Ergebnisse für schülerinnen schüler

Add to feed Erstelle deinen eigenen Feed

Neueste

Mit der #Youtube-Serie  #Ehrenpflegas  will das #Bundesfamilienministerium  Azubis anwerben. Schülerinnen und Schüler einer Pflegeschule finden die Videos aber gar nicht gut. #Pflege 

Leiser Protest! ✊ Um Solidarität mit Aufständen in Ungarn zu zeigen, beginnt eine DDR-Schulklasse zu schweigen. Ohnmächtig vor Wut stellen Funktionäre die Schüler*innen vor eine folgenschwere Entscheidung. Unser #Filmtipp : "Das schweigende Klassenzimmer"

Bislang galt die Maskenpflicht nur auf Schulfluren und der Aula – ab Montag müssen Schülerinnen und Schüler in BadenWürttemberg auch im Unterricht Maske tragen. #Coronavirus  #Schule 

Durchschnittlich 98 Prozent aller Schülerinnen und Schüler haben nach den Sommerferien am Präsenzunterricht teilnehmen können. #COVID__19  #Schulen 

Der Landkreis #Regen  hat damit gerechnet, einen #Corona-Inzidenzwert  von 80 zu erreichen. Nun liegt der Wert sogar bei 90. Deswegen werden einige Schülerinnen und Schüler ab heute von zuhause aus unterrichtet.

Mit Schal, Mütze und Decke im Unterricht sitzen, darauf müssen sich Schülerinnen und Schüler in NRW nach den Herbstferien möglicherweise einstellen. Der Philologenverband @DPhV  hält das für sinnvoll – wegen #Corona  soll im Klassenzimmer mehr gelüftet werden. #Coronapandemiepandemie 

Viele Schülerinnen und Schüler in #Hamburg  haben durch die #Coronapandemie  viel Stoff in der #Schule  verpasst. Um diesen nachzuholen, gibt es in den Herbstferien die sogenannten Lernferien.

Der Berliner Senat will, dass Schüler:innen so lange wie möglich in die Schule gehen. Je nach Infektionsgeschehen (grün, gelb, orange, rot) gelten unterschiedliche Regeln. Alle Infos finden Sie hier: #Stufenplan  #Schulen  #Berlin 

tweet picture

Wir haben Schulleiter in NRW gefragt, wie es um die Digitalisierung an ihrer Schule steht. Das Ergebnis: Die "digitale Schule" ist noch weit entfernte Zukunft. Aber wie erleben das die Schülerinnen und Schüler? Wir haben mit ihnen darüber gesprochen.

In Herford müssen weit mehr als 200 Schülerinnen und Schüler einer Realschule vorsorglich für zwei Wochen in Quarantäne. Grund sind mehrere Infektionen mit dem Coronavirus.

Laden
Loading

Am relevantesten

Die 800.000 Lehrer in Deutschland sollen noch in diesem Jahr Dienstlaptops bekommen. Jetzt müssen die Schüler*innen ihnen nur noch beibringen, wie man sie bedient. #Schulgipfel 

Warum haben die Schüler*innen nicht alle digitale Endgeräte? Warum sind nicht alle Lehrer*innen geschult worden auf Online-Unterricht? Lufthansa und Adidas wurden gerettet. In den Schulen ist fast nichts passiert. Und warum? Weil Kinder kein Geld einbringen. #Schulstart2020 

Ab Anfang Mai sollen die Schulen schrittweise wieder geöffnet werden. Warum eigentlich? Der Staat zwingt die Schülerinnen und Schüler in eine gesundheitliche Gefahrensituation. #Corona 

Die 15-Jährige Greta traut sich was! Mit ihrem #Schulstreik  für den Klimaschutz hat sie weltweit Tausende Schüler/innen inspiriert. Jetzt hält sie den führenden Politiker/innen auf der #Klimakonferenz  eine gnadenlose Rede - Hut ab! #Cop24  #FridaysForFuture  #Klimastreik 

Bußgelder für Schüler*innen, die für das #Klima  streiken? Wie wäre es stattdessen mit Strafen für Klimasünder*innen?! Hört auf die Forderungen der Kids - statt sie zu bestrafen und ihre Zukunft zu zerstören. Volle Solidarität mit #FridaysForFuture ! ?

Diese Klimabewegung ist nicht aufzuhalten! Tausende Schüler*innen demonstrieren in Berlin mit für . "It's just #Klimaschutzhe  beginning...!" #ClimateStrike  #FridaysForFuture  #FridayForFuture 

Funfact: 98% der Menschen, die die Empörung über den Transgender-Witz von Annegret Kramp-Karrenbauer für maßlos übertrieben halten, empören sich maßlos über Schüler*innen, die wegen #FridaysForFuture  die Schule schwänzen.

Der Demozug ist jetzt in Bewegung. Mehr als 10.000 Schüler/innen in #Hamburg  fordern endlich echten #Klimaschutz . „Wir sind hier, wir sind laut, weil ihr uns die Zukunft klaut.“ #Klimastreik  #climatestrike  #FridaysForFuture  #GretaThunberg 

tweet picture

Wenn Lehrer Schülerinnen missbrauchen, werden sie von "Kinderschänder" genannt. Wenn Lehrerinnen Schüler missbrauchen, nennt "Bild" sie "Sex-Lehrerinnen". Sie "vergewaltigen" auch nicht, sie "verführen". Die Redaktion ist wie besessen von ihnen:

tweet picture

Laden
Loading