Ergebnisse für Schatten Erde Mond Mond

Add to feed Erstelle deinen eigenen Feed

Neueste

Bei der partiellen Mondfinsternis lag der Mond bis zu zwei Dritteln im Schatten der Erde. Am Nachthimmel gibt es noch mehr zu sehen: Gleich zwei Planeten und die ISS.

#MoFi : Ein ähnlicher Anblick erwartet uns heute ab etwa 21:30, wenn der Mond in den Schatten der Erde tritt. Die Aufnahme stammt von 2015 von DLR-Forscher Rolf Hempel. Über die richtige Ausrüstung für Mondfotografien sprach er 2015 mit Sternstunden:

Ums kurz zusammenzufassen: Der (Voll-)Mond macht nichts. Ausser Ebbe und Flut. Einfluss aufs Wetter: null. Auf Bäume/Holz: null. Ob Sie einen an der Waffel haben oder nicht: null. Ob Sie schlecht schlafen können: null. Ob er gerade im Schatten der Erde ist oder nicht: schietegal.

Um 21.30 Uhr beginnt die totale Mondfinsternis in der Schweiz. Zu diesem Zeitpunkt tritt der Mond vollständig in den Schatten der Erde.

Bei der Mondfinsternis heute Abend ist es ähnlich - nur ganz anders. Dann fällt der Schatten der Erde auf den Mond. Dass der Mond sich dabei rötlich verfärbt, liegt an den Sonnenstrahlen, die durch die Erdatmosphäre (wieder vor allem langwelliges rotes Licht) auf ihn treffen.

Laden
Loading

Am relevantesten

Übrigens: Wenn der Schatten, den unsere Erde bei der #Mondfinsternis  auf den Mond wirft, so wie hier mit Photoshop ganz billig gefaked aussieht - dann haben die Scheiben-Deppen doch recht.

tweet picture

Weil ich gerade noch zwei Kekse aus Baikonur auf dem Schreibtisch habe: So kann man sich die #Mondfinsternis  am 27. Juli vorstellen. Die Erde (vorne, hier zwecks Stabilität der Achse leicht angeknabbert) wirft ihren Schatten auf den Mond (hinten), der sich dadurch verdunkelt.

tweet picture

Wer noch keine "MoFi" gesehen hat: Die Verdunkelung des Mondes kommt dadurch zustande, dass der Schatten der Erde genau auf den Mond fällt. Weil aber noch etwas Sonnenlicht durch die Erdatmosphäre Richtung Mond gelenkt wird, färbt er sich rötlich (wie bei 'nem Sonnenuntergang).

Aus gegebenem Anlass aber kurz nochmal von der Sonnen- zur #Mondfinsternis : Am 27. Juli kommt es abends ab Mondaufgang zu einer sehr sehenswerten #MoFi  - weil dann der Schatten der Erde genau auf den Mond fällt. #Savethedate 

Der französische Astronaut Jean-Pierre Haigneré hat mal eine #Sonnenfinsternis  aus dem All gesehen: hier der Mond-Schatten auf der Erde.

tweet picture

Zur Erinnerung: Bei 'ner totalen #Mondfinsternis  trifft der Schatten der Erde auf den Mond, der dann rot erscheint.

tweet picture

Laden
Loading