Ergebnisse für einwohner

Add to feed Erstelle deinen eigenen Feed

Neueste

Einwohner von #Schwedt  und Beschäftigte der Öl-Raffinerie PCK versammeln sich heute zu einer Kundgebung. Sie fordern von der Politik Antworten zur Zukunft der Raffinerie. Auch Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck wird erwartet.

In #Schwedt  wollen sich Einwohner und Beschäftigte der #PCK-Raffinerie  für die Zukunft des Standortes stark machen. Zur Kundgebung um 18 Uhr werden auch Bundeswirtschaftsminister#Habeck  und BrandenburgsMinisterpräsident#Woidke  erwartet.

Der Aufruf erinnert an die schlimmsten Tage der Pandemie. Die Einwohner von Madrid sollten in den nächsten Tagen zu Hause bleiben. Der Grund dafür ist die Gipfel-Karawane, die aus dem oberbayerischen Elmau mit Joe Biden an der Spitze eintrifft.

Angesichts steigender Infektionszahlen hat Brigitte Bourguignon die Einwohner Frankreichs dazu aufgefordert, in öffentlichen Verkehrsmitteln und geschlossenen Räumen wieder Maske zu tragen.

Baden-Württemberg verlor die meisten Einwohner an andere Länder #Bevoelkerung  #Umzug 

An diesem Dienstag beginnt der NATO-Gipfel in Madrid. Dann sollen die Einwohner der spanischen Hauptstadt zu Hause bleiben. Denn vor allem der amerikanische Präsident braucht viel Platz auf den Straßen.

#Bayern und #RheinlandPfalz  überschreiten mit den #Corona-Meldungen  von gestern wieder die Schwelle von 500 Fällen je 100.000 Einwohner in sieben Tagen. Im Westen liegt jetzt nur noch #BadenWuerttemberg  bei der Inzidenz unter 500. Im Osten haben alle 6 Bundesländer ... @welt 

tweet picture

Der chilenische Wohlstand fusst auf Bergbau. Doch eine Kleinstadt am Fusse der Anden wehrt sich gegen ein neues Megaprojekt. Wegen einer grossen Dürre fürchten die Einwohner um ihre Lebensgrundlage. Die Reportage von @roland_peters  @NZZAusland .

In Mexiko ist die Mordrate pro Einwohner rund 100 Mal so hoch wie in Deutschland. Nun wurden zwei alte Geistliche des Jesuitenordens ermordet. Das Land ist ebenso entsetzt wie Papst Franziskus.

Zürich hat so viele Einwohner wie noch nie. Das ist ganz im Sinn der Politik – die allerdings wenig zur Entwicklung beiträgt. Ihre wichtigste Aufgabe ist es, die nötige Infrastruktur bereitzustellen. Der Leitartikel von @adikaelin .

Laden
Loading

Am relevantesten

In Monheim bekommen alle 45.000 Einwohnerinnen und Einwohner das #9EuroTicket  umsonst.

Ausgerechnet am #Weltwassertag  liefert Teslas Gigagfabrik, die so viel Wasser verbrauchen soll wie eine 40.000-Einwohner-Stadt , das erste Auto aus. Das Leben schreibt die schönsten Geschichten. #Tesla 

Schaut man sich das Finanzvermögen pro Einwohner an, käme man wohl nicht auf die Idee, dass Deutschland die viertgrößte Industrienation ist. Selbst in der Durchschnittsbetrachtung (vom Median zu schweigen) fällt die Bundesrepublik weit hinter andere kapitalistische Länder zurück

tweet picture

Nicht nur die menschlichen Einwohner im Kreis Herford wurden vom Unwetter überrascht: In der Stadt Bünden musste auch eine Hühnerschar in einem Übergangs-Zuhause untergebracht werden.

tweet picture

Im Juli lag der Wert der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner in Deutschland unter 5. Wenn jetzt das Ziel ist, dass die Gesundheitsämter die Kontrolle über Nachverfolgung zurückerlangen können (ab 50, 20 oder 10 Fällen pro 100000), warum wurde sie im Herbst komplett verloren?

Australien bleibt bei seiner harten Linie gegen Corona. Ab heute Abend gilt in der Region rund um die Stadt Perth fünf Tage lang ein Lockdown für zwei Millionen Einwohner. Grund dafür ist, dass es EINE neue Infektion gegeben hat.

B.1.1.7. ist vielleicht gar nicht unser größtes Problem. In Brasilien kursiert die neue Virus-Variante P.1. - auch in einer Region, in der schon 75% der Einwohner infiziert waren und eigentlich „Herdenimmunität“ herrschen sollte:

Klimaschutz-Gegner: "Deutschland verursacht nur 2% des globalen CO2-Ausstoßes!" Kleine Rechenaufgabe: Deutschland hat 83 Mio. Einwohner. Das entspricht 1,08% der Weltbevölkerung. Wenn 1% für 2% des globalen CO2-Ausstoßes verantwortlich sind, ist das dann viel oder wenig?

Laden
Loading