Ergebnisse für hamburger afd

Add to feed Erstelle deinen eigenen Feed

Neueste

Hamburger AfD empört über Einstufung als Verdachtsfall

tweet picture

Ein Fraktionsmitarbeiter der Hamburger AfD soll den Holocaust relativiert haben. Die Partei streitet intern und spricht nach außen von Verleumdung.

Dem Geschäftsführer der Hamburger #AfD  Thorsten Prenzler wird Urkundenfälschung vorgeworfen. Angezeigt hat ihn eine AfD-Abgeordnete.

Verfassungsschutz meldet deutlich mehr Rechtsextreme in Hamburger AfD

tweet picture

Nach Erkenntnissen des Hamburger Verfassungsschutzes sind in Hamburg wesentlich mehr Menschen dem rechtsradikalen Flügel der AfD zuzurechnen als bislang bekannt.

AfD fordert Entlassung der Hamburger Justizsenatorin

tweet picture

Laden
Loading

Am relevantesten

Moin, liebe Hamburgerinnen und Hamburger! ☀️☕️🥐 Heute habt ihr die Wahl: @TschenPe  und die @spdde  haben die #ganzestadtimblick , deshalb alle 🗳 für die Sozialdemokratie. Nehmt Freunde&Nachbarn mit an die Wahlurnen und lasst uns die AfD aus der Bürgerschaft werfen! 💪🏻 #hamburgwahl 

+++Eil +++ Auch Hochrechnung sieht AfD nicht mehr in Hamburger Bürgerschaft

Der Erfinder des AfD-Petz-Portals „Neutrale Schule“, Alexander Wolf, wurde als Experte für Extremismus an ein Hamburger Gymnasium eingeladen.

Die Hamburger Schulaufsicht hat auf Betreiben der AfD Antifa-Aufkleber an einer Schule entfernen lassen. Die Hinweise kamen über das AfD-Meldeportal.

Der Vorsitzende der #AfD-Fraktion  in der Hamburger Bürgerschaft, Jörn Kruse, verlässt seine Partei und nennt „rechtsradikale“ AfD in Ostdeutschland als Hauptgrund.

tweet picture

Die Hamburger AfD hat es vorgemacht. Die Berliner AfD zieht nach: Schulkinder sind aufgerufen, ihre Lehrer zu denunzieren. Worum es geht? KritikerInnen mundtot zu machen.

Schüler sollen der Hamburger AfD melden, wenn ihre Lehrer sich politisch nicht "neutral" verhalten. Die Partei will offenbar kritische Pädagogen einschüchtern - und Kinder zum Denunzieren verleiten.

"Kein Platz für Rassismus": Hamburger SV stimmt darüber ab, alle AfD-Mitglieder rauszuwerfen

tweet picture

"Hass ist für'n Arsch" - Eine Hamburger Firma hat aus Wahlkampfmaterial von AfD, NPD und anderen rechten Parteien Toilettenpapier hergestellt.

Laden
Loading