Ergebnisse für milliarden euro

Add to feed Erstelle deinen eigenen Feed

Neueste

Bis zu 100 Milliarden Euro will die EU in die Beschäftigungsprogramme in Süden und Osten Europas investieren. Das erste Geld ist bereits angekommen. Ein Blick über die Landesgrenzen hinaus.

Der Bund nimmt 69,9 Milliarden Euro mehr Kredite auf als geplant. Die Polizei warnt vor neuer Masche von Betrügern zu Corona-Impfstoffen. Verband fürchtet Schwarzmarkt für Böller. Das Blog mit Corona-News aus Deutschland

Der Bund muss 69,9 Milliarden Euro mehr Kredite aufnehmen als geplant. Die Polizei warnt vor neuer Masche von Betrügern zu Corona-Impfstoffen. Verband fürchtet Schwarzmarkt für Böller. Das Blog mit Corona-News aus Deutschland

Seit 2004 hat Deutschland Kriegsschiffe und Teile davon im wert von 1,5 Milliarden Euro in die #T ürkei exportiert.

Corona-Impfstoffe sollen gerecht verteilt werden – dafür wollen sich die G20 stark machen. Kanzlerin Merkel warb dafür die bereits eingesammelten Mittel von fünf Milliarden Euro zu verdoppeln. So könne man rund zwei Milliarden Impfdosen finanzieren.

Um die #Coronakrise  besser abfedern zu können, will der Bund im kommenden Jahr deutlich mehr Schulden aufnehmen als bislang geplant - um fast 70 Milliarden Euro. Mehr dazu:

Scholz plant höhere Schulden: Der Bundesfinanzminister muss kommendes Jahr wohl mehr als 160 Milliarden Euro Kredite aufnehmen.

Bundesfinanzminister Scholz plant für 2021 offenbar deutlich mehr neue Schulden als bisher bekannt: Nach übereinstimmenden Medienberichten soll die Neuverschuldung bei mindestens 160 Milliarden Euro liegen. Bislang waren rund 96 Milliarden Euro neue Kredite vorgesehen.

Scholz plant höhere Schulden: Der Bundesfinanzminister muss kommendes Jahr wohl mehr als 160 Milliarden Euro Kredite aufnehmen.

Scholz plant höhere Schulden: Der Bundesfinanzminister muss kommendes Jahr wohl mehr als 160 Milliarden Euro Kredite aufnehmen.

Laden
Loading

Am relevantesten

satte 1,2 Milliarden Euro für 3 neue Regierungsflieger in Sonderfarben lackiert. Ziemlicher Schwachsinn. Es wäre billiger gegangen, sehr viel günstiger. Aber Denken ist Glücksache in Berlin und Glück hat man selten.

"Unfair, nur wir Autofahrer zahlen für die Verkehrswende, Radfahrer zahlen nix!" Das lesen wir immer wieder unter unseren Artikeln. Stimmt das? Spoiler: Einnahmen durch Autoverkehr in DE = 50 Milliarden, verursachte Kosten = bis zu 141 Milliarden Euro

"Ich halte es für einen Skandal, wenn die Bundesagentur für Arbeit durch Zahlung von Kurzarbeitergeld einen Großteil der Lohnkosten von BMW übernimmt, obwohl genug Geld da war, um den Aktionären eine satte Dividende von 1,64 Milliarden Euro zu zahlen."

Lieber soll sich hundertmal 2015 wiederholen als ein einziges Mal 2008, als Deutschland rund 200 Milliarden Euro Steuergeld in ein sinnloses Feuer warf, das Banken und Zocker entfacht hatten. Mit dem Geld hätte man 1,7 Millionen Geflüchtete ernähren können - zehn Jahren lang!

In China sorgt man sich um die Kreditvergabe an die Unternehmen. Daher pumpt die People’s Bank of China umgerechnet fast 85 Milliarden Euro in das heimische Bankensystem,

Im #Kohleausstiegsgesetz  werden viele Empfehlungen der #Kohlekommission  nahezu ignoriert. 100 Mio. Tonnen CO2 werden weniger eingespart, Energiekonzerne mit bis zu acht Milliarden Euro entschädigt. #Monitor  fragt: Wofür eigentlich? Um 21:45 Uhr im Ersten:

Superreiche haben 55 Milliarden Euro europäische Steuergelder erbeutet. Wir sollten uns dringend wieder darüber empören, was uns all die Flüchtlinge kosten!!!!! #CumEx 

Superreiche erbeuten 55 Milliarden Euro europäische Steuergelder. Wir sollten dringend wieder darüber reden, was uns all die Flüchtlinge kosten!!!! #CumExFiles 

1,56 Milliarden Euro bereitgestellt. 27,7 Millionen Euro ausgegeben. Breitbandausbau in Deutschland.

tweet picture

Wenn der Staat von Reichen und Superreichen um Milliarden Euro geprellt wird, schreibt : "Die Kleinen sind auch nicht besser." Wenn der Staat von einem Asylbewerber um 21.701 Euro betrogen wird, schreibt "Bild": "Das macht richtig wütend":

tweet picture

Laden
Loading