Ergebnisse für wissenschaft

Add to feed Erstelle deinen eigenen Feed

Neueste

Auch die Sendung #LeschsKosmos  beschäftigt sich heute Abend mit dem Thema und zeigt neue Zusammenhänge, neue Erkenntnisse und neue Geschichten aus der Welt der Wissenschaft. "Corona: Licht am Ende des Tunnels? " um 23:00 Uhr im 📺 und in der Mediathek:

Die Wissenschaft hat in dieser Pandemie geliefert: Erst Erkenntnisse, dann einen Impfstoff, nun legt sie in Österreich ein Strategiekonzept vor.

@larsweisbrod  Du musst lernen, mit der Ungewissheit zu leben, junger Jedi. Lass Dich boostern, und lass die Wissenschaft ihre Arbeit tun. Die melden sich, wenn sie Klarheit haben.

Bemerkenswert, wie die Gegenaufklärung und Wissenschaftsverachtung zunehmend von Zeitungsmachern gefüttert wird; dabei waren Zeitungen einmal Produkte der Aufklärung, die Wissenschaft und Vernunft gegen Irrglaube und Irrationalität in Stellung bringen wollten. Lange her.

tweet picture

Welche Experten beraten das Land in der Corona-Politik? Hat Ministerpräsdent Haseloff Recht mit seiner Kritik an der Wissenschaft? Eine Bilanz von @tvorreyer .

Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft in Bayern kritisiert, die #Testpflicht  für #Kita- #Kinder komme zu spät und sei in der heute beschlossenen Form unzureichend. 👇

...Fakten gelten und erkenne Wissenschaft an, aber auch politisch wohlbegründete Entscheidungen, die vielleicht wissenschaftlich nicht angeraten, aber politisch klug sind. Ich schreibe Heinz K. Argumente, schicke ihm Zahlen, versuche, ihm alles auf möglichst einfache Art zu...

wie kann wissenschaft unabhängig sein, wenn sie sich über ihre instrumentalisierung freut?

Ungewohnt deutlich kritisieren wissenschaftliche Institutionen die #Bild . Die Zeitung berichte schon lange einseitig über Wissenschaft. Ein Text von @weissenpeter .

Lange spielte die Wissenschaft in #Hamburg  keine große Rolle – man hatte ja den Hafen. Doch jetzt kommt etwas in Bewegung. Die Szene vernetzt sich, neue Institute entstehen. Ist der Aufschwung von Dauer? #Abo 

Laden
Loading

Am relevantesten

Wissenschaft: "Es rollt eine 5 Meter hohe Flutwelle auf die Stadt zu! Wir müssen schnell einen Deich bauen!" Gastronomie: "Ein 5 Meter hoher Deich nimmt den Blick aufs Meer. Die Gäste werden ausbleiben!" Politik: "Beide Seiten haben Recht, wir bauen einen 1 Meter hohen Deich!"

Grüezi. Ich bin Jörg Kachelmann und Meteorologe. Ich bin dreimal geimpft. Wissenschaft und Solidarität sind der Weg aus der Pandemie. Deshalb: Lassen Sie sich alle impfen! #allesindenArm 

"Ich habe immer wieder dasselbe gesagt: Die #Impfung  ist der Weg aus der #Pandemie , die #Impfl ücken müssen geschlossen werden. Viel mehr gibt es jetzt nicht mehr zu sagen": @Virology_Bonn  spricht über #Coronaden  -Winter und was die Wissenschaft weiß.

#FridaysForFuture : Für Hans Joachim Schellnhuber „passiert im Augenblick etwas historisch Einmaliges: Es gibt einen Schulterschluss zwischen der Wissenschaft und den Kindern.“

Wenn Klimaschutz "links" heißt, wenn Wissenschaft "Ideologie" heißt, wenn Regeln und Gesetze "Ende der individuellen Freiheit" heißen, wenn vorausschauendes und nachhaltiges Handeln "Ökodiktatur" heißt, dann hast Du Dich ins Semantikzentrum von @ulfposh  verlaufen.

Stell dir vor, die #Klimakatastrophe  lässt das Land absaufen, dessen Ministerpräsident du bist, und du gibst dein erstes Interview exklusiv dem Medium, das Meteorologen als Klimaaktivisten diffamiert, das Wissenschaft leugnet und eine Hetzkampagne gegen eine 16-jährige führte.

Wo ständen wir beim Thema Corona, wenn die Politik auf die Wissenschaft gehört hätte?

"Ach, das heißt, wenn alle, bei denen das möglich ist, im Home-Office arbeiteten, sänke die #Corona-Infektionsrate  massiv auf nahe null? Das sagt die Wissenschaft? Na dann machen wir das *nicht*, sondern wir verbieten den Leuten lieber, spät abends alleine spazieren zu gehen!"

tweet picture

Laden
Loading