Bundeswehrsoldat Rechtsextremist Franco / Anschläge Politiker Deutschland / Identität / Asylbewerber / Wut Flüchtlinge

Auch irre: Da plant der ehemalige Bundeswehrsoldat und Rechtsextremist Franco A. Anschläge auf Politiker in Deutschland - und nimmt dazu eine fiktive Identität als syrischer Asylbewerber an, damit die öffentliche Wut sich gegen Flüchtlinge richtet. 2017 fliegt er auf und wird...

Weitere Artikel zum gleichen Thema

Bundeswehrsoldat Rechtsextremist Franco / Anschläge Politiker Deutschland / Identität / Asylbewerber / Wut Flüchtlinge

Logo alert
Add to feed Erstelle deinen eigenen Feed

Laden
Loading

Nachrichten

Nach seinem Rückzug von den royalen Pflichten ist Prinz Harry zerknirscht. Er empfinde „große Traurigkeit“ darüber, „dass es so weit gekommen ist“, sagte er in einer veröffentlichten Ansprache.

tweet picture

Die Uno hat sich vorgenommen, die CO2-Emissionen des Hochseehandels zu halbieren. Dafür werden neue Technologien benötigt, sparsamere Schiffe - und viel Geld.

tweet picture

@CSU  „Ich fordere, dass die Parteispitze dahinter steht und sagt: Ja – ein Muslim oder ein Türkischstämmiger kann Bürgermeister, Landrat, Minister, auch CSU-Parteivorsitzender werden“, sagt der bayrische CSU-Bürgermeisterkandidat Ozan Iyibas.

Die Erfolge bei den Olympischen Jugend-Winterspielen in Lausanne gehen weiter!🔥 Wenn ihr mehr wissen wollt geht doch mal auf @OlympiaMschaft ! 💪🔥 Wir wünschen einen erfolgreichen Start in die Woche #Sportdeutschland  #YOG  #Lausanne2020  #MondayMotivation_____ 

tweet picture

ARD-Talk bei "Anne Will": Der dünnhäutige Auftritt des Heiko Maas

tweet picture

Laut einer Oxfam-Studie besitzen Frauen weltweit 50 Prozent mehr Vermögen als Männer. (Ok, es ist genau andersherum, aber wir wollten eure Aufmerksamkeit.) #oxfam  #genderpaygap 

Bundespolizei senkt laut Bericht Anforderungen an Bewerber

tweet picture

Ein Ölfilm auf der Weißen Elster bei #Schkeuditz  beschäftigt #Feuerwehr  und #Beh örden. Unklar ist, wie groß die Gefahr das Gewässer ist.

tweet picture

Laden
Loading