FAZ_NET komplett

FAZ_NET komplett


Aktuelle Nachrichten der Frankfurter Allgemeinen Zeitung. http://t.co/ZZy1A7iCOx

60070 Anhänger  •  206 Folgen Sie  •    •   http://t.co/cn7ZhLUj2N

Das Pop-Duo IC3PEAK trifft den Nerv der postsowjetischen Jugend. Nach einer Tournee durch die Vereinigten Staaten haben sich die Musiker ihren eigenen kulturellen Wurzeln zugewandt.

Das Votum des Bundesvorsitzenden der CDU entspricht der Empfehlung Volker Bouffiers. Das Coronavirus soll die Kommunalwahl in Hessen nicht aufhalten. Die F.A.Z.-Hauptwache blickt auf die Themen des Tages.

In Österreich wird der Lockdown vorerst bis zum 8. Februar verlängert. Bundeskanzler Sebastian Kurz begründet das vor allem mit dem „Briten-Virus“. In Wien demonstrieren derweil Tausende gegen die Corona-Politik der Regierung.

Demokratie ist, wenn der Amtsinhaber die Wahl gewinnt. Nach diesem Motto herrscht Yoweri Museveni seit 1986 in Uganda. Er ist aber beileibe nicht der einzige, der das so sieht.

Wirkungsstätten im Wettbewerb: Vom 700. Todestag des Nationaldichters Dante wollen nicht nur Florenz und Ravenna profitieren. Aber eine Kleinstadt läuft allen den Rang ab. #fplus 

Der Empfang, den #Putin  dem Oppositionellen Alexej Nawalnyj in Moskau bereitet hat, zeigt, dass das Regime ihn als Gefahr ernst nimmt. Ein Kommentar von @reinhard  Veser

Russland startet eine „Massenimpfung“ mit seinem heimischen Impfstoff. Dessen Testphase soll erst im Mai abgeschlossen sein. Die Verantwortlichen sagen trotzdem: Wird schon!

Jetzt macht Heinz-Christian Strache wieder das, was er am besten kann. Er ist „dagegen“. Die Nähe zu Extremisten scheut er nicht. Ein Kommentar von Stephan Löwenstein:

Die Deutsche Bank wünscht sich finanzielle Unterstützung vom Staat für die großen Herausforderungen unserer Zeit. Solcher Dirigismus führt jedoch selten zur besten Lösung, kommentiert @TimKanning .

Welche Wertanlage ist profitabel? Der Finanzhistoriker Elroy Dimson stützt sich auf Daten aus den vergangenen 120 Jahren. Beispielhaft sind die Anlagestrategien amerikanischer Universitäten. #fplus 

Laden
Loading

Das „Sicherheitsgesetz“ ist seit einem Monat in Kraft und hat das politische Klima in Hongkong tiefgreifend verändert. Nun wurden Aktivisten wie Joshua Wong von der anstehenden Wahl ausgeschlossen, berichtet @FriederikeBoege :

Arroganz und Überheblichkeit, sie haben im deutschen Fernsehen viele Namen. Doch einer sticht immer wieder hervor, schreibt Michael Hanfeld.

Der Islamismus breitet sich in der französischen Gesellschaft immer weiter aus und dominiert mittlerweile ganze Stadtviertel. Die Regierung in Paris will ihn mit schärferen Gesetzen zurückdrängen. #fplus 

In diesem ganz und gar unperfekten Tag im Thüringer Landtag gab es einen einzigen perfekten Moment für die Ewigkeit, schreibt @ComeOnBaehr . Er ist Susanne Hennig zu verdanken, der Landesvorsitzenden der Linken.

Bei den Ermittlungen gegen den mutmaßliche Mörder des Kasseler Regierungspräsidenten Walter Lübcke fehlen nach einem Medienbericht Akten.

Die Aufarbeitung der #Plagiate  in Franziska Giffeys Doktorarbeit ist um weitere Possen reicher. Die FU Berlin streicht dem verstorbenen Zweitgutachter seinen Titelzusatz, berichtet Jochen Zenthöfer.

Im Süden der Niederlande hat ein Busfahrer einer Frau mit Niqab die Weiterreise verweigert und daraufhin die Polizei gerufen. Auslöser ist ein neues Gesetz in den Niederlanden, das die gesamte Verhüllung in bestimmten Situationen verbietet.

Nach Informationen der F.A.Z. wird das Infektionsschutzgesetz so geändert, dass künftig Gesundheitsminister Spahn alle Fäden in der Hand hält. Auch Handyortungen und die Zwangsrekrutierung von Ärzten sind möglich.

Laden
Loading