Ergebnisse für pr��sidenten

Add to feed Erstelle deinen eigenen Feed

Neueste

Das Wirtschaftdministerium hat einer PR-Agentur mehr als 300.000 Euro für die Produktion von drei Podiumsdiskussionen gezahlt, die im Vormittagsprogramm von ORFIII ausgestrahlt wurden.

@joschueck  In dem Kontext sicher interessant: "Carbon Footprint " ist historisch betrachtet eine erfolgreiche PR-Maßnahme der Erdölindustrie, genauer von BP, um die Verursacher-Debatte weg vom Produzenten und hin zum Konsumenten zu lenken:

Schlagzeilen und PR sind wichtig für Startups. So arbeiten Gründerinnen und Gründer professionell mit Redaktionen zusammen.

Schlagzeilen und PR sind wichtig für Startups. So arbeiten Gründerinnen und Gründer professionell mit Redaktionen zusammen.

Die Mitarbeiter der PR-Agentur Tyto nutzen nicht nur Zoom oder Teams. Alle sind ausgestattet mit einer Oculus Quest 2. Meetings und Schulungen finden im virtuellen Raum statt. Davon sollen auch Kunden profitieren. #VirtualReality  #collaboration  #tools 

Anzeige: @BayWaPresse  sucht für die PR/Corporate Communications/PA in München zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen (Junior) Storytelling Manager (m/w/d). Das klingt nach einer spannenden Aufgabe für Sie? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung:

tweet picture

Richard Branson flog gestern als erster Milliardär privat ins All. Errungenschaft für die Menschheit — oder teurer PR-Stunt⁩? Ich war bei der bizarren VIP-Show in der Wüste von New Mexico dabei @SPIEGELONLINE ⁩

Es klingt wie ein billiger Groschenroman. Und es ist auch einer: Xenia Witherspoon ist die neue PR-Waffe der gebeutelten Grünen.

#Job des Tages: Medienbüro am Reichstag sucht einen PR-Berater (m/w/d) in Berlin#Karriere  @MAR_Berlin 

tweet picture

Laden
Loading

Am relevantesten

Ich habe von Großhandel nicht viel Ahnung, aber wenn ich für 670 Mio. Euro Steuergeld Masken aus China kaufen wollte, weiß ich nicht, ob ich 23-jährige Jungs aus der Schweiz beauftragen würde, die eine PR-Frau aus München empfiehlt. Aber ich bin auch nicht Gesundheitsminister. 🤷🏽‍♂️

Der größte PR-Erfolg der konservativer Politiker*innen war die Etablierung des Marketing-Begriffs "konservative Werte". Wie alle Reklame-Märchen sind auch diese angeblichen Werte ein recht gut funktionierendes Mem, das umgehend zu nichts zerfällt, sobald man es genauer untersucht

Im tiefer im Sumpf: Jens Spahn vergibt freihändig Aufträge. Masken und eine fragwürdige PR-Agentur. Der Staat als Beuteobjekt einiger JU-Spezl; jämmerlicher geht es kaum.

Eine Regierung, die mehrere 100 Mitarbeiter*innen für Öffentlichkeitsarbeit in ihren Ministerien beschäftigt, will bis zu 30 Mio zusätzlich in PR-Arbeit investieren - für eine „stringente gemeinsame Kommunikation“:

Die Corona-Studie aus Heinsberg wurde laut ihrem Verfasser „mit heißer Nadel gestrickt“ und ihre Publikation von einer PR-Agentur begleitet. Das wirkt leider ungut. via @zeitonline 

„Es ist #Laschet , #Streeck  und #StoryMachine  gelungen, (…) neue Fakten zu schaffen und Aufmerksamkeit vom Lockdown auf den Exit umzulenken. Doch das PR-Bündnis hat einen Preis: Die Kritik an der Seriosität des Vorgehens.“ Sehr lesenswerte Analyse:

Eine PR-Agentur begleitet die Kommunikation rund um die #Heinsberg-Studie . Zudem sind einige Zahlen der Studie nicht nachvollziehbar. Die Ergebnisse geben keinen Anlass, Kontaktsperren in ganz Deutschland zu lockern – anders, als vielfach berichtet.

Ich fordere Herrn Kemmerich zum sofortigen Rücktritt auf, um nicht wieder gut zu machenden Schaden von seiner Partei #FDP  abzuwenden.Sonst handelt es eben nicht um eine waghalsige+gründlich missglückte PR-Aktion der FDP,sondern ein parlamentarisches Paktieren mit Rechtsextremen.

Laden
Loading