Ergebnisse für unternehmen

Add to feed Erstelle deinen eigenen Feed

Neueste

Wegen Corona-Regeln: Dem FC Basel droht ein Mega-Verlust. Wir beantworten, was das bedeutet - und zeigen, was der Club dagegen unternehmen kann.

🎞 @fritzkola_  hat mit seiner Ant #Trump--Werbung  Social Media zum Kochen gebracht und anschließend "Hass-Kommentare" in Spenden umgewandelt. Darf ein Unternehmen sowas?

Den meisten deutschen Unternehmen ging es vor Corona gut unter Donald Trump. Von einem neuen US-Präsidenten wünschen sie sich vor allem eines: Planungssicherheit.

Der größte Börsengang der Geschichte: Die Ant Group wird mit rund 300 Mrd. Dollar bewertet - und wäre damit fast schon in den Top 10 der wertvollsten Unternehmen der Welt.

Der Messengerdienst kündigt eine Neuerung an: Denn laut Whatsapp hat die Corona-Krise gezeigt, dass Unternehmen schnellere und effiziente Wege brauchen. #WhatsApp 

Bundeswirtschaftsminister Altmaier hat angekündigt, die Überbrückungshilfen für Selbstständige und mittelständische Unternehmen bis Mitte 2021 zu verlängern.

Provinzial Rheinland Versicherung AG: Seit zehn Jahren Vorreiter-Unternehmen in Sachen Klimaschutz / Die Provinzial Rheinland Versicherung AG ist als Gründungsmitglied in der bundesweiten Initiative.. #D üsseldorf

tweet picture

Deutschen Behörden fehlt die Strategie im Umgang mit Cyberattacken, sagt ein Experte@z_edian . Wenn ein Unternehmen heute in Deutschland von Hackern angegriffen wird, gibt es keine Pflicht, dass es sich bei den Behörden meldet.

Laden
Loading

Am relevantesten

Unternehmen sollten sich für die Freiheit aussprechen: @joshuawongcf  über die Zukunft#Hongkong |s.

[26.6.00] Sorgen um Ausbreitung rechtsextremistischer und rassistischer Parolen im Internet: Führende deutsche Politiker fordern nun internationale Zusammenarbeit und verstärkte Initiativen der Internet-Unternehmen.

tweet picture

Das Fintech-Unternehmen gibt den Startschuss für den Börsengang in Hongkong und Shanghai. Der Konzern nennt jedoch weder den konkreten Zeitpunkt noch ein Volumen.

Ausgerechnet der deutsche Finanzminister Olaf Scholz verhindert eine europäische Initiative, in der Unternehmen öffentlich machen sollen, in welchem Land sie Gewinn machen und wie viel Steuern sie darauf zahlen. Gleich Thema bei #Monitor :

In China sorgt man sich um die Kreditvergabe an die Unternehmen. Daher pumpt die People’s Bank of China umgerechnet fast 85 Milliarden Euro in das heimische Bankensystem,

Amerika zwingt Unternehmen aus China zu mehr Transparenz. Chinesische Unternehmen sollen die gleichen Standards für die Prüfung ihrer Jahresabschlüsse einhalten, sonst müssen sie die amerikanische Börse bis Ende 2021 verlassen.

Der Aufstieg des chinesischen Kaffeehausbetreibers Luckin Coffee war kometenhaft. Das Unternehmen hat seine besten Tage jedoch schon wieder hinter sich. Wegen Betrügereien droht dem Konzern in den Vereinigten Staaten und in China viel Ungemach. @Mue_NZZ 

Die #Corona-Krise  hat die Sorge vor einem Ausverkauf europäischer Industrieleistung noch mal verstärkt.Die EU-Kommission will nun den Ausverkauf von Unternehmen an Staatskonzerne wie China verhindern. Das ist ihr Plan, schreibt @HendrikKafsack :

EU-Wettbewerbschefin Vestager will von der Krise geschwächte Unternehmen vor Übernahmen aus dem Ausland schützen. Denn manche Käufer haben unfaire Wettbewerbsvorteile. Wie die aus China.

tweet picture

Der Videochatdienst Zoom will Nutzer in China auch künftig aussperren, wenn ihre Aktivitäten dort als "illegal" betrachtet werden. Das US-Unternehmen hat sich zuletzt mehrfach dem Druck Pekings gebeugt.

Laden
Loading