Ergebnisse für lehrer*innen

Add to feed Erstelle deinen eigenen Feed

Neueste

Die Alleskönnerin: Sie spielte Königinnen und Kommissarinnen, Lehrerinnen und Profikillerinnen – und kein Film mit Helen Mirren kann ganz schlecht sein. Heute wird die Britin 76. (aus dem -Archiv) @einestages 

Seit Monaten fordern Eltern, Lehrerinnen und Experten, zum Infektionsschutz Luftfilter in Klassenräume zu stellen. Nun hält auch der Bund das für eine gute Idee. Doch so schnell wird das nichts. (€)

Mit Hilfe der Elga GmbH soll der Prozentsatz der geimpften Lehrerinnen und Lehrer ermittelt werden. Die Bestimmung der Impfrate bei anderen Berufsgruppen wie etwa Pflegekräfte oder Kindergartenpersonal könnte folgen.

Die niederösterreichische Bildungslandesrätin Teschl-Hofmeister findet mit ihrem Vorschlag, von neu eintretenden Lehrerinnen und Lehrern eine Corona-Impfung zu verlangen, in den anderen Bundesländern großteils keine Unterstützung.

Aktuell wird über eine #Impfpflicht  für neu angestellte Lehrerinnen und Lehrer debattiert. Bildungsminister Heinz Faßmann spricht sich für eine breiter angelegte Diskussion aus. Er richtet einen Appell an alle Erwachsenen.

An den Schulen in Sachsen-Anhalt fehlen Lehrerinnen und Lehrer – immer wieder droht Unterricht auszufallen. Das schon seit Jahren bekannte Problem scheint sich nun aber zuzuspitzen.

Die #Corona-Impfbereitschaft  unter bayerischen Lehrerinnen und Lehrern ist hoch - das ergab eine Umfrage des Bayerischen Philologenverbandes. @GymnasiumBayern 

Sachsens Lehrerinnen und Lehrer sollen sich schon vor dem Schulstart auf das Coronavirus testen lassen. Auch die Maskenpflicht an Schulen wird wieder eingeführt – aber nur temporär, wie Kultusminister Christian Piwarz (CDU) der LVZ sagte.

Kinder, Eltern, Lehrerinnen und Lehrer: Sie alle stecken in #China  in einem Hamsterrad des Wettbewerbs. Davon berichtet #FrankaLu  in ihrer neuen Kolumne.

Jetzt ist das große, böse Wort also wieder da: #Impfpflicht . Sollte es die für Lehrer und Lehrerinnen geben?

tweet picture

Laden
Loading

Am relevantesten

Warum haben die Schüler*innen nicht alle digitale Endgeräte? Warum sind nicht alle Lehrer*innen geschult worden auf Online-Unterricht? Lufthansa und Adidas wurden gerettet. In den Schulen ist fast nichts passiert. Und warum? Weil Kinder kein Geld einbringen. #Schulstart2020 

Als Laie fragt man sich ja: Sollte man nicht sehr dringend Lehrer*innen und Kindergarten-Pädagog*innen impfen? Kaum jemand hat mehr - unvermeidbare - Kontakte, v.a. Lehrer*innen, die mehrere Klassen unterrichten.

Sehe ich das richtig: Boris Johnson hat heute die Schulen in UK geöffnet und nach einem Tag, als sich alle Schüler*innen und Lehrer*innen nach den Feiertagen einmal kreuz und quer angesteckt hatten, hat er die Schulen bis auf weiteres geschlossen? Wow!

Keine Einzelfälle mehr - Bundesbildungsministerin Karliczek beklagt wachsenden Druck auf Lehrerinnen und Lehrer durch Muslime.

BK Kurz kündigt eben in der Pressestunde Corona-Massentests wie in der Slowakei vor Weihnachten an. Und schon am Ende des Lockdowns für Lehrer*innen.

Wurden Lehrer*innen in Deutschland eigentlich schon unter Artenschutz gestellt? #Weltlehrertag 

Viele Lehrerinnen und Lehrer in NRW wollen die #Maskenpflicht  im Unterricht zurück. Die Gewerkschaft GEW hat 6.000 Lehrkräfte befragt und sagt, dass sich fast 70 Prozent durch die aktuellen Maßnahmen der Landesregierung nur mangelhaft oder ungenügend vor #Corona  geschützt fühlen.

Danke, liebe Lehrerinnen und Lehrer!

tweet picture

Die Pioniere vom #twitterlehrerzimmer  teilen gern ihr Wissen über digitales Lernen mit allen Lehrerinnen und Lehrern. Es darum, voneinander lernen, schreibt @legereaude  #corona  #schule 

#Vorerkrankte , ältere und schwangere Lehrer*innen sollen zurück an di #Schulen  . Di #Schulministerin  ignoriert ihre Fürsorgepflicht.

Laden
Loading