Ergebnisse für may

Add to feed Erstelle deinen eigenen Feed

Neueste

In der Serie «I May Destroy You» verarbeitet Michaela Coel ein weitgehend autobiografisches, traumatisches Erlebnis. Wie soll man nach #MeToo  über die eigene Vergewaltigung nachdenken, gar reden?

Die Faszination des Unbehagens: Mit der wohl persönlichsten Serie des Jahres lotet Michaela Coel die Grenzen zwischen selbstbestimmter Sexualität und Missbrauch aus - unsere Einschaltempfehlung für „I May Destroy You“#imaydestroyyou 

tweet picture

Die Londonerin Michaela Coel hat eine Vergewaltigung erlebt. In der Serie „I May Destroy You“ verarbeitet sie das. Ein Gespräch darüber, wo Realität aufhört und Fiktion beginnt. #fplus 

Die Londonerin Michaela Coel hat eine Vergewaltigung erlebt. In der Serie „I May Destroy You“ verarbeitet sie das. Ein Gespräch darüber, wo Realität aufhört und Fiktion beginnt. #fplus 

Gewalt und Nähe: Die herausragende Serie „I May Destroy You“ erzählt vom wilden Miteinander einer Londoner Millennial-Clique. Eine anstrengende und große Serie, findet @ax_rebo .

Gewalt und Nähe: Die herausragende Serie „I May Destroy You“ erzählt vom wilden Miteinander einer Londoner Millennial-Clique. Eine anstrengende und große Serie, findet @ax_rebo .

Laden
Loading