Ergebnisse für zuckerberg

Add to feed Erstelle deinen eigenen Feed

Neueste

Die Organisatoren des Facebook-Boykotts sind enttäuscht vom Gespräch mit Mark Zuckerberg. G02wqCOnP7#StopHateForProfit 

Die Initiatoren des Werbeboykotts auf Facebook haben sich mit Mark Zuckerberg getroffen. Sie verlangten konkrete Veränderungen, bekamen allein warme Worte und kündigten deswegen an, den Kampf fortzusetzen.

Die Initiatoren des Werbeboykotts auf Facebook haben sich mit Mark Zuckerberg getroffen. Sie verlangten konkrete Veränderungen, bekamen allein warme Worte und kündigten deswegen an, den Kampf fortzusetzen.

Die Initiatoren des Werbeboykotts auf Facebook haben sich mit Mark Zuckerberg getroffen. Sie verlangten konkrete Veränderungen, bekamen allein warme Worte und kündigten deswegen an, den Kampf fortzusetzen.

Wenn 900 Unternehmen, darunter Coca-Cola und #Unilever , nicht mehr bei einem werben wollen, weil man zu wenig gegen #Hass  tut, würde der eine oder die andere CEO wohl Muffensausen bekommen. Nicht so #Facebook-Chef  zuckerberg'>Mark Zuckerberg. #StopHateForProfit 

Es ist ein gutes Zeichen, dass Zuckerberg nun viele Anzeigenkunden verliert. Aber die demokratiefeindliche Wirkung der Digitalkonzerne ist damit noch nicht gestoppt. Höchste Zeit, dass der Staat eingreift.

tweet picture

Laden
Loading

Am relevantesten

Im US-Kongress wollte ein Senator wissen, wie Mark Zuckerberg es mit seiner Privatsphäre so hält.

Grossartig: zuckerberg'>Mark Zuckerberg weigerte sich, mit dem "Guardian" zu reden. Deshalb fütterte die Zeitung alle Zitate Zuckerbergs in einen Algorithmus, konstruierten einen "Zuckerbot" und interviewten ihn.

Das ist eine Frechheit! #Zuckerberg  hat durchgesetzt, dass alle Fragen der EU-Abgeordneten gesammelt werden, bevor er sie am Ende beantwortet. So kann er unangenehme Frage umgehen. Jetzt verkündet er die Regel sogar selbst. Das Parlament muss die Regeln setzen, nicht Zuckerberg!

Laden
Loading