Ergebnisse für bürger*innen

Add to feed Erstelle deinen eigenen Feed

Neueste

Tampons gratis: Schottland bietet als erstes Land der Welt allen Bürgerinnen Menstruationsprodukte kostenlos an. #periode  #menstruation  #schottland  #frauen 

EU will Obdachlosigkeit bis 2030 ein Ende setzen. Über 4 Millionen Bürger*innen hätten kein Dach über dem Kopf, heißt es. Die EU-Staaten sollten nun dringend langfristige Strategien entwickeln, fordert das Europäische Parlament. #Obdachlosigkeit  #Obdachlos 

Zwei Bürgermeisterinnen gibt es in ganz #Afghanistan . Zarifa Ghafari ist eine von ihnen. Die Reportage unseres Kollegen Wolfgang Bauer ist für den #Reporterpreis  2020 nominiert. #Archiv 

Campact e.V.: Gegen Corona-Leugnung: 80.000 Bürger/innen appellieren an Bund und Länder / und fordern Langfriststrategie gegen dritte Corona-Welle #Verden 

Corona-Massentest in Südtirol: Bis zum Abend ließen sich mehr als 343.000 Bürger und Bürgerinnen kostenlos testen - fast 3.200 Infizierte gefunden.

In einer - seltenen - TV-Ansprache am Sonntagabend hat der Ministerpräsident von #Schweden , die BürgerInnen aufgefordert, mehr im Kampf gegen das Coronavirus zu tun.

Bundeskanzlerin Merkel und Finanzminister Scholz haben die Bürgerinnen und Bürger grundsätzlich auf eine Verschärfung des bestehenden Teil-Lockdowns eingestellt. #CoronaVirusDE  #Coronavirus  #Covid 

Aus Sicht der Bürger*innen wäre Schwarz-Grün kein wirklich neues Bündnis, sondern eine anders angepinselte #Groko . Es blieben dann immer noch die Parteien an der Regierung, die Horst Seehofer, Anderes Scheuer, Peter Altmeier und Julia Klöckner auf Ministerstühle gesetzt haben.

tweet picture

Der EU-Haushalt 2021–2027 ist tatsächlich in Gefahr. Die Bürger:innen in Polen und Ungarn müssen erfahren, was ihnen das Rechtsstaatsverfahren bringt.

Einführung digitaler Rentenübersicht: Künftig sollen sich alle Bürger*innen online über ihre Ansprüche aus gesetzlicher, privater und betrieblicher Vorsorge informieren können. #Rente 

Laden
Loading

Am relevantesten

Wir sind in einer ernsten Phase der #Corona-Pandemie . Kanzlerin #Merkel  appelliert an die Bürgerinnen und Bürger, ihre Kontakte deutlich zu verringern – und auf nicht notwendige Reisen und Feiern zu verzichten.

Ich bin überzeugt, dass die #überwältigendeMehrheit der Bürgerinnen und Bürger jegliche Form von Gewaltverbrechen ablehnt. Ermittlungsbehörden für Raub, Mord, Totschlag, Vergewaltigung usw. sind daher nicht notwendig.

tweet picture

„Es ist ernst. Seit der Deutschen Einheit, nein, seit dem Zweiten Weltkrieg gab es keine Herausforderung an unser Land mehr, bei der es so sehr auf unser gemeinsames solidarisches Handeln ankommt." Kanzlerin#Merkel  in ihrer Ansprache an die Bürgerinnen und Bürger. #Coronavirus 

Bitte, ziehen Sie alle mit! Tun Sie das, was richtig ist für unser Land. Zeigen Sie Vernunft und Herz! – Kanzlerin#Merkel  appelliert an die Bürgerinnen und Bürger, die im Kampf gegen das #Coronavirus  beschlossenen erweiterten Regeln einzuhalten.

#Coronavirus -Pandemie: In einer Videobotschaft hat sich heute Bundespräsident Steinmeier geäußert. Darin wendet er sich an alle Bürgerinnen und Bürger und appelliert an die Vernunft #covid19 

Bundesernährungsministerin Klöckner hat die Bürgerinnen und Bürger aufgerufen, unnötige Hamsterkäufe zu vermeiden. Diese führten häufig dazu, dass Lebensmittel letztlich in der Tonne landen, sagte sie der dpa. #Hamsterk äufe #Coronavirus  #WirvsVirus 

tweet picture

Bundeskanzlerin #Merkel  richtet sich heute Abend in einer Fernsehansprache an die Bürgerinnen und Bürger.

Nur 6,2 Prozent der Bürgerinnen und Bürger #Taiwan |s wollen eine Wiedervereinigung mit #China .

Bürgerinnen und Bürger Europas, ich wende mich an Sie, weil dringend gehandelt werden muss.

„Wir dürfen weder die Wirtschaft noch die Bürger und Bürgerinnen höher belasten“, sagt Wen denn dann? Gibt es da noch irgendjemanden, der in die Pflicht genommen werden kann, um die Klimakatastophe zu verhindern? Oder machen wir das mit Zauberei?

Laden
Loading