Ergebnisse für esken spitzenkandidatin bundestagswahl

Add to feed Erstelle deinen eigenen Feed

Neueste

Raus aus der Filterblase: Bis zur Bundestagswahl begleiten uns 49 Menschen, die so unterschiedlich sind wie Deutschland. Was sie zu sagen haben, lesen Sie in diesem Blog: #Die49 

Linke berät dieses Wochenende auf Online-Parteitag über Programm für Bundestagswahl. Gefordert werden im Entwurf des Parteivorstands unter anderem eine Mindestrente von 1.200 Euro und kostenlose Nutzung des ÖPNV.

Sie ist Spitzenkandidatin der Berliner SPD, er hat einen wichtigen Posten bei den Liberalen. Hier sprechen Franziska Giffey und Marco Buschmann über sozialen Status und die Chancen einer Ampelkoalition. (S+)

Bundestagswahl 2021: Warum Laschet im Wahlkampf auf Merkel setzt

tweet picture

Die Linke beginnt heute ihren Parteitag zur Bundestagswahl. Die Delegierten entscheiden online über das Wahlprogramm. Der Entwurf des Vorstands trägt den Titel "Zeit zu handeln. Für soziale Sicherheit, Frieden und Klimagerechtigkeit". @dieLinke 

#Bundestagswahl 2021: Alle aktuellen Entwicklungen vor der Bundestagswahl. @ManfredWeber  stellt Rente mit 63 für bessere Mütterrente infrage. „Die Mütterrente ist eine Gerechtigkeitsfrage“, sagt der CSU-Vize.

#Bundestagswahl 2021: Alle aktuellen Entwicklungen vor der Bundestagswahl. @ManfredWeber  stellt Rente mit 63 für bessere Mütterrente infrage. „Die Mütterrente ist eine Gerechtigkeitsfrage“, sagt der CSU-Vize.

Coronakrise. Lufthansa will Staatshilfe noch vor Bundestagswahl zurückzahlen #Lufthansa 

Laden
Loading

Am relevantesten

Was bisher geschah: - Die Regierungskoalition beschließt eine CO2-Abgabe, die den Sprit 16 Cents verteuert. - @Die_Gruenen  erklären: Richtige Maßnahme, aber das Geld sollten wir allen Bürger*innen zurückgeben. - Scheuer, Scholz & Esken: "Baerbock will den Sprit verteuern!!1!"

tweet picture

„Ginge es nach den Medien, kann auf die Bundestagswahl getrost verzichtet werden. Ich glaube, viele Redakteure bedauern insgeheim, dass man auch Leute an die Wahlurne lässt, von denen man weiß, dass sie die völlig falschen Ansichten vertreten.“

es wäre ja schrecklich, wenn auch die Bundestagswahl wiederholt werden müßte. Merkel will daher unbedingt verhindern, dass Hans-Georg Maaßen auch nur kandidiert. So geht Demokratie.

Weil Corona-Demos so lästig sind: SPD-Chefin Esken will Demonstrationsrecht einschränken und Anfahrt blockieren. Unterstützung von den Grünen.

Zehntausende Nazis stürmen den Reichstag? Man könnte weinen über die Politiker-Übertreibung und Fake-News, wenn es nicht zum Lachen wäre. Und akk ist "zornig" und schaut ganz böse, ganz die Esken.

Die SPD-Vorsitzende Saskia Esken und prominente SPD-Führungskader bekennen sich zur "Antifa". Es ist ein Kampfbegriff der DDR, kein demokratisches Bekenntnis.

So funktioniert Wirtschaft: Politiker kaufen ein und davon leben die Bürger. Die Esken-Theorie von Wohlstand und Wachstum.

Esken und Kramp-Karrenbauer für Neuwahlen? Ja bitte, aber dann nicht nur in #Th üringen. Wenn schon, dann in ganz Deutschland.

Laden
Loading