Armin Wolf

Armin Wolf


Politik, Medien & sonstige Fundstücke | Kein ORF-Account | Ich reagiere nicht auf anonyme Tweets & blockiere Trolle | Bild: Sandra Niemann (NZZ)

487355 Anhänger  •  662 Folgen Sie  •    •   https://t.co/praRMPe9ej

Na geh, jetzt nicht auch noch bei dem...

Der Verfassungsgerichtshof spricht sich auch im Begutachtungsverfahren klar gegen den Regierungsplan von „dissenting opinions“ zu seinen Erkenntnissen aus: (via ) @JurgenKlatzer 

tweet picture

Ich weiß nicht, was Herr Jeannee zu sich nimmt, bevor er sich an seine Schreibmaschine setzt, es ist ganz offensichtlich zu viel von irgendwas. Aber liest das wirre Zeug eigentlich wer, bevor es veröffentlicht wird?

tweet picture

Die Substanz war bei mir Wasser und ich bezweifle, dass es bei Herrn Jeannee ein Versprecher war.

Sigrid Löffler, die ich im PROFIL seit fast 30 Jahren vermisse, über die zehn Bücher ihres Lebens:

Jetzt hat auch das Krankenhaus meiner Kindheit (Polypen-OP am 7.7.77) ein #Jerusalema-Video  gemacht. Es ist sehr hübsch geworden und wahrscheinlich gibt es von kaum einer anderen Uni-Klinik eine schönere Aussicht: (via ) @KappacherS 

Es wäre ja eh völlig wurscht, aber dieser eigenartige Verein für Presseausweise und -rabatte hat sich vor Jahrzehnten die Namensrechte für zwei der einst renommiertesten Journalisten-Auszeichnungen im Land schützen lassen. Wirklich schade drum.

@florian_krammer  Lieber Prof. @florian_krammer , ich würde gerne auf mehrfache Anregung noch eine Frage nachtragen, die ich gestern leider nicht gestellt habe (mein Fehler!): Würden Sie sich auch sofort mit AZ statt in 2 Monaten mit Pfizer impfen lassen, wenn Sie eine Frau unter 40 wären?

Laden
Loading

Einer der übelsten Untergriffe Donald Trumps war, kritische Medien zur „opposition party“ zu framen. In die gleiche Trickkiste greift jetzt die neue Online-Parteizeitung der ÖVP. Jener Partei übrigens, deren „neuer Stil“ angeblich war, sich nicht am „Anpatzen“ zu beteiligen.

tweet picture

Sollte jetzt morgen auch noch Trump gewinnen, bin ich wirklich durch mit 2020...

Schulen zu, Unis seit Monaten nur mehr online - aber Präsenz-Unterricht für 152 „angehende Skilehrer“ aus GB, Dänemark, Deutschland, den Niederlanden und Ö. Muss eine wirklich kritische Infrastruktur sein. 76 Infizierte.

Aber man darf seit gestern und bis 18. Jänner die Großeltern nicht besuchen (außer, man muss sie versorgen) und zum Besuch bei den Eltern seinen Ehepartner nicht mitnehmen.

Fidel Castros US-Präsidenten: Eisenhower Kennedy Johnson Nixon Ford Carter Reagan Bush sr. Clinton Bush jr. Obama. Trump war zu viel.

B.1.1.7. ist vielleicht gar nicht unser größtes Problem. In Brasilien kursiert die neue Virus-Variante P.1. - auch in einer Region, in der schon 75% der Einwohner infiziert waren und eigentlich „Herdenimmunität“ herrschen sollte:

Heute wird es in Washington endgültig augenscheinlich: Der amtierende US-Präsident ist das Oberhaupt eines faschistoiden Mobs.

Meine polit. Position ist übrigens recht schlicht: Ich bin für Menschenrechte u. dagegen, Menschen gegeneinander aufzuhetzen. Für Fakten u. gegen Unwahrheiten im demokratischen Diskurs. Ansonsten: Skeptisch-interessiert & militant unabhängig. Sollte ins ORF-Gesetz passen.

Der Aufsichtsrat-Chef des ORF legt mir eine „Auszeit“ nahe, „auf Kosten der Gebührenzahler“. Ich bin ganz sicher, er hat dabei ausschließlich die Interessen des ORF und unseres Publikums im Auge:

Laden
Loading