DLR_de

DLR_de


Wir sind das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt und lieben unsere Themen #Luftfahrt, #Raumfahrt, #Energie & #Verkehr. https://t.co/tlJ0kFOPuV En: @DLR_en

103077 Anhänger  •  2520 Folgen Sie  •    •   https://t.co/Rj3IBgkOAm

Dieses Spektakel wird übrigens seit mehr als 2000 Jahren von Astronomen beobachtet. Wie, wann, wo und mit welchen Hilfsmitteln ihr die #Sternschnuppen  am besten beobachten könnt, erfahrt ihr von unserem Experten im DLR Raumfahrtmanagement: (4/4) #Perseiden 

👉 Erinnerung: Am 12. August 2020 erreicht der Meteorstrom der #Perseiden  sein diesjähriges Maximum. Die Hintergründe zum #Sternschnuppen  Regen findet ihr hier 👇

@WDR_  @maxplanckpressPresse  Wer sich jetzt noch ein Bil#ICARUSd  von und den beteil @animaltrackingigten  Personen machen möchte, kann sich unser Video mit Schwer #Raketenstartp  #Baikonurunkt  ansehen: Als Kurzversion (1:40 Min.) , oder das gesamte 6 Min. #Video 

Unser Zentrum für satellitengestützte Kriseninformation#ZKI  unterstützt die Einsatzkräfte in #Beirut  durch eine Schadenskartierung, die eine Abschätzung der entstandenen Großschäden ermöglicht: @ISAR_GERMANY  #THW  #SEEBA 

tweet picture

Tieeeefe Einblicke… in die "Geschichte der Asteroidenforschung". Der 77-Minuten-Vortrag aus der DLR-Astroseminar-Reihe ist auf YouTube verfügbar: #Asteroiden 

Wie dringend wir #Erdbeobachtung  benötigen zeigt einmal mehr die Ölkatastrophe vor #Mauritius : Diese @UNOSAT  Übersichtskarte konnte mit Aufnahmen unseres Satelliten TerraSAR-X erstellt werden.Öl-Oberflächen auf Wasser erscheinen im Radarbild etwas dunkler.

tweet picture

Mit der #Polarstern  ist heute auch unsere Antenne aus der #Arktis  zurückgekehrt. Ein Jahr lang hat sie in Polnähe Störungen der Navigationssysteme Galileo und GPS gemessen – unter widrigsten Bedingungen. #welcomePolarstern  #MOSAiCexpedition 

Laden
Loading

Mit großer Trauer haben wir die Nachricht zur Kenntnis nehmen müssen, dass Sigmund#J ähn, der erste Deutsche im All, am 21. September 2019 verstorben ist.

Totale Finsternis: Am Freitagabend ereignet sich die längste totale #Mondfinsternis  des 21. Jahrhunderts! ? Wo ihr das am besten beobachten könnt und wann was passiert haben unsere Experten für euch zusammengefasst. #MoFi 

Die wird heute 2 #ISS  Jahre alt ? Außenposten der Menschheit, größtes Technologieprojekt aller Zeiten und vor allem eins: Der Beweis für friedliche internationale Zusammenarbeit in einer einmaligen Forschungsumgebung. Herzlichen Glückwunsch ?️

tweet picture

#Philae ist gelandet! Die Erforschung von #Komet  #67P  beginnt! #CometLanding  #Rosetta  (AS)

tweet picture

Kometenoberfläche aus 3 km Entfernung - Ein Bild der ROLIS-Kamera #Philae  #CometLanding  (AW)

tweet picture

Heute Abend! ? ? Der Verlauf der #Mondfinsternis  und Tipps zur Beobachtung: #MoFi  #Mond 

Wir rüsten unsere 3D-Drucker um, damit mit ihnen nun Atemschutzmasken und Teile für Beatmungsgeräte gefertigt werden können. Normalerweise werden mit ihnen Modelle für unsere Forschung hergestellt:

tweet picture

Alexander Gerst wird von DLR und ESA-Kollegen und Kolleginnen am envihab begrüßt. ? Stark, @Astro_Alex !

Laden
Loading