Armin Wolf

Armin Wolf


Politik, Medien & sonstige Fundstücke | Kein ORF-Account | Ich reagiere nicht auf anonyme Tweets & blockiere Trolle | Bild: Sandra Niemann (NZZ)

437906 Anhänger  •  695 Folgen Sie  •    •   https://t.co/praRMPe9ej

@EddyEddy1907  @IngridThurnherDas  war ich. Ich hab einfach den Deckel runtergerissen, weil der bei der offenen Schachtel auf dem kleinen Tisch im Weg war.

Wie süss! Eine Schoko-Firma hat und Stärkung in die ZiB-Isolation geschickt. ;-) Danke schön !!!

tweet picture

Müssen wir nimmer. Wir sind alle negativ getestet und isoliert. ;-)

In seinem Corona-Newsletter zeichnet @nowak_rainer  heute ein kleines aber feines Porträt des Wiener Gesundheitsstadtrats Peter Hacker:

Dieser neue Zusammenhalt im Land ist doch ermutigend.

tweet picture

In der Not frisst der Teufel Fliegen und in der Isolation säuft der Wolf Orangensaft.

Laden
Loading

Eine isländische Reisegruppe fragt am 5.3. einen Hotelier in St. Anton, ob sie noch kommen soll. Antwort: „Ich habe ihnen gesagt, sie können ruhig kommen." Am 12.3. reist die Gruppe wieder ab. Eine Woche später haben alle einen positiven Corona-Test.

Fidel Castros US-Präsidenten: Eisenhower Kennedy Johnson Nixon Ford Carter Reagan Bush sr. Clinton Bush jr. Obama. Trump war zu viel.

Der Aufsichtsrat-Chef des ORF legt mir eine „Auszeit“ nahe, „auf Kosten der Gebührenzahler“. Ich bin ganz sicher, er hat dabei ausschließlich die Interessen des ORF und unseres Publikums im Auge:

Ein 17jähriger Amerikaner betreibt aus seinem Jugendzimmer eine der informativsten Corona-Infoseiten überhaupt. Großartig!

Ein ö. Unternehmer, der anonym bleiben will, berichtet der #ZiB2 , dass er im Frühling 2017 von FPÖ-Chef Strache & GS Kickl aufgefordert wurde, für die FPÖ zu spenden. Über den Verein „Austria in Motion“.

Meine polit. Position ist übrigens recht schlicht: Ich bin für Menschenrechte u. dagegen, Menschen gegeneinander aufzuhetzen. Für Fakten u. gegen Unwahrheiten im demokratischen Diskurs. Ansonsten: Skeptisch-interessiert & militant unabhängig. Sollte ins ORF-Gesetz passen.

Wenn schon, dann würde ich ja eher Bücher o. Gesellschaftsspiele einkaufen gehen. Lebensmittel-Läden und Apotheken bleiben in jedem Fall offen, Leute! Es ist keine Hungersnot ausgebrochen und es gab keine Missernten.

Christian Kern hat - so von Altkanzler zu Altkanzler - einen Brief an Sebastian Kurz geschrieben. Betreff: „Shreddergate“. He is not amused:

"Ich werde übrigens keine Auszeit nehmen." - Habe gestern spätarbends, nach meinem Urlaub, noch was Längeres zur Aufregung der letzten Tage gebloggt:

Laden
Loading