Ergebnisse für ausdruck

Add to feed Erstelle deinen eigenen Feed

Neueste

Wörter wie «Intellekt», «Logik», oder «selbstbewusst» sollen bei der UBS in Stelleninseraten vermieden werden - weil sich Frauen sonst nicht angesprochen fühlen. Ausdruck einer übertriebenen Korrektheit. Ein Kommentar. (Abo)

In Schweden haben fast alle Parteien ihre Unterstützung für einen NATO-Beitritt zum Ausdruck gebracht. Auch in Finnland debattieren die Abgeordneten einen entsprechenden Antrag. Eine Mehrheit gilt als sicher.

tweet picture

„Stefania Express“ und Marmeladenschnitten sollen an den Erfolg von Kalush Orchestra erinnern. #ESC-Beitr äge waren stets Ausdruck der Suche nach Identität, schreibt @Gerhard_Gnauck 

„Stefania Express“ und Marmeladenschnitten sollen an den Erfolg von Kalush Orchestra erinnern. #ESC-Beitr äge waren stets Ausdruck der Suche nach Identität, schreibt @Gerhard_Gnauck 

Weil ich für den Ausdruck "linksextremer Deutschenhasser" kritisiert werde, zumeist von Leuten, die wenig über Frankreich wissen: Mélenchon gehört der "extrême gauche" an und seine unzähligen deutschfeindlichen Äußerungen der letzten Jahre kann gern jede:r nachlesen.

Die Reise europäischer Spitzenpolitiker nach Japan ist auch Ausdruck einer geostrategischen Zeitenwende. Die #EU , die #USA  und #Japan  schmieden eine gemeinsame Indopazifikstrategie. 👉 Ein Beitrag von @martin_koelling .

Zum heutigen #Europatag  hat Kommissionspräsidentin@vonderleyen  an den Gründungsgedanken der EU erinnert. Zum Ausdruck der Solidarität der EU mit der #Ukraine  werden in vielen europäischen Städten Gebäude mit den ukrainischen Farben beleuchtet. 🇪🇺 UA 🔗

Laden
Loading

Am relevantesten

Nicht Demokratien wie Deutschland, Frankreich, Italien, Spanien oder Japan müssen ein G20-Treffen verlassen. Der Aggressor Russland hätte nicht teilnehmen sollen. Das hab ich in der Sitzung gesagt. Mögen andere ihre Haltung anders zum Ausdruck bringen, wir haben es so gemacht. CL

»Wer Führung bestellt, der kriegt sie auch.« Dieses Versprechen von Olaf Scholz, Ausdruck der für diesen Kanzler typischen Hybris, klingt an diesem Tag wie ein ganz schlechter Witz. Beziehungsweise: wie bitterer Hohn. Mein Kommentar zum Impfpflicht-Debakel

Heute findet im #Bundestag  die erste Lesung zu den Impfpflichtgruppenanträgen statt. Für die Politikwissenschaftlerin Ulrike#Gu érot ist die zur Debatte stehende allgemeine #Impfpflicht  Ausdruck einer ideologisierten Politik.

Die Verhaltenspsychologie kennt für das, was in der Politik gerade passiert, einen Fachbegriff: Prokrastination. Das ist der Ausdruck für eine handfeste pathologische Arbeitsstörung, kommentiert Wissenschaftsredakteurin Korinna Hennig#corona  #ndrinfo 

tweet picture

Schritt 1: Keine Publikationen mehr lesen oder finanzieren, deren Herausgeber „bezweifeln“, dass der Mensch für die #Klimakrise  verantwortlich ist, und deren Chefredakteur das Verbrennen von Benzin für einen unverzichtbaren Ausdruck persönlicher Freiheit hält. #SavedYouaClick 

tweet picture

Das darf man wissen: Der Mann hinter der Agentur, die die Kampagne#allesdichtmachen  initiiert hat, schreibt im August 2020 auf seinem Insta-Account über Menschen, die Maßnahmen gegen Corona gut heißen: „(...) Der Ausdruck#Coronazi  ist somit absolut gerechtfertigt...“

Es ist ein gesell. Skandal, dass Fleisch inzwischen billiger ist als Gemüse, denn d.i. die Umwertung der realen Produktionssituation. @HubertWeiger  mahnt: Der Umgang mit Tieren ist auch Ausdruck der Qualität der Kultur eines Landes. #Massentierhaltung ?

Baden-Württembergs Ministerpräsident Kretschmann hat die künftige Kreuz-Pflicht in bayerischen Behörden als Ausdruck eines "hilfslosen, heillosen Konservativismus" kritisiert.

Nur #erlaubt ? Die Kultivierung von Passivität als Reaktion auf den Terror ist Ausdruck für Angst vor aktiven Bürgern

Laden
Loading