Ergebnisse für restaurants

Add to feed Erstelle deinen eigenen Feed

Neueste

Der Betreiber eines asiatischen Restaurants an der Zeil hat im Lager seines Lokals mehrere Computer zum verbotenen Schürfen sogenannter Kryptowährungen betrieben. Damit hat er gegen das Lebensmittelrecht und den Brandschutz verstoßen, schreibt Maik Jahn.

Der Betreiber eines asiatischen Restaurants an der Zeil hat im Lager seines Lokals mehrere Computer zum verbotenen Schürfen sogenannter Kryptowährungen betrieben. Damit hat er gegen das Lebensmittelrecht und den Brandschutz verstoßen, schreibt Maik Jahn.

Der Betreiber eines asiatischen Restaurants an der Zeil hat im Lager seines Lokals mehrere Computer zum verbotenen Schürfen sogenannter Kryptowährungen betrieben. Damit hat er gegen das Lebensmittelrecht und den Brandschutz verstoßen, schreibt Maik Jahn.

Der Betreiber eines asiatischen Restaurants an der Zeil hat im Lager seines Lokals mehrere Computer zum verbotenen Schürfen sogenannter Kryptowährungen betrieben. Damit hat er gegen das Lebensmittelrecht und den Brandschutz verstoßen, schreibt Maik Jahn.

Dehoga: Restaurants und Hotels keine Pandemietreiber

tweet picture

In #Italien  steigt die Zahl der #Corona-Infektionen . Mit einer Impfpasspflicht für Restaurants, Kaffeebars, Kinos, Züge und weitere Bereiche will die Regierung in Rom gegensteuern. Für Lehrer gilt künftig eine #Impfpflicht .

Essensliefer-Apps und Corona haben das Food-Business verändert: Jetzt entsteht eine riesige Ökonomie um virtuelle Restaurants.

Italien verschärft Corona-Regeln: Nach Regierungsangaben muss ab 6. August im Innenbereich von Restaurants, Museen, Kinos oder Schwimmbädern ein negativer Test vorgelegt werden. Ausnahmen gelten für Geimpfte oder Genese.

Geimpft, genesen oder getestet: Das wird in Italien zur Bedingung, um Restaurants oder Fitnessstudios zu besuchen. In Frankreich gelten ähnliche Regeln - sehr zum Unmut vieler Menschen.

In Italien steigt die Zahl der Corona-Infektionen. Mit einer Impfpasspflicht für Restaurants, Kaffeebars, Kinos, Züge und weitere Bereiche will die Regierung in Rom gegensteuern. Für Lehrer gibt es künftig eine Impfpflicht.

Laden
Loading

Am relevantesten

Clubs und Discos müssen wieder schließen, Bars, Cafés und Restaurants nur noch bis Mitternacht offen haben - die Niederlande nehmen die Lockerungen von vor zwei Wochen wegen rasant steigender Infektionszahlen zum Teil zurück.

Mallorca nimmt Corona-Lockerungen teilweise zurück: Weil die Infektionszahlen wieder steigen, will die Regionalregierung der Ferieninsel die Innenräume von Cafès, Restaurants und Kneipen wieder schließen. Die Maßnahme soll noch diese Woche in Kraft treten.

Wir verzichten auf Kontakt zu unseren Freunden, Verwandten, Eltern; wir haben Kinos abgeschlossen, Museen, Theater, Bibliotheken, Restaurants und Clubs. All das um alle zu schützen, nicht nur uns selbst. Mir fehlt Verständnis für Leute, die meinen, in die Kirche gehen zu müssen.

tweet picture

Protest gegen Corona-Lockdown in Tschechien: Landesweit wurden heute Hunderte Kneipen und Restaurants geöffnet, obwohl das untersagt ist. Die Besitzer folgten dem Aufruf einer Protestbewegung, die seit Wochen an Zulauf gewinnt.

Nochmal zu Begrifflichkeitsdefinitionen: Wenn wir das Schließen von Restaurants und Kneipen "Lock Down" nennen, wie nennen wir denn das, was wir im Dezember bekommen werden, wenn alles geschlossen sein wird und wir nicht mehr auf die Straßen dürfen?

1/ Belgiens Kartoffelbauern haben ein Problem: Wegen #Corona-Lockdown  und geschlossener Restaurants werden kaum noch Pommes gegessen. 750.000 Tonnen Kartoffeln droht die Vernichtung. Der Branchenverband Belgapom ruft dazu auf, 2 x pro Woche Fritten zu essen. ? ? THREAD ?

Eine Kaufprämie für Autos ist völlig unlogisch. Als wäre auch nur ein Fahrzeug weniger gekauft worden, weil die Autohäuser fünf Wochen lang geschlossen waren! Einen dauerhaften Umsatzausfall haben dagegen: Restaurants, Theater, Konzerthäuser ...

Rein nach Zahlen arbeiten mehr Menschen im Gastgewerbe als in der Autoindustrie. Warum sollte man dann nicht statt einer Abwrackprämie eine Essensprämie verteilen, damit wieder mehr Leute in Restaurants gehen? Davon könnten langfristig auch die Fitnessstudios profitieren.

Im Landkreis #Leer  haben sich offenbar sieben Besucher eines Restaurants mit dem #Coronavirus  infiziert. 50 Kontaktpersonen befinden sich mittlerweile in #Quarant äne. #Corona 

Ab Dienstag werden in #Oesterreich  alle Restaurants geschlossen. Versammlungen werden auf Zeit gänzlich untersagt. #Coronavirus  #WirvsCorona 

tweet picture

Laden
Loading