Ergebnisse für george

Add to feed Erstelle deinen eigenen Feed

Neueste

Selbstbetrachtungen: Thomas Reinshagen, Chef von Sotheby’s Zürich, hätte für sein Traum-Dinner gerne Jasper Johns und George Clooney mit dabei.

ntv-Kolumnist @hwieduwilt  ist ganz verliebt in Norbert#R öttgen. Er - der #digitale  George Clooney aus Meckenheim - MUSS CDU-Vorsitzender werden. Nicht nur, weil er hier auf ✨Twitter✨ amüsant ist, aber auch! 😍What else?

35 Millionen! Dieses Mega-Angebot hat George Clooney ausgeschlagen #GeorgeClooney  #AmalClooney 

#Pickleball: Der Trendsport, dem Justin Trudeau und George Clooney verfallen sind via @ICONISTbyWELT  @welt 

War nicht eben noch Sommer? Die Zeit rast. Aber Jammern ist nicht die richtige Strategie. Nehmen, was kommt. Und dann flexibel sein. Also, wenn es kalt ist, sich einfach wärmen. "Stay warm.", meint George Taylor. #Nachtsong 

Das ist der neue Trendsport, dem Justin Trudeau und George Clooney verfallen sind

tweet picture

Laden
Loading

Am relevantesten

Vor 70 Jahren erschien George Orwells 1984. Eine düstere Vision eines totalitären Überwachungsstaates. #Orwell 

tweet picture

Warum kennen wir die Namen und Gesichter der Opfer von Hanau oder von George Floyd, aber die Gesichter der Opfer vom Breitscheidplatz und Würzburg werden versteckt und ihre Namen und Leid verschwiegen? Die entwürdigenden Manipulationsstrategien der Medien.

Die "Mannschaft" kniet für George Floyd, aber nicht für die erstochenen Frauen von Würzburg. Wie peinlich, wie verschwurbelt, vor allem: wie herz- und gefühllos.

Heute vor 13 Jahren haben die Bauarbeiten am Berliner Flughafen #BER  begonnen. Zum Vergleich: Vor 13 Jahren gab es noch kein iPhone, Daniel Craig spielte zum ersten Mal James Bond und man glaubte, George W. Bush sei der schlimmste US-Präsident aller Zeiten.

Schlaue Grüne in Berlin wollen Mohrenstraße in George-Floyd-Straße umbenennen. Eine gute Wahl?

Sicherheitskräfte in den #USA  zeigen ihre Solidarität mit friedlichen Demonstranten. #GeorgeFloyd 

37 % der Deutschen denken, dass sich die Deutschen nicht mehr so viel mit der NS-Zeit beschäftigen sollen, sondern endlich ein Schlussstrich gezogen werden soll. Wer sich seiner Vergangenheit nicht erinnert, ist dazu verdammt, sie zu wiederholen. - George Santayana

Laden
Loading