Ergebnisse für millionenstrafe geldw��sche bafin

Add to feed Erstelle deinen eigenen Feed

Neueste

Was tun gegen die Macht von #Facebook , #Google  und Co.? For­sche­r:in­nen fordern vor allem Transparenz – bis hin zu den Mechanismen der Algorithmen.

Die Finanzierung von N26 ist offiziell bestätigt, der Ärger mit der Bafin auch: Die Bank muss das Neukundengeschäft in Europa deckeln.

Die Finanzierung von N26 ist offiziell bestätigt. Der Ärger mit der Bafin auch: Die Bank muss das Neukundengeschäft in Europa deckeln.

Neue Cum-Ex-Erkenntnisse: Was wollte Kahrs vom Bafin-Chef?

tweet picture

Die Reformen nach dem Wirecard-Skandal sollten die Bafin unabhängiger machen. Bei konkreten Nachfragen wird das Finanzministerium aber schweigsam.

BaFin News: Aurenia SE (DE000A3H3L36, WKN A3H3L3): BaFin rät zur Vorsicht bei Kaufempfehlungen für Aktien BÖRSE ONLINE

Beim #Wirecard-Skandal  hat sie versagt, jetzt wird die Finanzaufsicht Bafin reformiert. Das dauert. Der Chef zieht eine ambivalente Zwischenbilanz.

Wird die Finanzaufsicht unter ihrem neuen Chef schlagkräftiger? #BaFin  #Finanzaufsicht  #MarkBranson  #Banken 

„Nächster Anlegerskandal nur eine Frage der Zeit“, prophezeit der neue Bafin-Chef

tweet picture

Laden
Loading

Am relevantesten

Tesla zu Millionenstrafe wegen Rassismus verurteilt #Tesla  #Urteil  #Rassismus 

Mit einem neuen Zentrum will der Verfassungsschutz mit der Wissenschaft kooperieren. Dort aber warnen gut 200 For­sche­nde vor Vereinnahmung.

#Lieferando #Marktf ührer bei Essenslieferungen, speichert detailliert #Tracking  #Daten-  seine #Fahrer  – teils jahrelang. Das ergebe #BR  -Recherchen. Rechtsexperten sprechen von einem klaren Gesetzesverstoß, dem Konzern könnte eine Millionenstrafe drohen.

Dieses Fazit liest sich wie eine Bankrotterklärung: Kein Ministerium und keine Aufsichtsbehörde habe die Brisanz des Wirecard-Skandals erkannt, sagt der Bundesrechnungshof. Auch die Bafin wird heftig kritisiert.

Die Finanzaufsicht Bafin erhielt schon 2007 eindeutige Hinweise auf Cum-Ex-Aktiengeschäfte zulasten der Steuerzahler. Mittendrin: die staatseigene West-LB. Doch die Behörde behielt die Informationen für sich.

Reporterpreis für den FT-Journalisten, der den Wirecard-Skandal aufdecken half. Und wer darf die Laudatio halten? Olaf Scholz, Politikdarsteller und wirtschaftskompetentester Kanzler ever, und daneben auch Dienstherr der Bafin, die NICHTS gerafft hat. Kannste dir nicht ausdenken

Habeck leistet sich Fauxpas zur BaFin – und erntet Spott

tweet picture

Vorwürfe gegen den Bundesfinanzminister: Olaf#Scholz  soll bereits seit anderthalb Jahren von einem Verdacht der Finanzaufsicht Bafin gegen #Wirecard  gewusst haben.

Das ist Turbo-Antikapitalismus: Noch am Morgen des 18. Juni sah es so aus, als gäbe es im Wirecard-Zahlenwerk der vergangenen Jahre einfach nur ein paar Ungereimtheiten oder Schludrigkeiten. Eine Woche später ist die Dax-Firma pleite. Was macht die Bafin eigentlich beruflich?

Laden
Loading