Ergebnisse für intensivstationen

Add to feed Erstelle deinen eigenen Feed

Neueste

Die Zahl der Neuinfektionen stagniert, auch auf den Intensivstationen scheint sich die Lage einzupendeln. Allerdings auf einem sehr hohen Niveau. Ärzte sagen: Wir halten das aus. Noch.

tweet picture

Service-Tweet für alle jene, die Covid19-Kranke für falsch-positive Hypochonder mit ein bisschen Schnupfen halten: Hier ein Screenshot aus dem #Corona-Lagebericht  des RKI: 391 Kranke in DE haben gestern Intensivstationen verlassen. 37% (!) von ihnen waren verstorben. @welt 

tweet picture

Am Montag lagen 106 Corona-Patienten auf Intensivstationen der Klinik. Die Versorgung der Betroffenen spanne die Kräfte der Charité aufs Äußerste an, hieß es.

Viele Intensivstationen in der #Schweiz  sind in der #Corona-Pandemie  völlig ausgelastet. Hier berichten eine Oberärztin und ein Pfleger, wie sie damit umgehen: #Abo  #covid19ch 

tweet picture

In den Pflegeheimen sterben Menschen wie die Fliegen, die Intensivstationen quellen über. Und die österreichische Regierung träumt vom Skitourismus.

Die Intensivstationen der betroffenen Krankenhäuser sollen komplett ausgelastet sein.

+++ Corona-Ticker +++ 21.695 neue Corona-Infektionen in Deutschland gemeldet +++ Niedersachsen: Lage auf Intensivstationen stabil +++ Heute MV-Gipfel zum weiteren Corona-Kurs +++ Die Lage im Norden:

Durch #Corona  ist die Lage ist auf vielen Intensivstationen angespannt. Denn wegen deutlichen Personalmangels sind als frei angegebene #Intensivbetten  nicht wirklich frei. Außerdem zieht der Zulauf an Coronapatienten Personal an anderen Stationen ab.

Laden
Loading

Am relevantesten

Die Niederlande verschärfen ihre Corona-Maßnahmen drastisch. Alle öffentlichen Gebäude werden geschlossen. Nur noch maximal zwei Personen dürfen sich in der Öffentlichkeit treffen. Die Zahl der Patienten auf den Intensivstationen war in den Niederlanden zuletzt stark angestiegen.

Intensiv- und Notfallmediziner befürchten in zwei Wochen dramatische Lage auf Intensivstationen. Verbandschef Janssens: "Wir haben mehr Betten und mehr Beatmungsgeräte als zu Beginn der Pandemie. Aber wir haben nicht eine müde Maus mehr beim Personal".

#Bergamo in DE ? In den letzten 5,5 Wochen ist die Zahl der #Corona-Infizierten  auf Intensivstationen von 257 auf 1470 gestiegen ➡️ +4,7%/Tag. Geht das noch 5 Wochen so weiter, sind alle Kapazitäten erschöpft. An Heiligabend wäre auch die Notfallreserve aufgebraucht. @welt 

tweet picture

>1000 #Corona-Patienten  auf Intensivstationen! Die Zahl der Infizierten, die intensivmedizinisch behandelt werden,steigt lt Divi auf 1030 und ist damit erstmals wieder vierstellig. Veränderung gegenüber - gestern: +9% 😳 - vorigem Donnerstag: +57% 😳 - dem 1.9.: +338% 😳 @welt 

tweet picture

850 Patienten mit #Covid19  liegen im Moment auf Intensivstationen in Deutschland. Steigt die Zahl der #Neuinfektionen  weiter, könnte es kritisch werden, sagt Infektiologin Susanne Herold im ZDF-Morgenmagazin. Es komme jetzt auf jeden Einzelnen an.

Corona: Krankenhäuser leer, Intensivstationen leer - Patienten warten. Zu lange? Sterben wir aus Angst vor dem Sterben?

Auf den Intensivstationen auch in Deutschland werden immer öfter junge mit dem #Coronavirus  infizierte Patienten behandelt. Die Entwicklung im Newsblog.

Die Gewalt dringt von den Straßen in die Kliniken und Intensiv-Stationen vor: Ärzte, Pfleger und Patienten werden bedroht und eingeschüchtert. Wie immer, da kann man leider nichts ändern....

Laden
Loading