Ergebnisse für pressefreiheit deutschland

Add to feed Erstelle deinen eigenen Feed

Neueste

Zum Tag der Pressefreiheit erklärt die Bundesregierung, dass in Deutschland Journalisten völlig frei sind darin, positiv über die Regierung zu berichtet. Kritiker müßten nur die Folgen tragen.

Haus der Pressefreiheit: Pressefreiheit in Deutschland durch Corona unter Druck: Pandemie-Berichterstattung grenzt andere wichtige Themen aus #Hamburg 

Anlässlich des heutigen "Internationalen Tags der Pressefreiheit“ beklagen Organisationen zunehmenden Druck auf Medien - und kritisieren zunehmende Angriffe auf Journalisten auch in Deutschland. #WorldPressFreedomDay 

Piratenpartei Deutschland: 03. Mai - Internationaler Tag der Pressefreiheit - PIRATEN sehen weltweite Pressefreiheit in Gefahr #Berlin 

Dass Deutschland im Pressefreiheit-Ranking abgestürzt ist, weil Querpfosten auf Demos Journalist*innen gewaltsam angreifen, ist nur die geframete Wahrheit. Deutschland ist vielmehr abgerutscht, weil die Polizei Journalist*innen gegen diese Angriffe nicht ausreichend schützt!

tweet picture

Die Pressefreiheit ist in Deutschland nur noch „zufriedenstellend“. Nach vermehrten Anfeindungen und Übergriffen auf Journalisten setzt sich Hessens Justizministerin für neue Möglichkeiten der strafrechtlichen Verfolgung ein, schreibt Anna-Sophia Lang

„Reporter ohne Grenzen“-Liste - Pressefreiheit in Deutschland nicht mehr „gut“ #Weltpolitik  #Innenpolitik 

Heute bei „6 vor 9“: ★ Pressefreiheit: Deutschland wird herabgestuft ★ Die umgefärbten Inzidenz-Karten der „Bild“ ★ Intensive Bilder ★ Dringlichkeitsverfahren gegen Facebook ★ Kompetenzteam WissenschaftskommunikationApple startet Podcast-Offensive

In der internationalen Rangliste zur Pressefreiheit der "Reporter ohne Grenzen" ist Deutschland abgerutscht, auf "zufriedenstellend" herabgestuft worden, aus der Spitzengruppe geflogen und belegt nun nur noch Platz 13. So titelt die Presse:

Laden
Loading

Am relevantesten

"Rangliste der Pressefreiheit": Deutschland wird herabgestuft

Pressefreiheit in Deutschland nur noch "zufriedenstellend" #ReporterohneGrenzen  #Pressefreiheit 

Deutschland rutscht im Ranking der Pressefreiheit auf Rang 13 ab. Die Polizei muss Journalisten und Journalistinnen noch konsequenter bei der Ausübung ihres Berufes schützen, fordert Frank Überall vom @DJVde  im Interview. 🎧

Deutschland gehört nicht mehr zur Spitzengruppe in der „Rangliste der Pressefreiheit“. Weltweit hat sich die Lage seit der Corona-Krise verschlechtert. Details 👉 #Pressefreiheit 

tweet picture

Deutschland auf Rangliste der Pressefreiheit nur noch "zufriedenstellend". Gewalt gegen Medienschaffende habe 2020 "eine noch nie da gewesene Dimension" erreicht, heißt es: Vor allem wegen Übergriffe auf Journalisten bei #Querdenken-Protesten . @ReporterOG 

In Deutschland ist aus gutem Grund der Beruf Journalist nicht geschützt. Wenn 70 Leute in einem Video ihre politische Position kund tun, dann fällt das unter Pressefreiheit, ob diese Leute nun hauptberuflich für Zeitungen arbeiten oder Taxi fahren.

Pressefreiheit in Deutschland. Der RBB muss aus Furcht vor Hooligans darauf verzichten, den Autor eines Beitrags über die Ausweitung eines rechten Netzwerks in Cottbus zu nennen. #InfernoCottbus  #Cottbus  #Brandenburg 

Deutschland verfolgt in der Abschaffung der Pressefreiheit Ideen aus China und Iran. Pressefreiheit und Menschenrechte müßten "angepaßt" werden. Reporter Ohne Grenzen protestieren.

Laden
Loading