Ergebnisse für politik pandemie

Add to feed Erstelle deinen eigenen Feed

Neueste

Bis 2016 konnte Taiwan bereits als Beobachter an der Weltgesundheitsversammlung teilnehmen. Dann bestand China aber auf seiner Ein-China-Politik, die auch Deutschland anerkennt. Das könnte sich nun ändern.

Die FED erklärt die Inflationsbekämpfung zu ihrem Hauptziel. Sie begeht damit eine historische Dummheit, vergleichbar mit der falschen keynesianischen Politik in den 1970ern. Die Ursache Nr. 1 der Inflation ist nicht monetär, es sind die zerstörten Lieferketten in China!

Bis 2016 konnte Taiwan bereits als Beobachter an der Weltgesundheitsversammlung teilnehmen. Dann bestand China aber auf seiner Ein-China-Politik, die auch Deutschland anerkennt. Das könnte sich nun ändern.

Die @WHO  hat in dieser Woche ihre Zahlen zur Übersterblichkeit in der Pandemie veröffentlicht. Dabei schneidet Deutschland nicht gut ab. Die Gesellschaft muss jetzt die richtigen Fragen stellen, kommentiert @bar_luci .

tweet picture

Im Hamburger Hafen hat das Geschäft zu Beginn des Jahres zugelegt. Es wurden insgesamt mehr Container umgeschlagen als im ersten Quartal 2021 - allerdings wirken sich der Krieg in der Ukraine und auch die Corona-Pandemie noch aus. #Hamburg 

Trotz der Schwierigkeiten in der Corona-Pandemie haben Hessens Sozialgerichte im vergangenen Jahr die Zahl der anhängigen Verfahren reduzieren können. Gut 20.000 eingegangenen neuen Klage- und Eilverfahren stünden fast 24.000 erledigte gegenüber, sagte ...

Wie kann Deutschland unabhängig werden von russischen Energielieferungen? "Grüner Wasserstoff" spiele dabei eine entscheidende Rolle, so Vertreter und Vertreterinnen von Industrie und Politik beim 1. Nationalen Wirtschaftsforum Wasserstoff in #Hamburg .

Auf die Sozialgerichte kommt in den nächsten Jahren viel zu. Sie müssen die elektronische Akte einführen und kompensieren, dass die geburtenstarken Jahrgänge in Rente gehen. Die Pandemie wird noch viele neue Verfahren bringen, schreibt Anna-Sophia Lang.

Angesichts steigender Baukosten und der Lieferengpässe fordert die Immobilienwirtschaft von der Politik ein Gegensteuern beim Wohnungsbau. Es deute sich ein Abwärtstrend an, auf den sie schnell reagieren müsse, sagte Gerald Lipka, Geschäftsführer des ...

Anzeige: Willkommen im Clubraum, @RonaldFocken ! Am Freitag ab 12.00 Uhr ist der Geschäftsführer von Serviceplan im turi2 Clubraum zu Gast. Zusammen mit @ladyaltona  & @MarkusTrantow  diskutiert er die Themen der Woche aus Medien, Wirtschaft & Politik.

tweet picture

Laden
Loading

Am relevantesten

Auch deutsche Hauptstadt-Journalisten sollten langsam erkennen, was jeder im Land inzwischen weiß: Ihr Messias Professor Drosten ist nicht einfach ein braver Forscher, sondern einer der weltweit rücksichtslosesten Polit-Aktivisten der Corona-Pandemie.

Unsere Politik beschäftigt sich mit Gendern und anderen Themen, die keinen Menschen interessieren, und bemerkt nicht, dass sie währenddessen Duisburg erfolgreich in Beirut verwandelt hat.

Hatte die #Maskenpflicht  im Unterricht so gut wie keinen Effekt auf das Infektionsgeschehen in der Corona-Pandemie? Der Aerosolforscher@DrScheuch  verweist bei Twitter auf eine finnische Studie und Daten aus Spanien und Großbritannien.

Zehntausende sitzen in Nässe, Kälte, Regen, zwischen Ruinen von Häusern, die das Hochwasser zerstört hat. Aber Anne Spiegel verlangt Mitleid, Verständnis, Urlaub. Politik als Selbstbedienungsladen mit Show-Einlage die zeigt: Alles nur Spiel.

Corona-Politik: “Lauterbach ist nicht mehr tragbar“

tweet picture

#FDP blockiert die Impfpflicht, kappt alle Schutzmaßnahmen vor der Pandemie, sträubt sich gegen ein Tempolimit und gegen einen wirksamen Energie-Boykott gegen Putin — und sackt dafür von 12 auf 8 Prozent. Immerhin das.

tweet picture

Es gibt kein Grundrecht auf bezahlbare Wohnungsmieten, nichtmal eins auf günstige Lebensmittel, aber die Politik und die Bürger*innen tun einfach so, als gäbe es ein Grundrecht auf billiges Autofahren. Das ist auf sehr vielen Ebenen durch und durch falsch.

Karl Lauterbach dreht durch: Aus den Opfern seiner Politik macht er Täter. Hetzt, schwindelt, geifert, verzerrt Statistiken. Im Bundestag spielt er ein Stück aus dem Irrenhaus.

Der Chef der deutschen Lungenkliniken Thomas Voshaar übt deutliche Kritik an der Pandemie-Politik der Bundesregierung. @janoschdahmen  @Karl_Lauterbach  @DGPneumologie  #Corona  #Coronaregelnr #maischbergeregeln

Der Chef der Deutschen Polizeigewerkschaft sagt, ein standardisiertes Einschreiten der Polizei bei nicht angemeldeten Protesten sei rechtswidrig. Es gebe zudem „keine Rechtsverpflichtung, mit der Corona-Politik der Regierung zufrieden zu sein“.

Laden
Loading