WDR aktuell

WDR aktuell


Nachrichten aus NRW. Das Wichtigste aus aller Welt - https://t.co/lJo1RqFFTe, https://t.co/x09CcN8YOB, https://t.co/BmQJhNWHay

365956 Anhänger  •  577 Folgen Sie  •    •  

Die norwegische Kronprinzessin Mette-Marit und ihr Mann Haakon machen mit einem Literaturzug Station in Köln. Ziel der Reise ist die Frankfurter #Buchmesse . #Norwegen  ist in diesem Jahr Ehrengast.

Nach der Landung eines Segelfliegers in einem Baum in Porta Westfalica soll heute das Flugzeug aus dem Baumwipfel geholt werden. Vier Stunden lang mussten der Pilot und seine Begleiterin gestern in 15 Meter Höhe ausharren.

Spezialkräfte der Polizei haben in Willich im Kreis Viersen eine Frau aus einem Auto befreit. Die 22-jährige Polin war zuvor in den Niederlanden von drei Männern in ihre Gewalt gebracht worden.

Ein Brand in einem syrischen Geschäft in Hagen beschäftigt den Staatsschutz. Die Polizei schließt ein fremdenfeindliches Motiv nicht aus. Unbekannte sollen in der Nacht in dem Laden an mindestens zwei Stellen Feuer gelegt haben.

Nach der Invasion der Türkei in Syrien: Eine Eskalation zwischen Kurden und Türken in Deutschland sei nicht auszuschließen, sagt Politikwissenschaftler Burak Çopur. @DrBurakCopur 

Der chinesische Telekommunikationskonzern#Huawei  darf offenbar doch Teile für das deutsche 5G-Netz liefern. Das @handelsblatt  berichtet von einem Beschlussentwurf der Bundesnetzagentur. Demnach habe vor allem das Kanzleramt einen Ausschluss von Huawei verhindert.

Gegen den wöchentlichen Aufmarsch Dortmunder Neonazis in der Nordstadt reget sich Widerstand: Ein Bündnis aus Organisationen und Vereine fordert ein Verbot der Nazi-Demos und ruft heute zum Gegenprotest auf.

In Madrid hat das Oberste Gericht neun der zwölf angeklagten Führer der katalanischen Separatistenbewegung wegen Aufruhrs schuldig gesprochen. Sie wurden zu langjährigen Haftstrafen verurteilt - der frühere katalanische Vize-Regionalpräsident Junqueras erhielt 13 Jahre Haft.

Laden
Loading

Rund 1.500 Menschen haben in Köln gegen die EU-Reform des Urheberrechts protestiert. Verschiedene YouTuber hatten für die Demonstration innerhalb weniger Tage mobil gemacht. #Artikel13 

Die Stadt Münster hat den #Klimanotstand  ausgerufen. Das hat der Rat mit großer Mehrheit beschlossen. Damit verpflichtet sich die Stadt bei allen Entscheidungen die Auswirkungen auf das Klima zu berücksichtigen. Münster ist die erste Großstadt in NRW, die den Notstand ausruft.

Unbekannte haben die Steine weggeräumt, die die Stadt Düsseldorf unter der Rheinkniebrücke hatte abladen lassen. Obdachlose sollten so davon abgehalten werden, dort zu campieren. Das Vorgehen der Stadt war massiv von Obdachlosen-Initiativen kritisiert worden.

tweet picture

Ein #Tornado  fegte heute durch den Ortskern von Roetgen bei Aachen. Er hinterließ abgedeckte Dächer und weitere Schäden.

Affäre um Polizeigewerkschafter Wendt: Interne Ermittler kommen laut WAZ zu dem Ergebnis, dass Wendt ohne Rechtsgrundlage bei fortlaufender Bezahlung elf Jahre vom Dienst freigestellt wurde.

Gegen falsche Aussagen zum Klimawandel und für eine freie Wissenschaft sind in Köln etwa 400 Demonstranten beim „March for Science“ auf die Straße gegangen.

Bonn, Düsseldorf und Köln rufen dazu auf, die Seenotrettung im Mittelmeer wieder zu ermöglichen. In einem gemeinsamen Schreiben an Bundeskanzlerin Merkel bieten die Städte an, in Not geratene Flüchtlinge aufzunehmen.

BREAKING NEWS: Nach WDR-Informationen hat das OVG Münster die Rodung im Hambacher Forst gestoppt.

Im Fall des Syrers, der im Gefängnis in Kleve verbrannt ist, gibt es neue Erkenntnisse. Recherchen des ARD-Politmagazins Monitor zufolge hat auch die Polizei in Kleve dabei mitgewirkt, die Identität des Mannes unklar zu lassen. (1/2)

Laden
Loading