Ergebnisse für frankreich

Add to feed Erstelle deinen eigenen Feed

Neueste

EM-Quali: ÖFB-Frauen ohne Chance gegen Frankreich:

Mehrere Länder in Europa lockern vorsichtig ihre Corona-Schutzmaßnahmen. So dürfen beispielsweise in Frankreich und Belgien bald wieder mehr Geschäfte öffnen.

Ein Anschlag in Iran, Polizeigewalt in Frankreich, eine Million Infiizierte in Deutschland, tote Nerze in Dänemark, das und mehr in Euronews am Abend 27.11.

@EmmanuelMacron  . @EmmanuelMacron  weiter: Frankreich dürfe niemals zulassen, dass Hass oder Rassismus gediehen. Er betonte, er glaube an eine Polizei, die vorbildlich mit den Menschen umgehe.

Überwachungsvideo: Neuer Fall von Polizeigewalt erschüttert Frankreich

tweet picture

Frankreich kämpft gegen Islamismus in Schulen. Wenn nicht gegengesteuert wird, sagt Islamismus-Experte@AhmadMansour__ , drohen solche Zustände in zehn Jahren auch in Deutschland. Jetzt im #Podcastf ürDeutschland mit @timosteppat :

Laden
Loading

Am relevantesten

In Frankreich schwenken immer mehr konservative Politiker auf die harte Linie von Macron bis LePen ein: Kriegsrecht gegen den radikalen Islam und Stopp von illegaler Einwanderung. Das wird Konsequenzen auch für Deutschland haben.

Schweigeminute und dreitägige Staatstrauer: Österreich nimmt mit dieser symbolischen Aktion wie vorher schon Frankreich den Kampf auf. Deutschland schafft seine Opfer schweigend zur Seite.

Frankreich demonstriert gegen den islamischen Terror. Deutschland schwurbelt. Und versucht sich wegzugucken.

Wir, Franzosen, teilen den Schock und die Trauer von der Österreicher nach einer Angriff in Wien. Nach Frankreich ist es ein befreundetes Land, das angegriffen wird. Dies ist unser Europa. Unsere Feinde müssen wissen, mit wem sie es zu tun haben. Wir werden nichts nachgeben.

Klarstellung: - "Lockdown" heißt Ausgangssperre. Sowas gab es im Frühjahr bspw. in Spanien, Frankreich, Italien - aber nicht in Deutschland. - Deutschland hatte "Kontaktbeschränkungen", was sehr viel angenehmer ist. - Da es keinen ersten gab, droht auch kein "zweiter Lockdown".

tweet picture

Erst Großbritannien, dann Frankreich – und jetzt Schweden: Huawei verliert den Zugang zum 5G-Ausbau in immer mehr Ländern. Peking erwägt Vergeltung.

Eine von Deutschland und Frankreich unterstützte Taskforce rät der EU zu Gegensanktionen, um ihre Interessen gegen China und die USA zu behaupten. Das birgt große politische Sprengkraft.

Islamistische Parallelgesellschaften: Schweden und Frankreich wollen jetzt reagieren, während Deutschland die Dinge weiter laufen läßt.

Kanzlerin #Merkel  bei gemeinsamer PK mit @EmmanuelMacron : Zeiten einer solchen Krise sind auch immer Zeiten eines Eintretens für eine Idee. Und Deutschland und Frankreich treten hier für die europäische Idee ein.

⚽ ?? Das ist der Kader für die Länderspiele gegen Frankreich und Peru. #DFBPK  #DieMannschaft  #GERFRA  #GERPER 

tweet picture

Laden
Loading