Ergebnisse für maskenpflicht geimpfte

Add to feed Erstelle deinen eigenen Feed

Neueste

Erleichterungen für Geimpfte: Deutschland lockert Einreise aus Drittstaaten

Vollständig geimpfte Menschen aus Nicht-EU-Staaten können ab 25. Juni wieder nach Deutschland kommen. Allerdings müssen sie mit einem in der EU zugelassenen Impfstoff gegen das #Coronavirus  geimpft worden sein.

Erleichterungen für Geimpfte: Deutschland lockert Einreise aus Drittstaaten

Künftig dürfen Geimpfte aus aller Welt nach Deutschland reisen – mit Ausnahme der Menschen in Virusvariantengebieten. Auch bezüglich der Impfstoffe gelten noch Einschränkungen.

Bislang ist für Nicht-EU-Bürger die Einreise nach Deutschland nur in Ausnahmefällen möglich. Für vollständig gegen #Corona  Geimpfte soll sich das ab 25. Juni ändern.

Künftig dürfen Geimpfte aus aller Welt nach Deutschland reisen – mit Ausnahme der Menschen in Virusvariantengebieten. Auch bezüglich der Impfstoffe gelten noch Einschränkungen.

Künftig dürfen Geimpfte aus aller Welt nach Deutschland reisen – mit Ausnahme der Menschen in Virusvariantengebieten. Auch bezüglich der Impfstoffe gelten noch Einschränkungen.

Ende der Maskenpflicht im Freien in Frankreich, am Freitag Wahlen im Iran.

Derzeit dürfen Bürger aus Drittstaaten nur in Ausnahmefällen einreisen. Das soll sich bald ändern –zumindest für vollständig Geimpfte.

Laden
Loading

Am relevantesten

Corona: Jetzt will Kubicki ein komplettes Ende der Maskenpflicht

tweet picture

Damit #SputnikV  wirksam ist, dürfen Geimpfte fast zwei Monate lang keinen Alkohol trinken. Und Söder schließt einen Vorvertrag über 2,5 Millionen Impfdosen für BAYERN ab?!? Finde den Fehler.

Was kümmert ihn das Geschwätz von gestern: Jens Spahn will Sonderrechte für Geimpfte und im Umkehrschluß: Impfzwang. Er redet von Grundrechten wie von einem Schoko-Hasen.

Kreis Euskirchen stoppt Impfungen mit #Astrazeneca  an Frauen unter 55 Jahren: Vergangene Woche starb eine 47-Jährige und gestern sei eine weitere Geimpfte schwer erkrankt, so das Kreisgesundheitsamt. Bis zur Klärung der Umstände werde das Impfverbot bestehen bleiben.

Erstaunlich viele Deutsche haben mit 1.000 Toten am Tag wenig Probleme, finden eine Maskenpflicht aber unmenschlich. Was ist da schief gelaufen und wann?

Heiko Maas will Impfzwang. Nicht-Geimpfte sollen ihre Grundrechte auf Dauer verlieren. Maas zeigt, dass er längst außerhalb der Verfassung steht. Grundrechte sind kein Gnadenakt, sondern unveräußerliche Rechte GEGEN den Staat. So spricht eine Diktatur.

Es sieht aus wie eine Falle: Polizei verengt Raum der Corona-Demo, macht Abstände unmöglich, kesselt ein, fordert unverständlich Maskenpflicht - und hat Vorwand für Verbot und Räumung. So eskaliert Berlin den Konflikt und verärgert Bürger.

Im Bundestag herrscht keine Maskenpflicht, es gibt auch keine Bußgelder: Masken sollen nur zur "Vorbildfunktion", aber nicht aus medizinischen Gründen getragen werden.

Als die Spanische Grippe San Francisco erwischte: Es ist gespenstisch und klingt beinah wie heute. In der Pandemie 1918 erließ die Stadt eine Maskenpflicht für alle. Bürger rebellierten, die Regeln wurden gelockert - zu früh: Die zweite Welle kam mit Wucht

Laden
Loading