Ergebnisse für foodwatch

Add to feed Erstelle deinen eigenen Feed

Neueste

Verbraucherschützer fordern klare Herkunftsangaben für Honig #Honig  #Foodwatch 

Lebensmittelkontrolle. "Foodwatch" warnt vor Reduzierung der Routineüberprüfungen. @foodwatch_de 

Foodwatch zeichnet die Marke Hochland mit dem Negativ-Preis "Goldener Windbeutel" aus. Der Vorwurf: Der in der Werbung verwendete Begriff "Freilaufkühe" sei irreführend. @foodwatch_de  #marketing  #Windbeutel 

+ Foodwatch fordert Werbestopp für drei Produkte wegen Täuschung

Eine Aktionstüte Haribo kaufen und so beim Bahnticket sparen. Das kann man kritisieren, wie @foodwatch_de . Schließlich habe @DB_Bahn  als Staatskonzern eine Verantwortung - Stichwort: gesunde Ernährung. Foodwatch fordert, die Werbeaktion zu beenden:

foodwatch e.V.: foodwatch-Statement zu den Empfehlungen des Wissenschaftlichen Beirates: "Julia Klöckner versagt bei dem Schutz von Kindern" #Berlin 

foodwatch e.V.: foodwatch-Statement zum Nutri-Score: Nährwert-Ampel muss Pflicht werden #Berlin 

Foodwatch sucht wieder nach der dreistesten Werbelüge. Die Verbraucherschutzorganisation hat fünf Kandidaten nominiert, die exemplarisch für Etikettenschwindel im Supermarkt stehen. Vier davon haben die Konsumenten selbst vorgeschlagen.

tweet picture

Laden
Loading

Am relevantesten

Nestlé, Humana, Rossmann, Novalac: In Babymilchpulver wurden erneut Spuren von Mineralölen nachgewiesen - nun von staatlichen Laboren. Die Ergebnisse sind erst deshalb bekannt geworden, weil Foodwatch die Herausgabe beantragt hat.

Drei Menschen sind an keimbelasteter Wurst der Firma #Wilke  gestorben. Foodwatch hat nun veröffentlicht, was Kontrolleure kurz nach der Schließung des Betriebs vorfanden - und welcher Gestank ihnen entgegenschlug.

Schimmel, Verwesungsgeruch und Mäusekot in einem Kühlraum: Foodwatch hat nun veröffentlicht, was Kontrolleure kurz nach der Schließung der Wurstfirma Wilke vorfanden.

Die für Kinder empfohlene Jahresdosis an Zucker ist nach Angaben von Foodwatch rechnerisch heute aufgebraucht. Foodwatch-Geschäftsführer Rücker kritisiert Julia Klöckner: „Sie versteht sich offenbar eher als Dienstleisterin der Zuckerbauern und der Lebensmittelindustrie“.

Foodwatch: Kinder haben Zucker-Limit fürs Jahr schon erreicht #Foodwatch  #Zucker 

Die Politik muss endlich reagieren – und den Bau neuer #Megast älle verhindern: @foodwatch_de 

tweet picture

Knochenbrüche, entzündete Euter: So krank sind unsere Nutztiere wirklich. Eine Analyse von @foodwatch_de 

#CETA: Zwei Handelsabkommen zum Preis von einem – Max Uthoff mimt den Lobbyisten@Foodwatch 

tweet picture

Laden
Loading