WELT News

WELT News


Alle Nachrichten von @welt. Nichts verpassen.

383709 Anhänger  •  79 Folgen Sie  •    •   https://t.co/rvM1uqYwMx

Warum sind die Kollegen verkatert? Spielen die Freunde etwa wieder "in echt" Brettspiele, ohne mich? Und fliegt eigentlich jeder nach Spanien? Da ist sie wieder, die Angst, etwas zu verpassen. Alle #FOMO-Fragen  zu diesem Post-Corona-Sommer – am Sonntag in #WELTAMSONNTAG . @welt 

tweet picture

200 Millionen Platten verkauft, Ruhm, Krisen, nun Krankheit: #TinaTurner  blickt auf ihr Leben zurück – morgen in #WELTAMSONNTAG . @welt 

tweet picture

Sie können gar nicht genug kriegen von @WELTnews ? Dann folgen Sie uns auch auf Instragram! Bitte einmal hier entlang: @welt 

tweet picture

Wohin mit dem #CO2-M üll? Ach, zu den Nachbarn damit! Die Bundesregierung will Treibhausgas jetzt in unterirdischen Deponien im Ausland verpressen lassen. @Wetzelstrom  kennt die Details – in @WELTnews . @welt 

tweet picture

#Dekarbonisierung  ist ein faszinierendes Fortschrittsthema", meint @c_lindner . Der Staat solle festlegen, wie viel #CO2  bis 2050 ausgestoßen werden darf und den Weg dann Ingenieuren, Wissenschaftlern und Unternehmern überlassen. Sein Gastbeitrag – morgen in @WELTnews . @welt 

Wir begrüßen @if_rebecca ! Rebecca Schönenbach ist Expertin für Islamismus und Vorstand von @Frauenf Freiheit und schreibt künftig alle 14 Tage die Kolumne "Für die Freiheit". Los geht's mit der Verbindung zwischen #Antisemitismus  und #Frauenhass  – in @WELTnews . @welt 

tweet picture

#China nach heiler Welt aussehen zu lassen? Bei dem Vorhaben von Staatschef Xi Jinping helfen auch Deutsche mit. In der Bundesrepublik setzen Tausende seine #Medienpropaganda  um – von der Studentin bis zum Konzern. Die Recherche von @investigativ_de  – in @WELTnews . @welt 

tweet picture

Die Deutschen beziehen heute doppelt so lange Rente wie vor 60 Jahren. Und das Geld muss, klar, irgendwo herkommen. Müssen wir deswegen immer länger arbeiten? Ja, sagt Dorothea Siems. Nein, meint @The_Sommerfeldt  Die ganze Diskussion – in #WELTAMSONNTAG . @welt  #Rentemit68 

tweet picture

Die neue #WELTAMSONNTAG  – jetzt bei Ihrem Zeitungshändler oder hier im E-Paper: @welt 

tweet picture

Laden
Loading

Am Mittwoch ist unser Kolumnist, Freiheitsaktivist@joshuawongcf  zu mehr als einem Jahr Gefängnis verurteilt worden. In einem längeren Brief berichtet er in #WELTAMSONNTAG  exklusiv aus dem Gefängnis.

Ein Laborunfall als Ursprung der #Pandemie  – der Gedanke scheint ungeheuerlich. Doch inzwischen äußern sich ernst zu nehmende Wissenschaftler, die das für möglich halten. Birgit Herden über eine Spurensuche in einem politisch verminten Gebiet. Diese Woche in #WELTAMSONNTAG . @welt 

tweet picture

Ein Mao-Verehrer und Verteidiger von Chinas Diktatur sitzt im März 2020 plötzlich im #Corona-Expertenrat  der Regierung. Er hat sich wissenschaftlich mit Pandemien nie beschäftigt. Doch die Regierung nimmt seine harten Forderungen in ein Papier auf. @Tim_Roehn  in #WELTAMSONNTAG 

Das Kultusministerium Hessen hat Lehrer des Landes darauf hingewiesen, die Verwendung von Mohammed-Karikaturen im Unterricht könne gefährlich sein. Islamforscher und Bildungsexperten sehen darin eine bedenkliche Entwicklung. Joachim Wagner berichtet in #WELTAMSONNTAG .

Fast zwei Drittel der Bürger lehnen #Gendersprache  ab. Wie kann es also sein, dass sie von Institutionen erzwungen wird? Fragt sich Historiker Andreas Rödder morgen in #WELTAMSONNTAG . @welt  #Gendern 

In Deutschland wird der Strom knapp, schneller als gedacht. Die Behörden beschwichtigen. Kraftwerksbauer und inzwischen auch Öko-Lobbyisten fürchten aber eine Versorgungslücke. #Energiewende  Morgen in #WELTAMSONNTAG  von @Wetzelstrom .

tweet picture

Nizar Maarouf und Sawsan Chebli sind ein Powercouple der Hauptstadt. Sie hatten wenig, jetzt haben sie viel. Dazu haben Geschäfte Maaroufs beigetragen, die zweifelhaft sind. Die Recherche heute in #WELTAMSONNTAG .

tweet picture

Laden
Loading