgen Sie  •    •   http://t.co/yCRCGG6fD5

Der US-Präsident feiert die guten Arbeitsmarktzahlen als seinen Erfolg. Allerdings ist es ihm nicht gelungen, mehr Jobs aus dem Ausland zurückzuholen.

Mit seiner Mischung aus harten Rap-Elementen und melancholischen Texten galt er als große Newcomer-Hoffnung. #JuiceWRLD  wurde nur 21 Jahre alt.

Während einer Personenkontrolle sind Polizeibeamte am Münchner Hauptbahnhof von hinten mit einem Messer attackiert worden. Ein Polizist erleidet Verletzungen am Rücken. Der 23-jährige Angreifer wird überwältigt und festgenommen.

@BVB-Trainer  Lucien Favre rückt von starren taktischen Mustern und lässt seinen Künstlern nun mehr Freiraum. Doch Dortmund traut der guten Stimmung noch nicht - das Champions-League-Aus droht:

Wird der #Diesel  zu teuer für die Kompaktklasse? Der neue VW Golf 2.0 TDI und der Mazda 3 Skyactive X geben unterschiedliche Antworten.

Der Bären-Nachwuchs im Berliner Zoo hat hundert Tage nach der Geburt Namen bekommen - und die könnten nicht passender sein. Auch das Geschlecht der Zwillinge wurde verraten.

Ohne Vorwarnung wurden bis zu 50 Menschen von einem Vulkanausbruch in #Neuseeland  überrascht. Inzwischen soll es mindestens fünf Tote geben. Die Vulkaninsel ist ein beliebtes Ausflugsziel. Die Bilder der Eruption.

Ein Mann stirbt nach einem Fausthieb eines Jugendlichen. Das ist traurig und tragisch. Nun aber missbraucht die AfD die Tat für ihre ausländerfeindlichen Reflexe - und verkennt dabei die Ursachen von Gewalt, kommentiert @RonenSteinke 

Laden
Loading

Die jüngsten Bezirkswahlen haben Hongkong eine Atempause gegeben, aber auch nicht mehr. Die Hoffnung kann jeden Moment wieder verglimmen, schreibt unser Autor Evan Fowler#SZPlus 

Wenn Flüchtlinge gewalttätig werden, wird das in Deutschland schnell zum Politikum. Doch die ausländerfeindliche Tat in Bottrop wird entpolitisiert. Das ist falsch und gefährlich.

In der deutschen Wirtschaft wächst die Unruhe über das repressive politische System in der Volksrepublik. Aber die wirtschaftliche Abhängigkeit ist längst weit fortgeschritten

Wie es sein könne, dass die Weltbank China Milliardenkredite gewähre, fragt sich der US-Präsident auf Twitter. Das müsse aufhören.

Die Kapitänin braucht keinen Heldenstatus, sondern einen Freispruch: Carola Rackete hat gemacht, was selbstverständlich sein sollte: Menschen aus Seenot gerettet. Dass ihr dafür nun Haft droht, ist auch für Europa ein Armutszeugnis.

Wer Linke und AfD gleichsetzt, so wie die CDU das tut, verharmlost den Rechtsextremismus, schreibt unser Kolumnist Heribert Prantl.

Exklusiv: Verkehrsminister Scheuer soll bei der Vergabe der Pkw-Maut mehrere Rechtsverstöße begangen und den Bundestag hintergangen haben

In der Abschlusserklärung des Nato-Treffens in London geht es erstmals auch um China. Besonders der Mobilfunkstandard 5G und die Firma Huawei gelten als Problemfelder:

Laden
Loading