Ergebnisse für merz altmaier

Add to feed Erstelle deinen eigenen Feed

Neueste

@Sigmund_Politik  @ronzheimerD  @peteraltmaiere  @Markus_Soederr  Feind meines Feindes ist mein Freund... is @_FriedrichMerzt  für un @ArminLaschetd  Merz wollte Altmaier sofort ablösen. Also ist fü @peteraltmaierr  @Markus_Soeder 

Sollte Altmaier den Abgang des wirtschaftsliberalen Feld zulassen, ist das Wasser auf die Mühlen der Anhänger von Friedrich Merz. Auch anderen Parteikollegen dürfte eine Ablösung nicht gefallen.

Talkshow „Hart aber fair“: Was Altmaier dachte, als er Merz’ Tweet sah

tweet picture

Kein Platz für Merz im Kabinett. Laut Regierungssprecher Seibert plant Kanzlerin Merkel keine Regierungsumbildung. Merz hatte nach seiner Niederlage bei der Wahl zum CDU-Parteichef verkündet, er wolle nun den Posten von Bundeswirtschaftsminister Altmaier übernehmen.

Angebot an Laschet: Merz möchte Altmaier beerben #Merz 

Angebot an Laschet: Merz möchte Altmaier beerben #Merz 

Es grenzt schon an totalen Wahnsinn, dass Merz allen ernstes „anbietet“, jetzt sofort Wirtschaftsminister zu werden. Soll Laschet etwa als erstes dafür sorgen, dass Peter Altmaier sofort sein Amt verliert? Und warum sollte Merkel das wollen? Sehr unkluges Vorgehen von Merz.

Nach Niederlage bei Wahl zum neuen CDU-Chef: Merz will Bundeswirtschaftsminister der aktuellen Bundesregierung werden. Den Posten hat der Vertraute von Kanzlerin Merkel, Altmaier, inne.

Laden
Loading

Am relevantesten

"Altmaier raus und Merz rein reicht nicht, wäre aber schon mal ein guter Anfang". Worte-Union über Kabinett und "CDU hat Positionen der #AfD  überlassen und die hat sie okkupiert."

Die aktuellen Angriffe auf Wirtschaftsminister Peter Altmaier zeigen die tiefe Spaltung der CDU: Der konservative Teil will sich mit der Niederlage von Friedrich Merz nicht abfinden.

Altmaier kritisiert Schäuble wegen Wahlempfehlung für Merz #CDUVorsitz  #Sch äuble #Merz 

Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier zeigt sich angesichts der Wahlempfehlung von Wolfgang Schäuble für Friedrich Merz überrascht. Er spricht von einem Dammbruch – und erklärt erstmals öffentlich, wen er sich für die Merkel-Nachfolge wünscht.

Laden
Loading