Ergebnisse für laut kanzlerin

Add to feed Erstelle deinen eigenen Feed

Neueste

Immer mehr EU-Staaten dringen auf ein gemeinsames Impf-Zertifikat. Laut Kanzlerin Angela Merkel soll es bald ein System geben, um Impfungen gegeneinander anzuerkennen.

Ernüchternde Zwischenbilanz beim #Corona-Impfen  in DE nach genau 8 Wochen, 1/3 3.312.351 Erstimpfungen = 59.149 pro Tag Bis zum 22. September soll laut Kanzlerin jeder, der will, die erste Impfung bekommen haben. Angenommen, das sind 60 Millionen Menschen. Dann ... @welt 

tweet picture

Die dritte Welle der Pandemie ist laut Angela Merkel längst da – die Kanzlerin fürchtet einen Anstieg der Infektionen. CDU-Chef Laschet begrüßt derweil die verschobene Einführung der Schnelltests.

Die Kanzlerin hat sich laut einem Bericht erneut für eine behutsame Strategie ausgesprochen. Drei Bereiche müssten für Lockerungen vorbereitet werden.

tweet picture

Die Kanzlerin hat sich laut einem Bericht erneut für eine vorsichtige Strategie ausgesprochen. Drei Bereiche müssten für Lockerungen vorbereitet werden.

Corona-Lockdown wohl bis Monatsende. Laut ARD Hauptstadtstudio hat sich Kanzlerin Merkel im CDU-Präsidium dafür ausgesprochen, die Infektionszahlen dadurch weiter zu drücken.

Ihre Haltung zu der umstrittenen Pipeline#NordStream2  bleibt laut Kanzlerin Angela#Merkel  von den Entwicklungen im Fall Alexej #Nawalny  unberührt.

Laut Kanzlerin#Merkel  gab’s gute Gründe, weshalb die #Corona- #Impfungen in #Deutschland  langsamer angelaufen sind als in anderen Ländern. DE Sie die wirklich so gut? 💉 🦠 Und was machen #Israel , #USA  und Co. anders? ILUS@DPossoch  klärt!

Gibt's bald mehr Grenzkontrollen und kaum noch Flugverkehr? Bundesinnenminister#Seehofer  soll Kanzlerin#Merkel  das laut Bild-Zeitung vorgeschlagen haben, um die Corona-Zahlen zu senken und die Ausbreitung der Virusmutation zu verhindern. Was halten Sie davon, @Karl_Lauterbach ?

🟠 NEWSBLOG Kanzlerin Merkel hat laut einem Medienbericht in einer internen Videokonferenz das Management in der Corona-Krise deutlich kritisiert. Aktuelles rund um #CoronavirusDE  👉 via @dpa  @BoyensMedien  #COVID19 

tweet picture

Laden
Loading

Am relevantesten

Kanzlerin Merkel will laut @dpa  schon nächste Woche - und nicht erst wie geplant am 25. Januar - mit den Ministerpräsidenten über die nächsten Schritte in der #Corona-Pandemie  beraten. Das habe sie bei einer Sitzung des @CDU-Pr äsidiums gesagt.

7-Tage #Corona- Inzidenz laut RKI gestern: 147,2 heute: 149,1 ➡️ Trotz 5 Wochen Teil-Lockdown: Inzidenz steigt erneut auf einen Rekordwert. 😳 ➡️ Von Kanzlerin und Ministerpräsidenten avisiertes Ziel (<50) rückt in noch weitere Ferne. @welt 

tweet picture

5 Wochen Teil-Lockdown - und die Inzidenz steigt auf einen Rekordwert ... 😳 7-Tage #Corona-Inzidenz  laut RKI gestern: 142,0 heute: 146,2 ➡️ Erneut starker Anstieg der Inzidenz ➡️ Von Kanzlerin und Ministerpräsidenten avisiertes Ziel (<50) rückt in noch weitere Ferne. @welt 

tweet picture

In #Corona-Hotspots  soll es künftig eine #Sperrstunde  für die Gastronomie geben und private Feiern sollen auf max. zehn Teilnehmer und zwei Hausstände begrenzt werden. Das haben Kanzlerin Merkel und die Ministerpräsidenten der Länder laut @dpa  beschlossen.

"Wenn es so weiter geht", könne die tägliche Zahl zu Weihnachten bei 19.200 liegen, hat die Kanzlerin laut Parteikreisen in einer Schaltkonferenz gesagt. #coronavirus  #Merkel 

Wirecard-Skandal: Laut "Spiegel" hat Kanzlerin Merkel sich für Wirecards Markteintritt in China eingesetzt. Ex-Verteidigungsminister Guttenberg habe sie darum gebeten. Er hatte Wirecard mit seiner Investment- und Consultingfirma beraten.

Kanzlerin Merkel bezeichnet Bluttaten in El Paso und in Dayton als grausam und abscheulich. Laut Regierungssprecherin Demmer kondolierte sie US-Präsident Trump. Den Angehörigen der Opfern gelte Mitgefühl und Anteilnahme aller Deutschen.

+++ Eil +++ Stephan E. laut #AfD  doch kein Einzeltäter: "Hätte es die illegale Grenzöffnung durch Kanzlerin Angela Merkel mit dem unkontrollierten und bis heute andauernden Massenzustrom an Migranten nicht gegeben, würde Walter#L übcke noch leben."

Laden
Loading