Jörg | kachelmannwet

Jörg | kachelmannwet


Mann, Papi/Dad, @mdrde @kachelmannwettr @alpinwetter @meteologixArab @meteologix @weatherdotUS Psalm 23, 27:1, 27:3 Danke: https://t.co/0QwrKnOnah @tilmette1

146736 Anhänger  •  4946 Folgen Sie  •    •   http://t.co/GC84SR7656

Hinweis: Es ist nicht besser, wenn einheimischer Wald verbrannt wird. Es ist immer das Dümmste und Dreckigste, was man tun kann. Nur unpraktisch, dass unendliche dumme und zynische PolitikerInnen genau das fördern.

Samstagabend ist der Verkehr im Speckgürtel von #Berlin  immer am schlimmsten. It's the Holzofen, stupid. Gefördert durch die dümmste Energie- und Umweltpolitik ever.

Wenn es so weiter geht, spätestens in der ersten Novemberdekade alle Intensivbetten-Kapazität in der #Schweiz  ausgeschöpft. Unserem Dummland ist das irgendwie alles ganz egal. #CoronaSchweiz  @alain_berset  Go home please. Do something else.

Oh, Herr Haber sass am 12. Oktober neben mir in der Aufzeichnung von #Riverboat  und schreibt nun das Test morgen. Updates folgen. #Covid_19 

Es war einmal eine Reinluft-Messstation, die früher auch eine war. Bis völlig vertrottelte und skrupellose Menschen behaupteten, dass die #Feinstaub-Produktion  durch Waldverbrennen "ökologisch" und "nachhaltig" sei. Seither ist alles anders. Schon alle die Fenster zu?

tweet picture

Die Filter sind weitgehend nutz- und sinnlos. Nur Stilllegung hilft.

Laden
Loading

Die @Umwelthilfe  schreibt völligen Blödsinn und lügt brandschwarz: Die letzten Wochen machten eine der windigsten Episoden seit vielen Jahren aus. Die Umwelthilfe hat sich durch ihre Lügen erfolgreich bereichert. Dieser Erfolg scheint die Dreistigkeit beim Lügen zu beflügeln.

Wenn der kartoffelige 60jährige Boomer-Alman nach 30 Jahren Mallorca immer noch nur "Isch krigg ne Servesa" sagen kann und die spanische Speisekarte nicht versteht, aber gleichzeitig von Asylbewerbern erwartet, dass sie nach einem Jahr hier besser Deutsch können als er selbst.

Von oben, dear klickschlampeske Vollpfosten@bild . Stets zu Diensten: jk.

tweet picture

Gerade Anruf von Katastrophenschützer aus einem bayerischen Landkreis - alleine letzte Nacht 40 neue Fälle, über alle Generationen verteilt, häufig Coronapartys, an denen auch junge Ärzte teilgenommen haben. Ein Drittel in intensivmedizinischer Betreuung, auch junge Menschen.

Wenn junge Menschen, die handybedingt zeit ihres Lebens eher nach unten geguckt und wenig Wetter gesehen haben, sehr überzeugt sind, dass so ein Hagelgewitter sicher durch den Klimawandel käme und es das sowieso noch nie gegeben hätte. Bildungsferner Furor im 21. Jahrhundert.

Das Durchführen von Bundesligaspielen mit Zehntausenden Zuschauern in Zeiten von #COVID19  zeigt, dass Deutschland das Prinzip von Masernparties verstanden hat und wie schon beim Bezahlen von Homöopathie beispielhaft vorangehen möchte, wenn es um Experimente mit Gesundheit geht.

Die Frage für den Ausgang von #Covid_19  wird sein, ob die Teile der jüngeren Generation, die sich zuletzt noch vor Stadien und in Clubs versammelt haben intellektuell das Problem erfassen können und 1 genügendes Empathieaufkommen haben, um ihr Verhalten für Andere zu verändern.

Laden
Loading