Ergebnisse für rki-chef wieler

Add to feed Erstelle deinen eigenen Feed

Neueste

🔹 Sieben-Tage-R-Wert laut RKI unter 1 🔹 #Spahn : Sommerurlaub in der #EU  auch ohne #Impfung  möglich 🔹 RKI-Chef Wieler: Beim Impfen "weiter dranbleiben" Alles Wichtige in unserem #Corona-Ticker : ⬇️

+++ Jetzt live bei ntv und : Gesundheitsminister Spahn und RKI-Chef Wieler informieren zur Corona-Lage +++

Die neusten Entwicklungen zum #Coronavirus  in #Deutschland : 🛑 Musiker legen Verfassungsbeschwerde gegen Schliessung von Konzerthäusern ein. 🛑 RKI-Chef Wieler warnt vor hohen Fallzahlen.

Der Bundesgesundheitsminister hat gute Nachrichten: Der steile Anstieg der #Corona-Zahlen  ist derzeit offenbar gebremst. RKI-Chef Wieler mahnt aber: "Die Pandemie ist noch nicht vorbei!"

Bundesgesundheitsminister @jensspahn  und RKI-Chef Lothar Wieler äußern sich zum #Coronavirus-Infektionsgeschehen  und beantworten Fragen. Sehen Sie die Pressekonferenz hier im #Livestream :

+++ Jetzt live bei ntv und - Gesundheitsminister Spahn und RKI-Chef Wieler informieren über Corona-Lage +++

Präsident des Robert Koch-Instituts: RKI-Chef Lothar Wieler: Können Corona nicht ausrotten

Laden
Loading

Am relevantesten

Intensivmediziner: "Es ist 5 nach 12" RKI-Chef Lothar Wieler: "Wir müssen jetzt handeln" Gesundheitsminister Jens Spahn: "Die Länder müssen nicht warten" Die Länder:

RKI-Chef Lothar Wieler hält einen scharfen Lockdown von zwei bis vier Wochen für nötig. Sollte die Mobilität nicht eingeschränkt werden, würden die Infektionszahlen ansteigen.

Die Inzidenz unter Kindern explodiert, bei einem Ausbruch sind mehr von ihnen betroffen – RKI-Chef Wieler bezeichnete eine Schließung von Krippen und Schulen als »guten Weg« für den Corona-Infektionsschutz.

"Der Trend der Infektionen nimmt wieder zu", sagte RKI-Chef Wieler zu den jüngsten Coronazahlen: "Die neueste Entwicklung in Deutschland macht mir und uns allen im Robert-Koch-Institut große Sorgen."

Warum sterben in Deutschland derzeit noch nicht so viele Menschen an Covid-19? Einen Grund dafür nennt das Robert Koch-Institut: Weil wir erst am Anfang der Epidemie stünden, so RKI-Chef Lothar Wieler.

"Wir haben ein exponentielles Wachstum. Wir sind am Anfang einer Epidemie, die noch viele Wochen und Monate unterwegs sein wird", sagt RKI-Chef Lothar Wieler. Er appelliert, soziale Kontakte zu reduzieren, um das Wachstum zu verlangsamen. #Coronavirus  #Covid19  #wirvsvirus 

tweet picture

Laden
Loading