Richard Gutjahr

Richard Gutjahr


Journalist und Blogger, seiner Zeit oft voraus und fast immer zu spät

141477 Anhänger  •  3092 Folgen Sie  •    •   http://t.co/HTO6Yw7gk2

Ob wir uns in ein paar Jahren noch daran erinnern werden? - Nicht Corona, ich meine: Karstadt. #Shopping  #Digitalisierung 

tweet picture

Artikel, die immer klicken: „[hier wahlweise einfügen Name eines Social Networks, Cryptowährung oder Tesla] ist tot“. You‘re welcome.

Der digitale #Impfpass  ist da - so geht’s:

Liebe Kolleg:innen der @SZ  - Ihr spioniert mit Eurem unverschämten Nudging (großer grüner Knopf) und Euren 470 Trackern wie kaum ein anderer Verlag Eure Leser:innen aus und verkauft sie dann an SOLCHE Werbepartner? Wow. (Unter einem Artikel von @MarcBeise )

tweet picture

Podcasting für Einsteiger.🎙🎵🔊 Lust auf 2 entspannte Stunden alles Wesentliche übers Podcasten zu lernen? Mikrofone, Software, Planung…? Mittwoch, 19-21 Uhr - hier anmelden:

Hunderte neue Hinweise auf sexuelle Übergriffe in katholischer Kirche

Das einzige Primeday-Angebot, das ich mir diese Jahr bestellt habe: Lavaliermikrofon für 6 Euro. Habe 2 davon. Qualität erstaunlich gut. Allein der Adapter ist fast schon das Geld wert. [Affiliate Link]

tweet picture

UK hält am Lockdown-Ende fest trotz rasanter Delta-Ausbreitung? Da bekommt der Begriff ‚Endspiel’ eine völlig neue Bedeutung. #Euro2020 

Laden
Loading

Bekannte aus den USA haben sich heute ihre Gratis-Impfspritze beim Einkaufen im Walmart und im Drogeriemarkt (CVS) abgeholt. Impfung. Nicht Test. Just saying.

Leute, ernsthaft: 7 Clubhouse-Einladungen auf meine private Mobilnummer allein in den letzten 2 Stunden? Ladet Ihr überall Euer - ohne Rücksprache mit den Betroffenen - Euer komplettes Telefon-Adressbuch auf einen fremden Server, nur weil ein Social Network das von Euch möchte?

tweet picture

470 Tracker allein auf - Bitte lest und teilt das in Euren Netzwerken - das sollten wirklich alle wissen. #privacy  #DigitalServicesAct 

tweet picture

Wenn Ihr heute EINEN Artikel lest, dann diesen hier: "The Secretive Company ThatMight End Privacy as We Know It" [tl;dr-Thread]

Lieber @gaborsteingart  „Wir lassen uns das Selberdenken nicht verbieten“. Wer verbietet denn das? Ich halte Deine Rhetorik für brandgefährlich. Opposition um der Opposition willen verkauft vielleicht Bücher, nutzt aber den Falschen. Ich hoffe Du weißt, was Du da tust.

Facebook droht Milliarden-Klage, weil #Instagram  heimlich biometrische Daten seiner über 100 Millionen Nutzer ausliest, ohne deren Wissen bzw. Zustimmung.

Verstörende ICE-Zugfahrt von Berlin nach München. Mein Nachbar surft seit einer Stunde auf 4chan, liked übelste antisemitische Hetzbilder auf Twitter und checkt zwischendurch immer mal wieder den Wert seines Bitcoin-Wallets. Im Hintergrund läuft ein Riefenstahl-Film.

tweet picture

Was das #alledichtmachen  Ensemble offenbar nicht checkt: Wir ertragen die letzten Monate doch nicht für die Regierung, sondern TROTZ der Regierung. Schämt Euch, und lasst Euch drüben in den Kanälen von Jebsen, Maaßen und Co weiter feiern (ernsthaft, schaut Euch die mal an!).

Kannste dir nicht ausdenken: ö.r. TV-Redaktion lehnt Reportage über Verschwörungsfanatiker ab, weil man Angst vor dem Shitstorm im Netz habe. Liebe Kollegen - merkt ihr selbst. #Chillingeffekt 

Mediathek-Tipp: #DieAnstalt  (zer)stört die Union u.a. mit @clausvonwagner  als @AndiScheuer  über die Korruptionsfälle bei CSU und CDU:

Laden
Loading