Ergebnisse für prozent neuinfektionen

Add to feed Erstelle deinen eigenen Feed

Neueste

Mutationen bestimmen weiter Infektionsgeschehen: Im Osten werden bereits 80 bis 90 Prozent der Neuinfektionen durch die britische Variante verursacht.

tweet picture

Im #Warnsystem  des Berliner Senats steht nach der Ampel für die Neuinfektionen jetzt auch wieder die Ampel für die Belegung der #Intensivbetten  auf Rot. 25,8 Prozent der Betten sind mit Corona-Patienten belegt. #Berlin  #CoronaAmpel 

tweet picture

Guten Morgen! Die Gesundheitsämter melden mehr als 24.000 Neuinfektionen binnen eines Tages. Die Zahl der Verstorbenen ist verglichen zur Vorwoche um mehr als 100 Prozent gestiegen.

◾ Das BAG meldet heute 4932 Neuinfektionen in den letzten 96 Stunden. ◾ 20 Infizierte sind über Ostern gestorben. ◾ Die Positivitätsrate beträgt 4,9 Prozent. Die neusten Entwicklungen zum #Coronavirus  in der CH .

Rund 75 Prozent aller Kita-Plätze in Deutschland sind derzeit belegt. Laut Familienministerin Giffey hat sich die Zahl der Corona-Neuinfektionen bei den 0- bis 5-Jährigen in allen Bundesländern seit Mitte Februar vervierfacht.

Das #RKI  meldet 24.300 #Corona-Neuinfektionen  innerhalb eines Tages. Die britische Variante B.1.1.7 hat inzwischen einen Anteil fast 90 Prozent erreicht.

Corona-Ticker: +++ Bundesländer melden mehr als 20.000 Neuinfektionen +++ Drei Regionen Österreichs gehen in den Lockdown +++ 44 Prozent der Impfwilligen wollen sich nicht mit Astrazeneca impfen lassen +++

9872 Neuinfektionen und eine Inzidenz von 134,4: Die Zahl der neu gemeldeten Corona-Infektionen liegt laut RKI 28 Prozent höher als am Montag vor genau einer Woche.

9872 Neuinfektionen und eine Inzidenz von 134,4: Die Zahl der neu gemeldeten Corona-Infektionen liegt laut RKI 28 Prozent höher als am Montag vor genau einer Woche.

Die dritte #Coronawelle  hat begonnen, das Gesundheitssystem könnte bald an seine Grenzen kommen: Was @jensspahn  und @rki_de-Pr äsident #Wieler  heute ankündigten, spiegelt sich auch in den Corona-Daten für Bayern wider. Es gab 20 Prozent mehr Neuinfektionen als vergangene Woche.

Laden
Loading

Am relevantesten

33 Prozent mehr Corona-Neuinfektionen im Vergleich zur Vorwoche

tweet picture

Die ansteckendere Corona-Variante aus Großbritannien macht bei den Neuinfektionen in Deutschland inzwischen mehr als 20 Prozent aus. Das gab Gesundheitsminister Spahn bekannt.

RKI meldet 19.990 Neuinfektionen binnen 24 Stunden - ein neuer Höchstwert. Laut RKI kommen viele Labore mit dem Auswerten von Tests nicht nach. Allein vorige Woche Rückstau von fast 99.000 Proben. Anteil positiver Test-Ergebnisse auf 7,3 Prozent gestiegen.

Ein Drittel will strengere Auflagen, nur 15 Prozent plädieren für Lockerungen. Und: In Deutschland ist die Zahl der Neuinfektionen weiter hoch, erreicht aber keinen neuen Rekord. Der Überblick.

tweet picture

+++ Frankreich meldet mehr als 40.000 Neuinfektionen mit dem #Coronavirus  binnen 24 Stunden. Die Positivrate bei den Tests liegt laut @santeprevention  bei 14,3 Prozent +++

In Südafrika steigt die Zahl der Neuinfektionen mit dem #Coronavirus  sprunghaft an - allein in den letzten sieben Tagen um 50 Prozent. "Wir sind im Krieg", erklärt Präsident Cyril Ramaphosa.

Laden
Loading