Neue Zürcher Zeitung

Neue Zürcher Zeitung


Hier vertwittert die @NZZ Schnelles und Tiefgründiges. Es twittern @coryplag, @MissDettwiler, @pgollmer und @stauffre. Für Support: @NZZ_Service.

436663 Anhänger  •  2627 Folgen Sie  •    •   https://t.co/dEKYGonDuL

Der FC @Arsenal  lässt den ehemaligen deutschen Nationalspieler@MesutOzil1088  in die Türkei ziehen. Es ist ein logischer Schritt: Özil hat für Arsenal seit Monaten keine Rolle mehr gespielt. Der Bericht von @NZZSport .

Die Steuererklärung wird digital – wie Zürcherinnen und Zürcher die Dokumente künftig mit einem Klick und ohne Unterschrift einreichen können, erklärt @StefanHotz1  @NZZzuerich .

In den USA sind auf Bundesebene im vergangenen Jahr 13 Personen hingerichtet worden, allein letzte Woche 3. Trump ist ein vehementer Unterstützer der #Todesstrafe  und erklärte die Exekutionen zur dringlichen Angelegenheit. Von @SignerDavid  @NZZAusland .

Jetzt informieren Experten des Bundes zur aktuellen Lage in der Pandemie. Verfolgen Sie die Pressekonferenz im Live-Stream:

Die Kirchen können sich nicht damit begnügen, nur die sozialen Schäden der Politik durch Diakonie zu lindern. Sie müssen um sozialpolitische Strukturen kämpfen dürfen. Ein Gastkommentar von Christian M. Rutishauser, Provinzial der Schweizer Jesuiten.

Bei dieser App können Sie nur mitmachen, wenn Sie eingeladen werden: #Clubhouse  ist eine neue Audio-Only-App und derzeit nur für Apple-Nutzer zu haben. @coryplag  & @stehsatz  erklären, wie die exklusive App funktioniert und welche Kritikpunkte es gibt.

Krieg werde komplizierter, uneindeutiger, schwerer fassbar. In der Sicherheitspolitik müssten deshalb alle Aspekte gleichzeitig und vernetzt gedacht werden, schreibt Remo Reginold, Direktor des Swiss Institute for Global Affairs.

Der #Lockdown  in Deutschland wird bis Mitte Februar verlängert. Das beschloss Kanzlerin Angela Merkel mit den Ministerpräsidenten bei einer gemeinsamen Konferenz am Dienstagnachmittag.

Über eine halbe Million bestätigte Fälle seit Beginn der Pandemie, etwa 110'000 durchgeführte Impfungen – und alles Weitere zum Coronavirus in der Schweiz in 21 Grafiken von @NZZStorytelling . ➡️ 🔗

tweet picture

Laden
Loading

Nachdem die amerikanische Regierung Massnahmen gegen chinesische Staatsmedien ergriffen hat, trifft die Retourkutsche Pekings die Korrespondenten von @nytimes , @WSJ  und @washingtonpost  in China. Von @Mue_NZZ  @NZZAusland .

«Es ist so ungerecht, ich möchte nur noch weinen.» – Nach dem Urteil gegen zwölf Unabhängigkeitsbefürworter protestiert die Bevölkerung von #Katalonien  in #Barcelona . Es kommt zu brutalen Auseinandersetzungen. Mehr dazu:

Chinas Pläne für ein verschärftes Sicherheitsgesetz treiben erneut Tausende auf die Strassen – die neusten Entwicklungen zu den Protesten in #Hongkong .

USA wollen Rechtsstatus aufheben, welcher der Metropole wirtschaftliche Vorteile sichert – die neusten Entwicklungen in Hongkong.

Westliche Demokratien können Hongkong nicht retten – aber sie können den Hongkongern helfen. Der Kommentar von @PZoll  @NZZAusland .

#YouTube #Facebook  #Twitter  : #china '>I #China  selbst sind die sozialen Netzwerke verboten. Doch die Kommunistische Partei nutzt die Plattformen, um den Rest der Welt von ihrer Wahrheit zu überzeugen. Ein Videobeitrag vo @lulu_Kaufmann  @hess_dand @NZZVideo .

Wie nah ist der Telekom-Ausrüster#Huawei  den Machthabern in Peking, und sind seine Produkte womöglich ein Sicherheitsrisiko für den Westen? Eine neue Studie des China-Forschers Tim @ruehlig , die der NZZ vorab vorliegt, nährt Zweifel. @MatthiaSander 

Laden
Loading