Ergebnisse für ukrainischen wasserstoffrat

Add to feed Erstelle deinen eigenen Feed

Neueste

Die letzten ukrainischen Kämpfer sollen sich in Gefangenschaft begeben haben. Kiew hat sich bisher nicht geäußert. Der frühere Nato-Generalsekretär Rasmussen kritisiert, Deutschland sei zu zögerlich bei der Lieferung schwerer Waffen gewesen. Der Überblick.

Die letzten ukrainischen Kämpfer sollen sich in Gefangenschaft begeben haben. Kiew hat sich bisher nicht geäußert. Der frühere Nato-Generalsekretär Rasmussen kritisiert, Deutschland sei zu zögerlich bei der Lieferung schwerer Waffen gewesen. Der Überblick.

In #Mariupol  haben die letzten ukrainischen Soldaten kapituliert. Präsident Wolodymyr#Selenskyj  fordert einen weltweiten Fonds für Opfer russischer Angriffe – die Ereignisse der #Nacht .

Videos sollen einen Angriff mit einer Drohne vom Typ „Zala KYB“ zeigen. Zehn Meter neben dem ukrainischen Geschütz explodierte sie.

Die Führung der Streitkräfte der Ukraine hat die verbliebenen ukrainischen Kämpfer im Stahlwerk Asowstal zur Kapitulation aufgefordert.

Die Verteidiger der ukrainischen Hafenstadt#Mariupol  haben den Befehl zum Aufgeben bekommen. Zuvor hatten sie die Stadt über viele Wochen gegen die russische Armee verteidigt. Was aus ihnen wird, ist unklar, berichtet @SchullerKonrad .

Liveblog zum Krieg in der #Ukraine : In der ukrainischen Hafenstadt Mariupol haben sich nach russischen Angaben nun alle Kämpfer in dem belagerten Stahlwerk Azowstal ergeben.

Im Netz kursieren Fotocollagen der ukrainischen Verteidiger des Asow-Stahlwerks. Die Hoffnung ist, dass sich so deren Überlebenschancen gegen die russischen Aggressoren erhöht. Katja Petrowskaja hat sich die Porträts angesehen.

Im Netz kursieren Fotocollagen der ukrainischen Verteidiger des Asow-Stahlwerks. Die Hoffnung ist, dass sich so deren Überlebenschancen gegen die russischen Aggressoren erhöht. Katja Petrowskaja hat sich die Porträts angesehen.

Liveblog zum Krieg in der #Ukraine : In der ukrainischen Hafenstadt Mariupol haben sich nach russischen Angaben nun alle Kämpfer in dem belagerten Stahlwerk Azowstal ergeben.

Laden
Loading

Am relevantesten

Mehrere scharfe Fragen für #Habeck  in #Schwedt : Warum sollte man aus „political correctness“ einen zuverlässigen Geschäftspartner (Russland) vor den Kopf stoßen? Habeck wird an seinen Amtseid erinnert: Sie sollen Schaden vom deutschen Volk abwenden, nicht vom ukrainischen. @welt 

tweet picture

Exklusiv: @_FriedrichMerz  hat Präsident@ZelenskyyUa  für eine Stunde getroffen. Next stops: @poroshenko  and @Vitaliy_Klychko  . Die ukrainischen Offiziellen wissen es offenbar zu schätzen, dass er da ist. Hier mit @HalynaYanchenko  in Irpin.

tweet picture

EIL: Saskia Esken tut mit diesem Foto so, als habe ein Gespräch mit dem ukrainischen Botschafter heute stattgefunden. Nach @BILD  infos soll das Gespräch aber erst MORGEN stattfinden. Warum twittert die SPD-Vorsitzende ein altes Bild?

Nach dem Affront der ukrainischen Führung gegenüber Bundespräsident Frank-Walter #Steinmeier  schließt der stellvertretende FDP-Vorsitzende Wolfgang#Kubicki  eine Fahrt von Bundeskanzler Olaf #Scholz  nach Kiew vorerst aus.

Ich wünsche mir eine Kanzlerin (oder einen Kanzler), die in der Lage ist, spontan auf eine bewegende Rede des ukrainischen Präsidenten zu reagieren, gerade wenn man so direkt angesprochen wurde, statt stumm rumzusitzen und darauf zu setzen, dass die Tagesordnung einem raushilft.

Seit heute bietet die @tagesschau  Nachrichten mit ukrainischen und russischen Untertiteln an. Die untertitelte 20:00 Uhr-Ausgabe steht spätestens am Folgetag online.

tweet picture

Wie schwer der Schock für die ukrainischen Flüchtlingskinder sein muss, nun in Schulklassen ohne digitale Unterrichtsmittel, dafür mit Kreidetafeln und Tageslichtprojektoren zu landen.

Eine Trauung mitten im Krieg. Lesya and Valeriy wollten ihre geplante Hochzeit nicht absagen. Gerade haben sie sich in der Nähe einer ukrainischen Stellung das Ja-Wort gegeben. @BILD 

tweet picture

Russland, das bis heute die Unabhängigkeit des Kosovo nicht anerkennt, will das jetzt bei den ukrainischen Regionen Luhansk & Donezk tun. Ein Einmarsch dort wäre dann für ihn keine Invasion in der Ukraine mehr, sondern eine „Hilfeleistung“ für „befreundete“ Nachbarstaaten. /1

Mehr als 40 ukrainische Soldaten sind einem Berater des ukrainischen Präsidialamts zufolge bisher getötet worden. Mehrere Dutzend wurden demnach verletzt. Es gebe auch Opfer unter den Zivilisten.

tweet picture

Laden
Loading