Ergebnisse für daten corona

Add to feed Erstelle deinen eigenen Feed

Neueste

Covid-19: Die wichtigsten Corona-Daten: Gleich mehrere Kreise und Städte reißen die Obergrenze

RKI meldet niedrige Zahl an neuen Corona-Infektionen: Gesundheitsämter übermittelten binnen eines Tages 922 Fälle. An Montagen sind Zahlen meist niedriger, weil am Wochenende nicht alle Gesundheitsämter Daten melden.

1.345 Corona-Neuinfektionen in Deutschland. An Sonntagen und Montagen melden allerdings nicht alle Gesundheitsämter Daten an das Robert Koch-Institut.

Grundproblem bei der ganzen Corona-Pandemie: Wir haben eine Schwachstelle bei den Daten, sagt Prof. @AlexanderKekule  und erklärt die Folgen in der neuen Ausgabe des Podcasts 🎧:

Weil die Daten ihrer Gäste nicht richtig nachgehalten wurden, droht Wirten in Hamburg nun ein Bußgeld. Die Behörden dort suchen weiterhin nach rund 100 Gästen der Bar „Katze“ – sie sind möglicherweise mit Corona infiziert. #Hamburg  #Kontaktlisten 

Warum die Fallzahl in Sachsen-Anhalt heute sprunghaft angestiegen ist und welche Regionen momentan viele neue Fälle verzeichnen, das und mehr im Corona-Daten-Update.

Nach Corona-Infektionen bei Personal und Gästen der Hamburger Bar "Katze" sucht das Gesundheitsamt etwa 100 Personen. Sie hatten sich mit falschen Daten in die Kontaktlisten eingetragen.

Viele gaben falsche Daten an: Hunderte Kontaktpersonen – Corona-Ausbruch in Hamburger Szenebar "Katze"

Laden
Loading

Am relevantesten

Corona: Polizei und Wirte sammelten illegal Daten in Sachsen und Brandenburg #Datenschutz  #Coronavirus 

Kellner nutzt Corona-Daten für plumpen Flirtversuch: Genau das ist Hanna aus Köln passiert, nachdem sie im Restaurant wie verlangt ihre Daten angegeben hat. #Datenschutz  #Corona 

tweet picture

Wissenschaftler aus #RheinMain  haben eine Schwachstelle im Sicherheitssystem der Corona-Tracing-Apps gefunden. Durch die Lücke lassen sich sensible persönliche Daten einsehen und verändern. #CoronaApp 

Wirst du sie installieren? Die Schweizer#ContactTracingApp  geht diese Woche in die Testphase. Was sie kann und ob die persönlichen Daten wirklich geschützt sind: 5 Fakten über die Corona-Warn-App. #Coronavirus 

Durch die Kombination von Satellitenmessungen, In-situ-Daten und Computermodellierungen konnten DLR-Wissenschaftler nun einen eindeutigen Corona-Effekt auf die Luftqualität nachweisen. Dabei ist ein starker Rückgang von Stickstoffdioxid zu beobachten.

Das @ifo_Institut  in Dresden hat sich die Daten noch einmal angeschaut und kommt zum Schluss: „Trotz Corona sterben in Deutschland ähnlich viele Menschen wie sonst zu dieser Jahreszeit“... Die leicht erhöhten Sterbefallzahlen im April liegen innerhalb der statistischen Bandbreite

Polizei sammelt per Notstandsparagraf Daten von Corona-Infizierten #Coronavirus  #Datenschutz 

Achtung: Cyber-Kriminelle nutzen vermehrt die Corona-Krise aus. In Mails geben sie sich als Institutionen für Soforthilfe aus. Sie fordern Betriebe auf, Daten auf Fake-Webseiten preiszugeben. #COVID19  #DeutschlandDigitalSicherBSI 

Das ist ein langer, aber extrem informativer Artikel mit Tonnen an Daten u. Grafiken, wie sich das Corona-Virus verbreitet u. wie elementar wichtig Schutzmaßnahmen - v.a. „Social Distancing“ - sind. (via ) @rumeliobserver 

Schlechte Nachrichten In Deutschland und Frankreich verbreitet sich das Corona-Virus jetzt sogar schneller, als es in Italien im gleichen Stadium der Epidemie (vor circa 9 Tagen) der Fall war. Quelle für die Daten: Johns Hopkins JSSE

tweet picture

Laden
Loading