Ergebnisse für café landtmann co

Add to feed Erstelle deinen eigenen Feed

Neueste

Klimaschutz ist ein Wahlkampfschlager, aber nur dann, wenn er möglichst wenig kostet. Wie lässt sich der CO2-Preis sozialverträglich erhöhen?

Die Klimaziele erreichen Audi & Co. nur im E-Auto. Und alle müssen mitfahren

tweet picture

Öko-Plastik bislang kaum gefragt: Lego & Co. basteln mit Mais und Zucker

Klimaschutz ist ein Wahlkampfschlager, aber nur dann, wenn er möglichst wenig kostet. Wie lässt sich der CO2-Preis sozialverträglich erhöhen?

Klimaschutz ist ein Wahlkampfschlager, aber nur dann, wenn er möglichst wenig kostet. Wie lässt sich der CO2-Preis sozialverträglich erhöhen?

Klimaschutz ist ein Wahlkampfschlager, aber nur dann, wenn er möglichst wenig kostet. Wie lässt sich der CO2-Preis sozialverträglich erhöhen?

Beim Linken-Parteitag werden vor allem Debatten zur Außenpolitik erwartet, etwa zu den Auslandseinsätzen der Bundeswehr. Einigkeit herrsche in der Partei, dass alle jetzt bestehenden Einsätze abgelehnt würden, so Co-Parteichefin Janine Wissler im Dlf.

Dem Ausbau der Erneuerbaren droht das gleiche Schicksal wie dem abgestürzten CO2-Gesetz. Von @ChristofForster  @NZZSchweiz .

Bundesumweltministerin Schulze erwartet in der Regierung keine Einigung mehr im Streit um eine Beteiligung von Vermietern am CO2-Preis. Die SPD-Politikerin warf der Union eine generelle Blockadehaltung beim Thema Klimaschutz und Erneuerbare Energien vor.

@RalfKlein8888  Der anthropoge #CO2ne  -Ausstoss Deutschlands liegt bei nicht messbaren 0.4 ppm (0,000 04%) bei einem CO2-Gehalt in der Atmosphäre von etwa 410 ppm (0,0410%) – diese CO2-Spur kostet Billionen und kann keinen Einfluss auf das Klima habe #CO2Steuern  #Klimawandel . Steuer

Laden
Loading

Am relevantesten

Peinlich für Drosten: Die Beweise häufen sich, dass das CoVid19-Virus doch aus dem chinesischen Labor kommt. Was Drosten leugnet bisher. Wie die meisten deutschen Medien.

@C_Emcke  warnt vor professioneller Desinformation, vor Verkürzungen und Verdrehungen, vor Hetzjagden in den sozialen Medien, woraufhin die professionellen Desinformatoren#Bild , #Welt  & Co mit Verkürzungen und Verdrehungen eine Hetzjagd auf sie initiieren

Was bisher geschah: - Die Regierungskoalition beschließt eine CO2-Abgabe, die den Sprit 16 Cents verteuert. - @Die_Gruenen  erklären: Richtige Maßnahme, aber das Geld sollten wir allen Bürger*innen zurückgeben. - Scheuer, Scholz & Esken: "Baerbock will den Sprit verteuern!!1!"

tweet picture

Eine fiktive Zahl - und weg sind die Grundrechte. Merkels Infektionsschutzgesetz kann für jeden Zweck eingesetzt werden: Feinstaub, CO2, Nitrat irgendwo - Grenzwert überschritten, Grundgesetz weg. Alexander Wendt fordert auf zur Notwehr.

Fragwürdige "Messwerte", die künftig von Gerichten nicht mehr überprüft werden können: Das ist der Hintergrund von Merkels neuestem Anschlag auf das Grundgesetz. Gilt dann auch für "Feinstaub", CO2, und andere willkürliche Zahlen.

Ja gut, Micky Beisenherz, Thomas Gottschalk und Co, haben im @WDR_Presse  Rassismus relativiert und fanden sich dabei lustig, aber stellt Euch mal vor, ein Kinderchor hätte ein Spottlied über Umweltverschmutzung gesungen!

Jetzt kommt also die Fleischsteuer, angetrieben von der CDU. Wie wär´s mit einer Lebkuchensteuer, Kirschensteuer, einer Obstabgabe, und Lufteinatmenausgleichsabgabe für ausgestoßenes CO2? Macht nur weiter so - höhere Steuern für weniger Einkommen.

Als Nichtautofahrer zahle für - Zwangsautobahnen - Zwangsparkplätze - Zwangssubventionierung von Pendlern - Zwangsverletzungsrisiko im Verkehr als Radfahren und Fußgänger - Zwangsfeinstaub - Zwangs-CO2-Anstieg - Zwangskriege um Öl Stört die Presse eher nicht so sehr. Aber:

tweet picture

Zum ersten Mal seit Ausbruch der Coronavirus-Krise in China ist Staatschef Xi Jinping in die besonders betroffene Stadt Wuhan gereist - ein symbolischer Besuch. Alle wichtigen Entwicklungen zu Sars-CoV-2 im Überblick.

tweet picture

Laden
Loading