Ergebnisse für bürger

Add to feed Erstelle deinen eigenen Feed

Neueste

Bürger sind verärgert: „Schneeräumung ist eine Katastrophe!“ Viele Innsbrucker mussten ihre Fahrzeuge erst wieder freischaufeln.

tweet picture

Kim Jong-uns Marsch in die Rezentralisierung der Wirtschaft dauert an, während die Bürger des bitterarmen Landes darben. Es bleibt ein Armutszeugnis für den Machthaber, kommentiert @WelterPatrick . #fplus 

#Corona -Impfbilanz, 16. Januar. Baden-Württemberg (Impfquote: 0,90%) ist seit heute das einzige Bundesland, es noch immer nicht geschafft hat, auch nur ein Hundertstel seiner Bürger mit einer ersten Impfung zu versorgen. Das zeigt die neue RKI-Tagesstatistik.

tweet picture

Kim Jong-uns Marsch in die Rezentralisierung der Wirtschaft dauert an, während die Bürger des bitterarmen Landes darben. Es bleibt ein Armutszeugnis für den Machthaber, kommentiert @WelterPatrick . #fplus 

Zahl des Tages: Indien will bis Juli 300 Mio Bürger*innen impfen.

Vor der Wahl des neuen Vorsitzenden ist die CDU nervös. Und dann spricht zum Auftakt des Parteitags auch noch CSU-Chef Söder, den sich die Bürger am ehesten als Nachfolger von Kanzlerin Merkel vorstellen können. Fünf Beobachtungen.

tweet picture

Nach der #Organspende-Reform  sollen sich Bürger beim Abholen ihres Personalausweises in ein Online-Register eintragen können.

Die Bürger im Landkreis #Gifhorn  bleiben vorerst von einer #Kontaktsperre  verschont. Diese Kehrtwende teilt der Landkreis am Freitag nach Beratungen im Krisenstab mit. Ganz vom Tisch ist die Regelung aber noch nicht.

Laden
Loading

Am relevantesten

Die Bürger "anleinen" Das Virus lauert im Schnee Schlitten mit tödlicher Virus-Last Impflicht ohne Impfstoff Was für eine Regierung. Toll.

„Wie sich Politiker, Journalisten und Bürger dieser Tage über den Virologen Christian Drosten äußern, wie sie die Arbeit von Wissenschaftlern missverstehen und bewerten, hat etwas Mittelalterliches. Und ziemlich peinlich ist es auch.“ @SPIEGELONLINE ⁩

Wir sind in einer ernsten Phase der #Corona-Pandemie . Kanzlerin #Merkel  appelliert an die Bürgerinnen und Bürger, ihre Kontakte deutlich zu verringern – und auf nicht notwendige Reisen und Feiern zu verzichten.

Es sieht aus wie eine Falle: Polizei verengt Raum der Corona-Demo, macht Abstände unmöglich, kesselt ein, fordert unverständlich Maskenpflicht - und hat Vorwand für Verbot und Räumung. So eskaliert Berlin den Konflikt und verärgert Bürger.

„Es ist ernst. Seit der Deutschen Einheit, nein, seit dem Zweiten Weltkrieg gab es keine Herausforderung an unser Land mehr, bei der es so sehr auf unser gemeinsames solidarisches Handeln ankommt." Kanzlerin#Merkel  in ihrer Ansprache an die Bürgerinnen und Bürger. #Coronavirus 

Als die Spanische Grippe San Francisco erwischte: Es ist gespenstisch und klingt beinah wie heute. In der Pandemie 1918 erließ die Stadt eine Maskenpflicht für alle. Bürger rebellierten, die Regeln wurden gelockert - zu früh: Die zweite Welle kam mit Wucht

Wenn Bürger beim Regieren mitreden wollen, gefährdet das nach Pekinger Lesart die nationale Sicherheit. Von „Ein Land – zwei Systeme“ bleibt nichts mehr übrig. Für die Demonstranten verheißt das nichts gutes: #China  #HongKong 

Rechtsradikale dürften nicht länger als „besorgte Bürger verharmlost werden, sagt Justizministerin#Barley  #Chemnitz 

tweet picture

Bürgerinnen und Bürger Europas, ich wende mich an Sie, weil dringend gehandelt werden muss.

Laden
Loading