Ergebnisse für US-Wissenschaftler

Add to feed Erstelle deinen eigenen Feed

Neueste

Die „Weltuntergangsuhr" steht nur noch auf 100 Sekunden vor Mitternacht. Die Gefahr dafür, dass sich die Menschheit durch einen Atomkrieg oder Klimawandel selbst auslösche, sei so groß wie seit Erfindung der Uhr nicht, teilten US-Wissenschaftler mit.

Einen guten #espresso  mit der perfekten #crema  hinzubekommen ist eine #Wissenschaft  für sich. In #Italien  ist der #Barista  für die Zubereitung des kleinen Muntermachers verantwortlich. US-Wissenschaftler versuchen das Geheimnis mit #Mathe  zu lüften.

tweet picture

Höhere #Mindestl öhne schützen vor Suizid, sagen US-Wissenschaftler. #Pr ävention sollte deshalb individuell und sozial erfolgen.

US-Wissenschaftler: Heißestes Jahrzehnt der Geschichte #NASA  #Klima 

US-Wissenschaftler haben die Festigkeit von verschiedenen Knoten ermittelt. Bisher gibt es nur wenig Forschung zu diesen technischen Strukturen.

Optimisten leben laenger! Das sagen zumindest US-Wissenschaftler nach einer Studie mit 70 000 Probanden. Und ich kann dem, ganz unwissenschaftlich natuerlich, nur zustimmen!

Wie Sie beim Pornoschauen beobachtet werden: US-Wissenschaftler warnen, dass auch Konzerne wie Facebook und Google Besucher auf Porno-Webseiten überwachen. Gerade Daten über sexuelle Vorlieben gehörten besser geschützt.

Wie Sie beim Pornoschauen beobachtet werden: US-Wissenschaftler warnen, dass auch Konzerne wie Facebook und Google Besucher auf Porno-Webseiten überwachen. Gerade Daten über sexuelle Vorlieben gehörten besser geschützt.

Wie Sie beim Pornoschauen beobachtet werden: US-Wissenschaftler warnen, dass auch Konzerne wie Facebook und Google Besucher auf Porno-Webseiten überwachen. Gerade Daten über sexuelle Vorlieben gehörten besser geschützt.

Laden
Loading

Am relevantesten

US-Wissenschaftler haben die höchste CO2-Konzentration in der Erdatmosphäre seit Beginn der Aufzeichnungen in den Fünfzigerjahren registriert.

US-Wissenschaftler haben auf Hawaii einen neuen CO2-Höchstwert in der Erdatmosphäre gemessen. Das letzte Mal waren die CO2-Werte auf der Erde vor drei Millionen Jahren so hoch.

Neue Atomreaktoren können gegen den Klimawandel helfen, sagen US-Wissenschaftler und Microsoft Gründer Bill Gates. Im Podcast erklärt SZ-Redakteur Christoph von Eichhorn wie realistisch das ist:

In #Bonn  ist heute "Tag der #Kippa ": Anlass ist der antisemitische Angriff auf einen jüdischen US-Wissenschaftler. Gastdozent #Melamed  war vergangene Woche von der Polizei zunächst irrtümlich für den Angreifer gehalten, überwältigt und nach seinen Angaben geschlagen worden.

US-Wissenschaftler haben ein #Ohr  ausgedruckt, das aus einer künstlichen Struktur und lebenden Zellen besteht.

Laden
Loading