Ergebnisse für gebrauchsanweisung gefühl

Add to feed Erstelle deinen eigenen Feed

Neueste

"An vielen Orten auf der Welt erleben wir, wie sich das Gefühl von Machtlosigkeit und sozialer Entfremdung breitmacht", sagt der Ökonom @DJSnower  im Gespräch mit @PPinzler . "Wirtschaftlicher und sozialer Wohlstand sind dadurch entkoppelt."

Ja, viele haben das Gefühl, dass es besonders viele Mücken gibt in diesem Jahr. Nein, das ist keine Mückenplage.

Nicht nur Corona hat jungen Menschen die Zukunft verstellt. Julia Haak diskutiert in ihrer Kolumne mit ihrer Tochter ein Gefühl von Traurigkeit in der jungen Generation

Endlich wieder Kino! Die #Berlinale  feiert den Beginn ihres "Summer Special". Der Eröffnungsfilm "Der Mauretanier" von Kevin Macdonald über einen Guantanamo-Häftling schnurrt dabei wie eine perfekte Maschine – hinterlässt aber ein allzu wohliges Gefühl.

"Ich habe das Gefühl, dass wir sauber gehandelt haben", sagt Bundesarbeitsminister Hubertus#Heil  zur Diskussion um die Verteilung von minderwertigen #Masken .

Die Grünen haben bei der Bundestagswahl beste Karten. Sie bieten nämlich einen unschlagbaren Vorteil. Die Marke versöhnt Konsumlust mit einem guten Gewissen. Der Benefit: das Gefühl, es besser zu machen. #Bundestagswahl  #branding 

Tagsüber sind bis zu zehn Helikopter im Einsatz - nachts maximal einer für ganz NRW. Für Notfallmediziner ein unbefriedigendes Gefühl, Menschenleben nur bei Tageslicht retten zu können. 👇

tweet picture

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft kann mit einem guten Gefühl in die Europameisterschaft gehen. Im abschließenden Testspiel gibt es einen deutlichen Sieg über ein schwaches Team aus Lettland. #GERLAT  #EURO2020 

Laden
Loading

Am relevantesten

Warum die Wirtschaft gut mit den Grünen kann: Sie versprechen ein gutes Gefühl, Umverteilung von unten nach oben und viel Subvention ohne Wettbewerb. Der schlaue Milliardärskapitalismus wählt grün.

Habe das Gefühl dass seit Tagen nur von Journalistinnen thematisiert wird, dass @ABaerbock  eine Frau ist...und gefragt wird, ob sie es kann. Reden wir mal über Programme jetzt bitte?

"Ich habe das Restvertrauen in Ihre politischen Fähigkeiten verloren": @saschalobo  rechnet in einem offenen Brief mit NRW-Ministerpräsidenten Armin Laschet ab. Er habe das Gefühl, der CDU-Chef verkaufe die Bürger in der Corona-Pandemie für dumm.

tweet picture

Unser Kolumnist @saschalobo  ist kein Fan offener Briefe. Diesen jedoch hält er für nötig. Zu oft beschleicht ihn das Gefühl, dass CDU-Chef Armin Laschet ihn und andere Bürger für dumm verkauft – mitten in der Pandemie.

tweet picture

Vielleicht haben das ganze Chaos, das serielle Versagen, die offenkundige Unfähigkeit an jeder Ecke ja ihr Gutes: Zum ersten Mal seit langem existiert in diesem Land das echte, verbreitete Gefühl, dass es ernsthaft gründliche Veränderung braucht. Das ist der erste Schritt.

Ich bin recht häufig für Diskussionen in Schulen zu Gast (wenn nicht gerade Pandemie ist). In der Stubenbastei in Wien hatte ich das Gefühl, in einer sehr besonderen Schule zu sein. Da herrscht tatsächlich eine ganz eigene, großartige Atmosphäre.

Ärger, Sorgen wegen Corona? "Kochen Sie gemeinsam! Akzeptieren Sie das Gefühl von Angst, Wut." Der irre Psycho-Rat von der Bundeskanzlerin. Ganz persönlich für Sie! Wer ist da jetzt wohl irre?

„Ich hoffe, die Skyline Hongkongs wiederzusehen.“ Nathan Law in einem persönlichen Essay über die Flucht aus #Hongkong , das Leben im Londoner Exil und das Gefühl von Heimweh. @nathanlawkc  #blzweissbuch 

Ich habe so ein Gefühl, dass die Corona-Ampel ein ähnliches Schicksal erleiden könnte wie die Corona-App.

Eine Überwachungsmaschine im Test: Flächendeckende Überwachung mit #Gesichtserkennung : „..ein mulmiges Gefühl, bei einer Fahndung falsch verdächtigt zu werden“

Laden
Loading